suche Les Paul Kopie bis 200Euro

von Flo86, 16.02.08.

  1. Flo86

    Flo86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #1
    Hallo,

    ich bin neu hier und heiße Flo :)

    da mir die Les Paul Form schon immer sehr gut gefallen hat, und ich
    letzte Zeit mal wieder meine Klampfe in die Hand genommen habe.
    Will ich mir jetzt eine zulegen.

    - Sie sollte nicht teurer als 200 Euro sein
    - möglichst schwarz oder weiß
    - Klanglich dem Preis entsprechend sehr gut
    (dann sind ein paar schönheitsfehler und verarbeitung ebensache)
    - gute in der Hand liegen

    bin ich auf die HARLEY BENTON HBL500BK gestoßen
    leider ist diese erst Anfang April lieferbar

    was kann man Preis/Leistung noch kaufen?

    Es gibt so viel Auswahl :confused:
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.02.08   #2
    Es gibt keine guten Les Pauls in dieser Preisklasse. Kauf eine Yamaha Pacifica und spar auf Dein Traumgerät.
     
  3. Flo86

    Flo86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 16.02.08   #4
    Ich würde mal bei ebay nach einer gebrauchten Epiphone oderso gucken, weil bei 200€ sieht es mit LPs wirklich net gut aus.
     
  5. Flo86

    Flo86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #5
    Die Meinungen bei den Epiphone ist was ich gelesen habe auch sehr umstritten.

    Wäre auch Bj abgängig?

    Die gibt es auch in vielen preisklassen.

    Ich kenn mich halt nicht wirklich gut aus :o
     
  6. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 16.02.08   #6
    Die LTD EC 50 kreigst du für ca. 250. k.A. ob das zu viel ist
     
  7. obigrobi

    obigrobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.602
    Erstellt: 18.02.08   #7
    ich hab die coxx lets roll

    die liegt in der preisklasse und ist top :rolleyes:
     
  8. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 18.02.08   #8
    Baut Richwood da nicht annehmbare LP Klone?
     
  9. hannibalxsmith

    hannibalxsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    MCPP
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.117
    Erstellt: 18.02.08   #9
    Harley Benton hat auch schon brauchbare Gitarren hergestellt, aber leider ist das wohl eher Glückssache! Wenn du einen Bekannten hast der (wirklich) etwas von Gitarren versteht, dann kannst du dir die Harley Benton ja mal holen und der soll sie dann testen und wenn sie nix ist, dann kannst du sie ja zurückschicken - Money Back macht's möglich, aber zuviel darst du nicht erwarten.
    Andererseite könntest du die Epiphone Special II mal ins Auge fassen, ich hatte früher (wirklich früher so 2000-2003) mal dieses Modell und die war nicht schlecht, obwohl sie jetzt mit einer "richtigen" Les Paul nicht so viel zu tun hatte... (Korpusdicke, Decke, ...)
    Wenn's dir nur auf die Optik ankommt...
     
  10. Flo86

    Flo86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.08   #10
    super! Danke für die vielen Infos ;)

    jetzt ist nur noch die frage ob die 30 Tage Money back
    ab eintreffen des Geldes oder bei Ankunft der Gitarre?

    Weil bis ende märz - anfang April wäre das dann auch hinfällig :(
     
  11. ElRodeo

    ElRodeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    7.10.09
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 18.02.08   #11
    Ich habe leider keine Ahnung von Gitarren.
     
  12. hannibalxsmith

    hannibalxsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    MCPP
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.117
    Erstellt: 18.02.08   #12
    Die 30 Tage Money Back sollten natürlich ab dem Eintreffen der Gitarre gelten, aber du musst ja bei Nachnahme eh erst zahlen, wenn die Gitarre eintrifft...
    Wenn du irgendwo dir noch zusätzlich 200 Euro kurzfristig leihen kannst, dann lass dir die Gitarre 2x schicken und teste beide Gitarre und behalte die Les Paul die dir mehr zusagt! :)
     
  13. stratomat

    stratomat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    6.06.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Rhein-Main Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    220
    Erstellt: 18.02.08   #13
    Ja, habe ich auch gehört.

    Was ich aber zu diesem Thema eigentlich immer sage ist:
    Für 200 Euro bekommt man eine Gitarre, die wie eine Les Paul aussieht (mehr oder weniger).
    Das Problem ist, dass diese Billig-Teile selten auch nach Paula klingen.
    Man gibt sich da aufgrund des Aussehens der Gitarre einer Illusion hin.

    Ich würde mich da auch eher Hoss anschließen, aber von den Richwoods habe ich auch von anderen
    Board-Mitgliedern Gutes gehört.
    Wenn man allerdings aufgrund der großen Qualitätsschwankungen der China-Gitarren nicht in den Klo
    greifen will, sollte man einfach zur Pacifica greifen.
     
  14. Flo86

    Flo86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.08   #14
    hab Vorkasse gewählt

    und das Geld ist schon bei denen

    ich lass sie einfach mal kommen
     
Die Seite wird geladen...

mapping