Suche nach einem Looper für mein E-piano

  • Ersteller actionbernd
  • Erstellt am
A
actionbernd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
22.02.22
Beiträge
5
Kekse
0
Hi
Ich habe ein casio celviano ap-470 und suche schon seit einiger Zeit nach einem Looper dafür. Bin bisher leider nicht fündig geworden und habe leider keine Ahnung, woran ich erkenne, ob ein looper bei meinem Klavier geht oder nicht. Wäre super, wenn mir jemand, der mehr Ahnung hat helfen könnte. Wäre andernfalls auch dankbar für Namen von Keyboqrds mit loopfunktion oder von preiswerten Keyboqrds, an die man Looper anschließen kann.
Danke schon mal im voraus für jede Hilfe:)
 
Eigenschaft
 
MS-SPO
MS-SPO
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.22
Registriert
03.05.19
Beiträge
1.775
Kekse
5.673
Prinzipiell hast Du 2 Möglichkeiten:
  • Audio loopen
  • MIDI loopen
Bei Audio nimmst Du mit dem Looper auf, wie beim Tonband. Bei MIDI schreibst Du quasi die Noten mit UND musst sie über Dein Keyboard auch wiedergeben (auf einem anderen MIDI-Gerät werden sie fast nie gut klingen).

Quasi zum Nulltarif kannst Du erst einmal nach Software-Lösungen suchen. Linux bietet da viele Möglichkeiten, bei Windows muss man ein bischen suchen (freeware, open source usw.). Vielleicht tut es auch schon ein DAW für Deine Wünsche (Audio und MIDI)? Oder ein Notationsprogramm wie Musescore (nur MIDI) ?

Einfach 'mal irgendwo anfangen und die Technik dazu erkunden ... dann lernt man auch seine wahren Wünsche zum loopen kennen ;) (was oft gar nicht trivial ist ...)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Salty
Salty
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
23.04.20
Beiträge
2.345
Kekse
5.979
Ort
10365 Berlin
Kannst eigentlich jeden Audio Looper nutzen.
Beim EPiano würde ich nen Stereo Looper bevorzugen, weil Stereosignal.
Mono geht aber auch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
dr_rollo
dr_rollo
Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
04.12.22
Registriert
26.07.04
Beiträge
13.620
Kekse
71.971
Ort
Celle, Germany
Einen Looper kannst Du quasi an jeden Audio Ausgang anschließen, da brauchst Du kein spezielles Keyboard. Ein Keyboard mit Looper wäre mir nicht bekannt, außer Keyboards mit Sequenzer oder Recording Funktion, aber dass hat nicht unbedingt was mit Looper zu tun.
Mein Kumpel spielt Cajon, nimmt das über Mikro auf und schickt das über einen Looper - coole Sache, weil er so Rhytmus auf dem Teil machen kann, und parallel beide Hände frei hat, um Saxofon zu spielen :great:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Frrranky
Frrranky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.22
Registriert
13.11.14
Beiträge
606
Kekse
5.319
Ein Keyboard mit Looper wäre mir nicht bekannt

Roland VR09/730 :engel:

about Rest: gehen wir doch ausnahmsweise mal auf den konkreten Fall ein :evil:

AP470 hat weder Line-Outs (Kopfhörer-Out schaltet die Lautsprecher stumm) noch aux-in. D.h. ein Audio-Looper kann nicht direkt am Piano betrieben werden - das hieße folglich Frickel-Aufbau mit externem Audio usw...
Bleibt Midi.
Ein Hardware Midi-Looper (€€€€€€€€) müßte USB-Host Funktion haben um mit dem Piano direkt zu kommunizieren - gibt es imho nicht. Folge: zusätzliche Midi-Usb-Host-Zwischenbox = €€€€ - und wir sind im Summenpreis bei einem gebrauchten VR09 ... ;)

Bleibt also Midi-Looper-Softwarelösung, weil alles was mit "Apps" macht, direkt am AP angestöpselt werden kann: Fones, Tablets, Laptops, PCs.

Fones o. kleine Tablets sind im dem Fall praktisch: kompakt, easy auf dem Piano drapierbar, oder auf den Boden gelegt mit nackerten Füßen wie ein Looper-Footswitch verwendbar.
Bsp:
Android: "MIDI Looper" von Volcano Mobile (kostnix u. funktioniert)
IOS müßte in Looper Apps ersaufen.
PC: gehe auf google, tippe "Midi Looper Windows PC" (entsprechend OSX)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
A
actionbernd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
22.02.22
Beiträge
5
Kekse
0
Ihr seid die besten danke für Sie vielen Antworten:)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben