suche tipps fuer keyboarder-PA fuer proberaum

von =dark3zz=, 20.09.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. =dark3zz=

    =dark3zz= Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    17.02.09
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 20.09.07   #1
    hallöchen da draussen, ich habe eine frage in die runde zu werfen. gibt den thread sicher schon tausendmal, aber ändert sich ja evtl von setup zu setup...

    ich spiele mit folgenden geräten in bands (theoretisch gleichzeitig.......ausser dem piano. aber 6MonoKanäle sind immer gut zu haben):

    - Korg Triton Extreme 76
    - Korg X-50
    - M-Audio StagePiano88

    ich suche nun tipps wie: ich brauche noch folgenden kompressor, dann dieser limiter hier, dieser mixer wäre sinnvoll da er blablabla......


    was denkt ihr für mich so als ganzes equipment gedacht von der eigenen Abmische her und eigenes PA als monitor in einem bandraum ?

    pa würde ich selbstverständlich in Stereo auffahren...

    wäre es sinnvoll das ganze in ein 19" zustecken und alles vorzuverkabeln oder ?

    preislich im untersten segment, da die kohle lieber in synthies gesteckt wird, preislich günstig nenn ich z.b. 19" z.b. von behringer ?

    (live werden wir nie unser eigenes pa mitnehmen. wenn ueberhaupt dann nur einen monitor, und die abmische natürlich :))

    herzlichen dank fuer eure tipps, die welche schon grosse erfahrungen damit haben
     
  2. wayne-o-mat

    wayne-o-mat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 20.09.07   #2
    öhm probiers doch mal im pa forum da dürftest du mehr erfolg haben ;)
     
  3. =dark3zz=

    =dark3zz= Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    17.02.09
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 21.09.07   #3
    nöö, passiert auch nix :(
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.09.07   #4
    Das ist, mit Verlaub, kein Wunder. Was läßt sich an Informationen aus Deiner Frage für eine vernünftige Antwort erschließen? Fast nichts.

    1. Welches Budget genau - in Zahlen (EUR) - steht Dir zur Verfügung?

    2. In welch' vorhandenes (Band)-Equipment soll Deine 'PA' eingebunden werden?

    3. Welches Equipment steht ausschließlich Dir zur Verfügung?

    4. Was verstehst Du unter "Abmische"? Ein Kleinpult als Submixer?

    5. Was hast Du mit dem Limiter und dem Kompressor vor. Für was?

    6. Wie groß ist die Location? Wieviel m³ umbauter Raum ca.?

    etc. etc. etc...

    Nix für ungut, aber wenn man Dir nicht jeden Wurm aus der Nase ziehen muß, bekommst Du auch brauchbare Vorschläge - da bin ich ganz sicher. ;)

    EDITH meint, daß vorher ein wenig Lektüre auch nicht schaden kann.
     
  5. =dark3zz=

    =dark3zz= Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    17.02.09
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 21.09.07   #5
    thread bitte löschen
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping