[TdM] 08/21 El Condor pasa - Akkordeonisten-Blindverkostung

chnöpfleri
chnöpfleri
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
12.11.10
Beiträge
1.943
Kekse
16.489
Ort
in Helvetien
Liebe @Tygge ,
da hast du uns den Lachanfall des Monats beschert! :rofl:
Irgendwie musste ich ans Spiel "Cluedo" denken:
Ansage: Spieler X mit Instrument Y im Raum Z (da muss man zwar, um anzusagen, drin stehen...)
das heisst aber nicht, dass der Rest nicht stimmen könnte. Aber eben nicht in der Stube.
Ist ja Wahnsinn, was so eine Pendeluhr bewirken kann!
OT: ich hoffe jetzt für dich, dass die Stube in noch grösserem Glanz erstrahlt als vorher!
OT Ende
 
lil
lil
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
18.04.08
Beiträge
5.958
Kekse
44.702
Ort
St. Georgen im Schwarzwald
... und jetzt Nr. 10:
 
Brevis
Brevis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.10.21
Registriert
26.07.12
Beiträge
387
Kekse
9.024
Da ist er doch, der Klangbutter mit der Nr.9 , links Mlll gespielt !
bei der Nr. 7 tippe ich auf @Balgseele , wegen dem Helikon Bass.
 
Zuletzt bearbeitet:
Malineck
Malineck
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
05.11.07
Beiträge
521
Kekse
4.377
Ort
Mannheim
Da ist er doch, der Klangbutter mit der Nr.9 , links Mlll gespielt !
bei der Nr. 7 tippe ich auf @Balgseele , wegen dem Helikon Bass.

Ich höre bei 9 zwei Tremmolostimmen. Das geht auf MIII ja nicht. Da hat jemand wohl zwei Stimmen separat eingespielt, oder es taten sich 2 Spieler zusammen. :)
 
Brevis
Brevis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.10.21
Registriert
26.07.12
Beiträge
387
Kekse
9.024
@Malineck bis 040 wurde im Diskant gespielt erst ab da kommt Mlll der dann auch kein Tremolo hat.
 
klangtaucher
klangtaucher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
09.02.13
Beiträge
3.485
Kekse
26.404
Ort
Mittelfranken
Nr. 9 ist ein eigenartiges Konglomerat. Spieler und Instrument(e?) kann ich nicht identifizieren, aber ich glaube nicht, dass es in einem Track und mit einem Instrument gespielt wurde. Räumliche Anordnung, mit und ohne Tastatur-Geräusche. Der "begleitete" Teil ist verm. mit einem wechseltönigen Instrument gespielt (im B-Teil Ganzton- statt Halbtonrückungen), evtl. liegt da aber auch Täuschungsabsicht vor :gruebel: . Die absteigende Linie am Anfang des Songparts deutet auch auf ein zweites Instrument hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
maxito
maxito
Akkordeon-Mod
Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
12.01.09
Beiträge
7.619
Kekse
48.458
Ort
Daimlerhofen
Bei Nummer 10 hört man Mechanikgeräusche und "kurzatmige" Balgwechsel .. Wechseltönig.. Club?

Und wenn Club, dann jemand der Club an sich spielen kann , hier aber offenbar nicht genug Zeit gehabt hat sich die Balgwechselstellen genauer auszutüfteln..

.. Hmm bei nochmaligem anhören kommen mir Zweifel, weil der Bass teilweise doch recht kräftig ist.. das würde ich einer Club nicht zutrauen....vielleicht dann eher doch nicht...Auch das Balgvibrato klingt doch eher nach einem größeren Balg...

bei der Nr. 7 tippe ich auf @Balgseele , wegen dem Helikon Bass.

Helikonbass würd ich auch sagen und zwar keiner aus einer Steirischen - dazu ist er dann nicht kräftig genug... und Balgseele... würde mich stark wundern. So kenne ich ihn eigentlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
lil
lil
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
18.04.08
Beiträge
5.958
Kekse
44.702
Ort
St. Georgen im Schwarzwald
Ich kann ja nicht miträtseln, da ich die Auflösung kenne, amüsiere mich aber köstlich über eure Vermutungen :biggrinB:
Übrigens freue ich mich sehr über die rege Beteiligung und danke euch, dass ihr dieses Experiment mitmacht!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Landes
Landes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
01.02.14
Beiträge
2.540
Kekse
11.543
Ort
München
Keine Frage, no. 10 ist der Frager Pauli, od'r?
 
Balgseele
Balgseele
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.10.21
Registriert
28.11.06
Beiträge
1.335
Kekse
12.522
Ort
Bayern
bei Nr. 4 meine ich ein paar @Landes-typische Harmonieschlenkerer zu vernehmen, od'r?
Da @Brevis und ich Nr.4 = klangtaucher vermuten hätte er damit sein eigenes @Landes zugeschrieben :gruebel:
Also die Kommentare machens mir nicht unbedingt leichter :dizzy:
 
Zuletzt bearbeitet:
Balgseele
Balgseele
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.10.21
Registriert
28.11.06
Beiträge
1.335
Kekse
12.522
Ort
Bayern
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
chnöpfleri
chnöpfleri
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
12.11.10
Beiträge
1.943
Kekse
16.489
Ort
in Helvetien
Nr. 7 würde ich @Balgseele zuschreiben.
Nr. 10: diatonisch ja, Club eher nicht. Als Instrument könnte ein 12-bässiges in Frage kommen.
Ich selbst habe ja auch einige Jahre Club gespielt - von der Tonbelegung her würde ich gewisse Balgwechsel an anderen Orten vornehmen, weil es nicht anders geht.
Und als Spieler tippe ich mal auf @diatoner .
 
maxito
maxito
Akkordeon-Mod
Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
12.01.09
Beiträge
7.619
Kekse
48.458
Ort
Daimlerhofen
Nr. 10: diatonisch ja, Club eher nicht
ja, Wechseltönig - bin ich nach wie vor der Meinung. Club glaub ich mittlerweile eher nicht mehr - aber steirische ... vielleicht ja doch.. und dann würde auch Diatoner passen... sofern er mitmacht:gruebel:
 
chnöpfleri
chnöpfleri
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
12.11.10
Beiträge
1.943
Kekse
16.489
Ort
in Helvetien
Zu Nr. 9: ist es denn verboten, sich 2-spurig aufzunehmen?
Ich vermute auch, es wird auf einem Nur-Standardbass-Instrument gespielt, das dieses hochklingende Bassregister hat. Eventuell eine Morino, und @Malineck als Spieler?
 
lil
lil
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.10.21
Registriert
18.04.08
Beiträge
5.958
Kekse
44.702
Ort
St. Georgen im Schwarzwald
ist es denn verboten, sich 2-spurig aufzunehmen?
da die Frage im Vorfeld nicht gestellt wurde, wurde sie auch nicht beantwortet. Somit ist es nicht ausdrücklich verboten.
Wäre vorab gefragt worden, hätte ich gesagt, bitte nicht. Aber da nicht gefragt wurde, ist es eben nicht verboten ...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben