technischer Deffekt während Konzert was tun ?

von Drummer Doppi, 08.02.04.

  1. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #1
    also gestern hatten wir unseren ersten Gig und der war echt geil muss noch gesagt werden (was ich seit gestern schon zig mal gesagt habe auf jeden Fall als der zweite Gitarrist seinen Verstärker anstellen wollte hiess es plötzlich "kein Strom" da hatte der Lichttyp einen Stecker benützt denn wir eigentlich brauchten :D auf jeden Fall sassen alle da und warteten und da hab ich einfahc ein bisschen gespielt ( drums ) was hättet ihr getan wenn euch das überhaupt schon mal passiert ist.
     
  2. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.02.04   #2
    Wie wärs denn vorher mal nen Soundcheck zu machen? :D
     
  3. Bleach

    Bleach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    29.01.08
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #3
    Wie wäre es, wenn wir einen Soundcheck gemacht haben, allerdings am Tag davor, und dann beim Aufbau für den Gig so ein Lichtfuzzi unsere Steckdose für seine schwulen Blinklichtlein benutzt? :D Wir mussten nach dem Soundcheck am Tag davor eben alles wieder abräumen, da am Samstag vor uns noch anderes Program war... Aber am Schluss ist ja dann alles gut gelaufen.
     
  4. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #4
    jo und am Abend sind wir sogar alle nach Hause gekommen ^^
     
  5. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 09.02.04   #5
    Havarie-Unterricht nennt man sowas!!!
    MIr ist mal beim Gig die Orgel abgesoffen...kann man nichts machen!!! (Scheiß Gefühl...kann ich nur sagen!)
    Solange es geht spielen...dann, was nicht geht, geht halt nicht!
    Vor allem...KEINE PANIK!!!
    Alles wird gut... ;)
     
  6. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 09.02.04   #6
    Es gibt da auch lustige Sachen - neulich lief bei einem Keyboarder mitten in seinem Solo der Demosong seines E-Pianos los..... falsche Taste gedrückt oder wie auch immer.... die Halle lag am Boden vor Lachen :D :D :D - sehr virtuose Klassik während eines Rockkonzerts....
     
  7. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 09.02.04   #7
    Ne! Das is echt mal geil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.02.04   #8
    Wenn schon kein Soundcheck möglich, wenigstens die Verstärker anstellen ne Viertelstunde oder halbe oder ganze, bevor ihr anfangt. Dabei auch prüfen (kann man ganz leise machen), ob Verbindungen Intrumente / Amps OK. Es MUSS klar sein, das alles läuft und alles richtig verkabelt ist, bevor ihr zum ersten Ton auf die Bühne kommt.
     
  9. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 09.02.04   #9
    Am besten ist es immer es mit Humor zu sehen und das Publikum weiter zu unterhalten un wie schon gesagt keine Panik. :D
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 09.02.04   #10
    Mir sind letztens beim Konzert die Batterien im Bass leer geworden.

    Ich hatte KEINE extra dabei!!!

    Hab dann welche aus diversen bodentretern und tunern aufgetrieben und nach ner viertelstunde (ich hatte nämlich auch keinen passenden schraubenzieher für den deckel da) gings dann endlich weiter.

    Wir haben gotseidank schnell reagiert und den cd-player angeschmissen.

    Mann war das Peinlich. :oops:
    Aber der Wirt hat uns wieder gebucht :-)
     
  11. Oslo82

    Oslo82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    24.01.06
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.04   #11
    Mir ist mal die Fußleiste vom Verstärker ein während einem auftritt verreckt. na ja brauchts du halt nen fähigen Mischer der Schenll löten kann. *g* Oscar kann alles. Bis das wieder ging hat unser Sänger mir die Kanäle per hand gewechselt. hat keiner gemerkt
     
  12. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 12.02.04   #12
    Ich habe mit so einer Garage-Punk Band einen wilden Gig gemacht, alle richtig abgegangen.
    Stand an meiner 60s Combo-Orgel und die Zeit für mein Solo ist gekommen. In dem Moment greife ich das Teil und drücke es nach vorne (wollte den wilden Organisten raushängen lassen)
    und dabei ziehe ich das Netzkabel.
    Endeffekt: Kein Ton, Solo nicht vorhanden und obendrein ordentlich dumm dabei ausgesehen...
    Ergo, alles angaffern was sich lösen kann!!! :D
     
  13. Musiker12

    Musiker12 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 13.02.04   #13
    Also etwas verstehe ich nicht so ganz. Wenn mein Mist auf der Bühne steht und der Soundcheck ist gelaufen dann bleibt der auch stehen. Nach Abbau und erneutem Aufbau ist eigentlich wieder ein Soundcheck fällig. Des weiteren, an meine Kabel und den dazugehörigen Steckern geht mir keiner, und schon garnicht der Lichtfuzzi. Und wenn mal was nicht geht, dann gehts eben nicht. Das ist eben live und kann passieren. Wie dieanderen schon sagten, nur nicht nervös werden, denn dann klapp garnichts mehr.
     
  14. Bleach

    Bleach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    29.01.08
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.04   #14
    Eben, das Problem war, dass wir abbauen *mussten* und dann vor dem Konzert wieder aufbauen, Soundcheck durften wir nicht mehr machen. Aber wir sind cool geblieben und so ist auch alles gut gelaufen!
     
  15. Sportmusicgirly

    Sportmusicgirly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hameln/Emmerthal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 13.02.04   #15
    ...von meinen Peinlichkeiten on stage erzählen...
    Also das erste war,wir haben mal wieder vor der ganzen schule gespielt und sollen Final countdown zu so nem komischen Einmarsch spielen na ja und war abgemacht ,dass der lehrer uns ein handzeichen gibt...und ich war irgendwie zimleich aufgeregt und hab ein handzeichen von ihm,das keins sein sollte,als eins angeshen....na ja war etwas peinlich weil ich anfing ,als der eine kerl npch am labern war...das war nummer eins..
    Nummer zwei war bei der letzen weihnachtsfeier,schon wieder vor der ganzen schule...wir wollten bring me to life spielen und haben vorher Last christmas gepsielt wo wir am stagepiano n glocken sound drin hatten und es war abgemacht dass der andere den hinterher wieder auf piano umprogramiert..hat er natürlich vergessen und ich hab natürlich vergessen zu kontrollieren,obwohl ich es sonst immer tu...na ja ich fing an...scheiße glcoken und ich stand da ertsma so 12 sec. und hab weitergespielt,weil ich nnich wusste was ich machen soll..bis mich unsere sängerin abgewunken hat.und die schule war leicht am lachen..
    hinterher wurde mir sogar noch unterstellt,dass ich nich spielen könnte von einer schülerin...ICH WAR SO SAUER!!!
    na ja so viel dazu ciao Lena
     
  16. Musiker12

    Musiker12 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 14.02.04   #16
    Hi Lana,
    mach Dir nichts draus was andere sagen, die sollen sich erst mal auf die Bühne stellen und dann können sie mitreden. Wenn man dort nicht gewohnheitsmässig steht ist es Stress. Aber das kann nur jemand verstehen der das auch durchmacht. Also, laß Dich nicht beeindrucken.

    @Bleach: Auf sowas würde ich mich nicht einlassen. Da käme promt, dass sie mich mal am (böses Wort ;) ) lecken könnten. Entweder es läuft so wie ich es vorgebe oder garnicht. Ich kenn diese Scherze nur zu genüge. Die Nichtswisser glauben man stellt das Zeug mal eben hin und räumt es wieder weg weil irgend ein A..... meint auf der Bühne rum springen zu müssen. Ich sagen den Leuten immer sie sollen sich das vorher überlegen wieviel Platz benötigt wird und etsprechend planen. Wenn meine Klamotten stehen, dann stehen sie. Ich bauche ca. 4 Std zum Aufbau mit Soundcheck. Gibt zwar machmal Diskusionen aber das macht nichts.
     
  17. Bleach

    Bleach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    29.01.08
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #17
    Aber das würdest du nicht tun, wenn das dein erstes Konzert ist und du das Glück hast und da überhaupt spielen darfst! ;) Im Falle "leck mich am arsch" wären wir die Verarschten gewesen. :oops:
     
  18. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 19.02.04   #18
    Dann hast du noch nie auf Shows oder im TV gespielt ...
     
  19. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.620
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.931
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 19.02.04   #19
    ...da sitzen aber auch Profis, die sich z.B. Positionen von allem und jedem auf dem Boden markieren und diverse andere Geschichten "blind" können. z.B. wie ganz genau stand das Mikro an der Snare...

    Oder man hat Rollriser zur Verfügung, wo ein komplett abgenommenes Drumset inklusive der Mikros bewegt wird...

    Abgesehen davon, dass im TV ja oft nicht live gespielt wird... :?

    Jens
     
  20. crip

    crip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Benningen a.N.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 19.02.04   #20
    Verrate doch nich alles ;)
     
Die Seite wird geladen...