Tokai love rock aus England kaufen?

von McRow, 30.04.07.

  1. McRow

    McRow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #1
    Da ich nun seit einigen Wochen ne Band hab will ich mir mal eine neue gitarre leisten.
    Bin zu dem Entschluss gekommen mir ne tokai love rock ls80 zu kaufen. Doch bis auf ebay-england hab ich die nirgends gefunden. Da ich aber Bekannte in England hab wäre es kein Problem mir von dort aus eine schicken zu lassen. Gibt es da irgendwelche Probleme mit zoll etc? Und was würde mich so ein transport in etwa kosten?
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 30.04.07   #2
    Zoll ist absolut kein Problem, Stichwort EU-Zollunion - du zahlst also dafür rein gar nix... Transportkosten kommen auf deinen Standort drauf an und werden wohl um die 32€ liegen.

    Gruß
     
  3. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 30.04.07   #3
    hier aufm board gibts auch jemand der günstig an tokai rankommt, schreib einfach mal was im tokai user tread :D
     
  4. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 30.04.07   #4
    Hi warum grad ne LS80? Und nicht ne Bessere? Oder hast du dich in eine Bestimmte verliebt???

    Ich würde sie sofort aus England holen, da gibts normalerweise keine Probleme wenn du sie bei Händler holst.
     
  5. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 30.04.07   #5
    Gibt es nicht auch ein großes Musikgeschäft in England wo man Tokai und andere "exotische" Marken kaufen kann?
     
  6. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 30.04.07   #6
  7. McRow

    McRow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #7
    Naja die LS150 kosten dann schon knapp 1200€...und soviel kann ich momentan einfach nicht für ne gitarre ausgeben. Sind die LS80 denn nicht sogut? hatte immer gelesen gibson lp standard niveau.
     
  8. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 30.04.07   #8
    Die LS-80 sind absolut amtlich - ich spiele selbst ne LS-75 Goldtop und die bewegt sich auf jeden Fall auf Gibson Standard-Niveau. In Sachen Verarbeitung kann sie es sogar fast mit meiner PRS aufnehmen.

    Alles in allem bist Du mit einer LS-80 sehr gut bedient.

    Wende Dich doch mal an Golfredo (Gottfried) (die E-Mail Adresse findest Du in dem Link, den Hoss gepostet hat), der kann Dir mit Deiner Wunsch-Tokai auf jeden Fall weiterhelfen.
     
  9. McRow

    McRow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.07   #9
    Jo werd ich machen. thx für die antworten
     
  10. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
  11. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 01.05.07   #11
    Wieviel zahlt man denn für so eine LS-75?
     
  12. traveller

    traveller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 01.05.07   #12
    ca 740,- Euro ! Mit den rund 30 Euro Transport kommt es denk ich eher nicht hin.

    Es ist aber schon klar,bei der 75 er handelt es sich um das Einstiegsmodell.In schwarz oder goldtop.Mit "bescheidenen" Pu.s . ( die hier bei dem einen genannten Anbieter aus England genannten LS 60/65 gibt es schon lange nicht mehr )

    Es ist auch klar,der Headstock ist nicht der oft gewünschte Open-Book ?

    Weg von Großbritannien....
    Der Vergleich von nem "einfachen" Modell zu ner 120 und drüber ist schon hörbar.

    Eine LS 85/90 liegt bei etwa 850-Euro.Mit ner "schöneren" Decke und sehr guten Pickups.
    Das ist dann durchaus Gibson LP Standard Niveau.Nur besser verarbeitet.

    Ich würde auf keinen Fall mehr bezahlen.Wenn du den Preis kriegst,greife zu.Der hier viel zitierte Herr vom Golf wird dir da sicher die Gitarre zu dem Preis anbieten.

    Oder nich ?
     
  13. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 01.05.07   #13
    Na wenn die PUs bescheiden sind, dann verbauen PRS und Gibson wahrscheinlich auch "bescheidene" PUs. Ich für meinen Teil bin mit den Pickups hochzufrieden.

    Sondern? Meine Goldtop hat den ganz normalen, offiziellen Open Book Headstock (ohne Knubbel in der Mitte).
    Mal ganz abgesehen davon, wer kauft ne Gitarre wegen der Form des Headstocks???
     
  14. McRow

    McRow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #14
    Ich werd mir dann warscheinlich ne LS85F oder LS135 in violin finish kaufen. Entscheidend ist halt für wieviel ich die beiden jeweils von golfredo bekommen kann
     
  15. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 01.05.07   #15
    hab auch ne LS 85 in violin finish.
    klasse sache ; )
     
  16. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 01.05.07   #16
    will ich mir ende nächsten jahres kaufen :D
     
  17. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 01.05.07   #17
    Uii...naja gut dann kommt die auf die Wunschliste, die aber noch relativ lang ist...RG350, IC400, Eigenbau Tele und dann..Tokai LS85. ;)
     
  18. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 07.05.07   #18
  19. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.954
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.022
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 08.05.07   #19
    hm auch wenns eine wirklich schöne gitarre ist, der preis ist doch sehr deftig...:eek:

    aber viel glück :rolleyes:
     
  20. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.05.07   #20
    Sehr, sehr super. Vor allem war die 120er damals, was heute die 200er ist oder so, auf jeden Fall ein Topmodell. Micht stört eigentlich nur, dass sie keinen Nitrolack haben und damit total "unecht glänzen" (im Vergleich zu einer Gibson, egal ob alt oder neu).
     
Die Seite wird geladen...

mapping