Tom Morellos Toogle-Kill-Switch

von CMatuschek, 15.11.06.

  1. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 15.11.06   #1
    Hier ein Thread speziell über Tom Morellos bekannten Toggel-Kill-Switch.

    Mein Problem erstmal: Bei mir klingts nach nix.... Wenn ich versuch auf diese Art zu Scratchen, so das es wie n Dj klingt (das kann Morello), dann klingts meisten einfach nur nach Kacke...(wie der KS funktioniert weis ich schon). Gibts jemanden ders das voll draufhat (auch andere KS-Tricks) und vllt. mal Tabs/Rhythmen bereitzustellen?

    http://www.youtube.com/watch?v=7LFUva7Xe94 hier mal n super Video wie ers in einer TV-Show erklärt. Z.b. das erste was er macht, krich ich bei mir schon nich wirklich hin..... klingt zumidenst nich....

    http://www.youtube.com/watch?v=HC4s1wlRwu0 oder hier... im ersten solo, was macht er da? und in den ganzen andern.


    Also, Morello- und Kill-Switch-Fans: Erzählt mal wies richtig geht!
     
  2. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 15.11.06   #2
    Also am Anfang im 2. Solo spielt er mit der Killswitch Technik und Delay
    Noch ne Frage zum ersten Video. Gibts das auch komplett? :D
     
  3. CMatuschek

    CMatuschek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 15.11.06   #3
    Hab ich mich auch gefragt ... grad mal gesucht: anscheinendt nicht...

    beim 2. video das 2. solo. wo ist da ks? (ds 2. ist das solo wo der die soulpower spielt)

    falls du das 1. solo meinst: wie macht der das genau???? was ich raushör: ein ständiges "döp dödöp dödp" (shuffel-artiger rhythmus) und dazu ein ganz schnelle "dedededededede". den killswitch den er da ja offensichtlich anwendet hör ich garnich raus...... ist das "dededede" vllt. ne schleife????? und er spielt nur das "döp dödöp dödöp"???? ist mir seehhhr rätzelhaft!



    hab grad ma was rausgefunden!!:

    The guitar has 2
    pickups, usually tom turns one to 10 and the other
    to zero creating a killswitch but in this one he uses
    them both at 10 therefore when he switchs from
    pickup to pickup it creates another extra noise,
    something like a hummingbird noise. He has delay
    and he may have his whammy pedal turned on 1
    octave higher like the intro but i have a whammy
    and just delay and the killswitch sounds fine.

    trotzdem komisch wie der das summen hinkricht...
     
  4. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 15.11.06   #4
    Ja, sorry ich mein das erste Solo.
    Also der Shuffle Rhythmus kommt glaub ich von einem Delay. die "Anschläge" die man hört kommen vom Kill Switch würd ich mal behaupten.
     
  5. CMatuschek

    CMatuschek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 15.11.06   #5
    Also dies melodie spielt er auf jeden fall mit den fingern, das sieht man ja. und den zeigefinger aht er immer irgendwo im ca.17 liegen. von diesem kommt glaubig dieses stetige "summen". denn wenn man nur den toggleswitch kippt ganz schnell kommt da niemals genau dieser eine ton raus....

    ich denk mirs so: dieses "dededede", also das "summen" ist einfach nur ein ton(oder 2. gleichzeitig) und durch das welchen zwischen den pickups entsteht immer eine kurze pause (der tote bereich des switches). daherklingt halt so nach ganz schnellem schnellem alternatepicking. ja, so müsste das eig. sein..... mit den überbleibenden finden spielt er dann halt die melodie. problem: es sit bestimmt sau schwer.... man muss ja diesen einen ton immer wieder neu tappen ....
    morgen hab ich mein delay wieder. ich werds mal ausprobieren....

    nacht ^^
     
  6. CMatuschek

    CMatuschek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 16.11.06   #6
    also. wenn ich ein ton spiel und dann den toogle , mit beiden pus an, schnel switch klingt das wirklich als würd ich ganz schnell anschlagen :D aber das lange laufen lassen und dabei irgendne melodie ... unmöglich! das delay nützt garnix weil es die kurzen leisen stellen die durch da switchen entstehn übermalt und dann is da nurnoch ein einziger ton über ..... räätzelhaft wie er das macht...
     
  7. sheepd

    sheepd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    28.07.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #7
    edit: nvm, ich bin dumm.
     
  8. CMatuschek

    CMatuschek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 18.11.06   #8
    gibt denn niemanden der sich da auskennt?
     
  9. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 19.11.06   #9
  10. CMatuschek

    CMatuschek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 19.11.06   #10
    klingt für mich nahc ner mischung aus whammy und wahwah ..... ich will auch wissen! es muss doch hier jemanden geben der sich damit auskennt..
     
  11. elflavio

    elflavio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #11
    meiner Meinung nach ist es nur das Whammypedal. Ich beschäftige mich aber auch schon länger mit den Techniken von Tom Morello und bin immer wieder überrascht welche Klangfarben er da aus seiner Gitarre zaubern kann.
     
  12. bumby

    bumby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    27.01.09
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Dachau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 22.12.06   #12
    ich kannte tom eigentlich nur von ratm und gefiel mir nie so wirklich aber hier bezaubert mich sein gitarrenspiel wirklich!
    danke für die videos.

    und zum thema: ich will auch wissen wie er das macht und das selbst spielen können
     
  13. Aussiedler

    Aussiedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    234
    Erstellt: 02.01.07   #13
    Soviel ich weiss, benutzt er nen Dod EQ (Bodentreter) als Booster,den er vor dem Killswitch-tricksen einschaltet, damit die Scratch-Geräusche auch laut genug sind. Meistens sind die ungeboostet zu leise (er spielt ja auch mit relativ wenig Gain).

    @ bimbimfranzi.xx
    Das zweite Solo macht er mit nem Whammy und Delay
     
Die Seite wird geladen...

mapping