Toneport UX2 Probleme - Anschlüsse nicht alle nutzbar

von fAessi, 06.11.06.

  1. fAessi

    fAessi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.11.06   #1
    Hallo zusammen

    Ich ärgere mich derzeit mit meinem Line6 Toneport UX2 herum, ich habe mir neu Genelec Studiomonitore gegönnt und schliesse die per Analog Out (r/l) am Toneport UX2 ein, dann habe ich Line in left/right besetzt durch mein E-drum, der Instrument Input ist besetzt für die Gitarre und der S/pdif/Digital out für ein Surroundsystem.

    Nun denke ich dass Line 6 da konstruktionsbedingt Fehler begangen hat und zwar kann ich nicht gleichzeit Line in etwas anschliessen und per Lineout die Studiomonitore angeschlossen haben, dann kommt gleich Clipping und es rauscht nur noch. Dasselbe ist es mit dem Instrument Input und den Analog outs, ich kann also nicht Gitarre einspielen und das gleich über die Studiomonitore hören, sobald ich jedoch die Lineouts ausstecke ist alles wieder normal. Das Rauschen tritt nur auf, wenn ich Gearbox starte, ich sehe aber z.B. im Recordingprogramm, dass das Signal auch schon übersteuert, wenn Gearbox noch nicht gestartet ist.

    Nun bin ich ein wenig verzweifelt, an der Software kanns nicht liegen, habe alle Versionen probiert, sowie versch. PC's/ Laptops, ich kann mir nur noch entweder erklären dass Line6 da Konstruktionsfehler begangen hat bzw. nicht davon ausgeht dass man da alles gleichzeitig anstecken kann oder dass mein Gerät defekt ist. Ihr könnt mich sicher aufklären.
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 07.11.06   #2
    Ich hab jetzt nicht die möglichkeit deine Konfiguration bei mir zu testen, aber ich denke das hört sich nach einem defekten Gerät an. da müßte doch noch Garantie drauf sein, oder? ich würd einfach mal meinen Händler besuchen.

    Grüße
    Nerezza
     
  3. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.11.06   #3
    Hallo Nerezza

    Hmm sowas habe ich mir auch schon gedacht, heute hat sich der Verdacht auch erhärtet. Ich habe während Gearbox gelaufen ist die Boxen am Analog out angehängt, es ging dann ca. eine Minute, bis das rauschen plötzlich anfing. Hört sich doch nach einem Fehler in der Produktion an oder?
     
  4. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 07.11.06   #4
    Hi fAessi

    Joa, könnte ein Wackelkontakt oder eine kalte Lötstelle sein.

    Grüße
    Nerezza
     
  5. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 08.11.06   #5
    Hat jemand hier denn auch ein Toneport UX2 und könnte mal schnell eine der oben genannten Konfigurationen probieren? Also z.B. Lineout anstecken und gleichzeitig mit Gearbox über Instrument Input spielen? Dann hätte ich die Gewissheit, wenn ich das Ding einschicken muss fehlts mir ca. 2 Wochen und ich bin im Moment gerade Songs am aufnehmen, wenn's dann nichts ist, ist das natürlich sehr ärgerlich.

    Übrigens auch aufgefallen ist mir, dass wenn die Line Inputs eingesteckt sind, wird der Pegel vom Instrument Input abgesenkt, ist also leiser und auch weniger verzerrt - ich bin verwirrt.
     
  6. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 08.11.06   #6
    Das ist defenitiv nicht in Ordung. Habe überhaupt keine Probleme mit dem Teil. tausch es mal um und teste dann nochmal.

    Gruß

    deathrules
     
  7. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.11.06   #7
    Hmm, ich habe das Toneport UX2 nun auch an einem anderne PC bzw. Laptop angeschlossen und hier GEHT ALLES GANZ NORMAL. Hallo wo ist denn hier die Logik, beide über USB2 angeschlossen, den betreffenden PC bei dem das Problem herrscht habe ich zwischenzeitlich sogar neu aufgesetzt - trotzdem Fehlanzeige.

    Hat sonst noch jemand einen Rat? Bin am Ende meines Lateins :(.
     
  8. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 11.11.06   #8
    Kannst du vielleicht mal was zu dem PC sagen ?
    irgendwo muss es ja Unterschieede geben zu dem PC und dem Laptop.

    Welches Betriebssystem hast du drauf ?? hast du das neueste Gearbox und Treibupdate für den UX2 drauf ?

    Gruß

    deathrules
     
  9. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 11.11.06   #9
    Könnte es sein, dass der USB Anschluss/Controller des betreffenden Rechners defekt ist? Gabs an dem Rechner vieleicht schonmal Probleme mit USB Geräten? Du könntest Das testen, in dem Du dir nen zusätzlichen USB Controller als PCI Karte kaufst (sind nicht teuer). Wenn es über den geht war deine USB Hardware defekt.

    Grüße
    Nerezza
     
  10. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.11.06   #10
    Danke für die Antworten

    @ deathrules:

    Die Softwarekomponenten sind die gleichen, Rechnerspezifikationen:

    Athlon TB 2800+, 1024 MB RAM, Windows XP SP2, 4 onboard USB Anschlüsse. Gearbox, Treiber sowie Line 6 Monkey Treiber/Versionen alle auf dem neuesten Stand (alte habe ich auch getestet, war das gleich Ergebnis.

    Dass der USB Controller defekt ist...hmm das wäre rein theoretisch eine Möglichkeit, jedoch sollte es dann gar nicht funktionieren, und das tuts ja wenn ich nur den Instrument Input und die Phones benutze. Ich habe nebenbei noch eine externe Festplatte, welche ich über USB betreibe sowie meine Maus, da läuft alles ganz normal.

    Habe auch probiert die Onboard Soundkarte komplett zu deaktiveren, hat auch nix gebracht.

    Ich bin ein wenig ratlos was ich noch machen könnte.
     
  11. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 13.11.06   #11
    Hast Du mal einen aktiven USB-Hub davor gehängt ? Wird zwar so weit ich weis ab der Gearbox 3 nicht mehr zwingend benötigt, aber teste das doch bitte mal.

    Gruß

    deathrules
     
  12. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 13.11.06   #12
    Hallo, was meinst du mit aktivem USB Hub? Die USB Anschlüsse vom Motherboard sind ja auch aktiv, schlussendlich muss ich den aktiven USB Hub ja auch wieder an einem USB Anschluss anschliessen?
     
  13. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 13.11.06   #13
    Aber der aktive USB-Hub hat ja ne eigene Stromversorgung. Mit den älteren GB Versionen war es sogar Voraussetzung für fehlerfreien Betrieb.

    Probiers doch einfach mal aus :D
     
  14. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 15.11.06   #14
    In der Installationsanleitung des Toneports steht ausdrücklich drin, dass man den Toneport nicht an einen USB-Hub stecken soll. Insofern frag ich mich wo du das Wissen um den benötigten aktiven Hub her hast?!
     
  15. fAessi

    fAessi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.11.06   #15
    danke für die Berichtigung tuzz.

    Ich steh aber nun umso mehr im Regen :(
     
  16. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 16.11.06   #16
    Hast du auch probiert die einzelnen Geräte an die verschiedenen Ports zu hängen? Also alles mal durchtauschen?
    Aktuelles Treiberupdate für dein Motherboard gibt es nicht? Schon nachgeschaut?
    Viel mehr fällt mir auch nicht ein, außer Line6 ne freundliche Mail zu schicken und zu fragen, ob sie das Problem kennen. Ansonsten noch deinen Mainboardhersteller kontaktieren.
    Grüße
     
  17. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 16.11.06   #17

    Bei den ersten Gearboxversionen war das ein MUSS das dingen an einen aktiven USB-HUB zu haben.

    Ich selbst habe den UX2 immer noch an dem aktiven HUB hängen und habe null Probleme :cool:

    Habe aber auch gesehen dass mittlerweile drinne steht (auch auf der LINE6 Seite) das dies komischerweise jetzt nicht mehr nötig ist.

    Gruß

    deathrules
     
  18. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 16.11.06   #18
    Gut. Ich bin mit Gearbox Version 2.0 eingestiegen. Da stand wie gesagt deutlich, dass mans nicht machen soll.

    Und außerdem gehen wir ja hier von der aktuellsten Version aus ;)
    lg,
    t.
     
  19. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 16.11.06   #19
    Sach mal hast Du es eigentlich mal mit dem LINE6 Support probiert ?

    es gibt auch eine kostenlose Hotlinetelefonnumer. Da geht dann der liebe Chris drann der sogar deutsch spricht der kann Dir bestimmt weiterhelfen.

    Alles zu finden auf www.line6.com

    Mal schauen irgendwo müsste ich auch noch die Telefonnumer haben.

    Gruß

    deathrules
     
  20. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 16.11.06   #20
    FREE-Phone: 00800 4646 4646

    das ist sie :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping