Topteil bis 400(??) € mit Fragebogen

von The Nameless, 15.08.06.

  1. The Nameless

    The Nameless Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bellingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 15.08.06   #1
    Guten Tach

    Unser Gitarrist wollte sich demnächst ein neues Topteil zulegen. Bisher hat er über eine 65 Watt HB Combo gespielt und da wurde es jetzt mal Zeit, dass er sich was anständiges zulegt. Er ist wie ich noch Schüler und das Budget is dementsprechend knapp bemessen. Als Box wurde bisher die Harley Benton G412A Box favorisiert weil man hier einiges Gutes davon hört (vom preisleistungsverhältnis her). Falls aber noch andere Geheimtip Boxen bekannt sind immer her damit;)

    Danke für jegliche Bemühungen:great:

    Stufe dich selbst ein!

    [x] Fortgeschrittener

    Preisrahmen:

    wenn möglich bis 400 €

    Wer ist dein Vorbild/Idol?

    John Frusciante

    Lieblingsband?

    Iron Maiden, RHCP

    Stil der eigenen Band?
    [x] Rock
    [x] Funk
    [x] Sonstiges _____Ska Punk____

    Allgemeines
    Zu verstärkendes Instrument:

    E-Gitarre

    Was willst du?
    [ ] Topteil

    Zustand
    [x] Neu

    Wie soll der Klang sein?
    [x] Rockig und dreckig!
    [x] Mit kultivierten mitten

    Verstärker/Preamp/Endstufe

    Leistung

    [x] soll für meine Musikrichtung(s.o.) für Gigs und Proben reichen

    Bauart:
    [ ] Topteil
    [ ] 19" Format
    [ ] Bodentreter
    Ausstattung
    EQ
    [x] 3 Band (Bass, Höhen, Mitten)

    Technik
    [x] Transistor
    [x] Röhre
    [x] Hybrid
     
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 15.08.06   #2
    400 fürn topteil? eher knapp bemessen. also wenn du es gerade noch nicht zwingend brauchst weil sowieso nur am proben geb ich dir den hinweis spare und kauf dir nen vernünftigen amp. die beschreibung hört sich son bisschen danach an als ob du am carvin MTS3200 spass haben könntest. der kost aber auch das doppelte direkt. nur dann haste natürlich auch schon etwas wo teurere bauteile verwendet wurden als bei den Valve King leichen und so. allein deshalb würd ich mir sofort wat teureres kaufen oder für den preis ne transistor schleuder.
     
  3. The Nameless

    The Nameless Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bellingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 15.08.06   #3
    hmm weißt du zufällig nen Händler der das hier in deutschland vertreibt? hab bisher nur nen Schweizer Shop gefunden allerdings kostet der am dort 1400 fr
     
  4. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 15.08.06   #4
    valveking?

    der einzige "gute" der mir so schnell in dem Preis einfällt
     
  5. scoop!

    scoop! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    180
    Erstellt: 15.08.06   #5
    der studio reverb (50watt röhre) von laboga/fame würde möglicherweise passen. peppers sind ja meist etwas crunchig, was der "clean" kanal sehr hübsch kann. kultivierte mitten würde ich auch bestätigen (was immer du genau damit meinst :D ). im distortion-kanal müsstest du für maiden vielleicht etwas nachhelfen - besonders bei schwachen pickups.
    das top gibts (nur) bei Music Store Professional Köln -Europas größtes Musikhaus -Elektronische Musikinstrumente aller Art -2nd Hand Shop -Kleinanzeigenmarkt für 444 euro.

    so long...
    laboga-scoop!
     
  6. chivas

    chivas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    13.07.10
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.08.06   #6
    hab ich persönlicih auch, kostet 444, is en wenig drüber sry, aber alle die ihn bisjetzt bei bzw mit mir gehört haben waren vom sound begeistert (die meißten haben ziemlich ungläubig geguckt als sie den preis gehört haben, und das waren net irgendwelche nicht-gitarristen ,die keine ahnun hatten und es gut fanden weils laut wie hölle war sondern en bassist un en gitarrist, beide seit gut 10 jahren dabei, kennen sich also aus.)

    der einzige nachteil den ich jetzt so für deinen fragebogen seh: der clean kanal fängt ziemlich früh an zu zerren, hat halt "nur" 50 watt, daher nicht besonders viel headroom(das driftet dann je nach einstellung und gitarre ins retro rock mäßige ab, als verlgeich : ich erzeug damit gerne so einen hives mäßigen soud) . aber wenn ihr nicht zuu laut probt müsste das mit dem clean auch klappen. aber is dann schon ziemlich komprimiert und kurz vorm crunshen. (wir proben immer mit gehörtschutz weil unser drummer immer draufhaut wie blöd, un da is der clean bereich an der unteren lautstärkegrenze, was aber auch wieder net soo schlimm is, weils halt clean viel mehr drückt, also auch durchsetzungsfähiger wird. ich hoff ich konnt dir irgendwie helfen, aber es gilt eh: anspieln, gucken obs dir gefällt (bzw dem ders kaufen will), ich hab die posts im forum auch nur als "inspiraton" genutzt um mir en überblick zu verschaffen was es da so gibt
     
  7. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 15.08.06   #7
    Da das wort Frusciante gefallen is denke ich das vl. nen jcm900 was für dich wär.

    gibs bei ebay für 450€(50watt version)
     
  8. twas_hell

    twas_hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.12
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Zittau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.08.06   #8
    Dem würde ich mich auch anschließen. Hatte Ihn auch mal, war ein sehr schöner Amp für das Geld.
     
  9. beat lebowsky

    beat lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.06   #9
    Ui Leute!!! Seit ihr nicht der Meinung das man auch mit nem Laney LV 300 Glücklich werden kann?
     
  10. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 15.08.06   #10
    nene gebrauchten Marshall DSL 401 cumbo kaufen und mit dem speaker out an die box gehen dann hast du quasi nen topteil...

    is glaub ich die beste vollröhrenlösung...is sogar flexibler als die dsl topteile
     
  11. beat lebowsky

    beat lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.06   #11
    Also erstens mal scheint er ja nichts gebrauchtes zu wollen! (steht zumindest oben)
    Und was verschießt ihr euch denn immer auf eure Röhren????? Wenn sein Limit 400 Euro is un er was neues will kann man doch keine Röhre empfehlen. Naja mein Tipp is wiegesagt der Laney LV300! Der is net zu teuer und klingt wirklich geil! Is auf jedenfall mal ein Anspielen wert. ... Und ist meiner Meinung nach auch gut für die von ihm genannten musikrichtungen!
     
  12. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 15.08.06   #12
    Ich empfehle edn Laney LV300, habe Ihn ausgiebig Angespielt, und ich muss sagen der ist sein Geld allemal Wert!
     
  13. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 15.08.06   #13
    dachte er wollte röhre...
    verwechselt mit nem andern thread
     
  14. SoulCircle

    SoulCircle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    14.11.07
    Beiträge:
    139
    Ort:
    RLP
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 15.08.06   #14
    er ist schüler und hat 400 euro zu verfügung

    wenn der sich GEBRAUCHT nen RÖHRENTOP zulegt und das mal kaputt gehen solte (selbst wenn nur mal die röhren gewechselt werden müssen) wie soller das bezahlen:screwy:
     
  15. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 15.08.06   #15
    Also ihr faselt alle von gebraucht...Im Fragebogen ist trotzdem Zustand: Neu angegeben. ;) Topteil bis 400€...vielleicht ein Matrix 100 - 4 Kanäle somit eigentlich recht variabel in Sachen Sound...oder ein Marshall Mg 100 Topteil.
     
  16. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 16.08.06   #16
    soviel ich weiß, spielt frusciante doch nen marshall major, und keinen jcm900, oder täusche ich mich da?

    wenns neu sein soll würd ich bei 400 € für nen vollröhrenamp schwarz sehen. dann lieber ne gute transe / hybrid oder was es da sonst noch so gibt.
     
  17. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 16.08.06   #17
    Evtl. das Valveking Topteil?
     
  18. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 16.08.06   #18
    Meine Tipps:
    Randall RG100G2
    Crate Shockwave 350GT (sehr geiler amp für den Preis!)
     
  19. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 16.08.06   #19
    ich bin auch schüler...
    hab halt lange aufs dsl top gesparrt....
    und röhren kosten net die welt....2 El34 ca 40 €...
    mal eben ein mal weniger im monat ins kino gehen und sparen, dann hast du schwupps ne notreserve für nene röhrenwechsel...
     
  20. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 16.08.06   #20
    Überleg mal genau ob es umbedingt ein Halfstack sein soll, denn für 560€ gibts auch gescheite Combos wie z.B: Peavey XXL-212 Guitar Combo
     
Die Seite wird geladen...

mapping