topteil? mit FraBo

von schalampi, 20.05.06.

  1. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 20.05.06   #1
    hi
    ich bin jez ma auf der suche nach nem topteil und box.

    Stufe dich selbst ein!
    [x] Ambitionierter Anfänger

    Preisrahmen:
    bis 500 Euro (für topteil)
    bis 350 Euro (für box)

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    Flea

    Lieblingsband?
    RHCP, Mando diao

    Stil der eigenen Band?
    [ ] Metal
    [ ] Rock
    [ ] Funk

    Allgemeines

    Zu verstärkendes Instrument:
    [ ] E-Bass Saiten: [x]4
    Was willst du?
    [x] Topteil
    [x] Topteil + Box
    [x] Halfstack

    Zustand
    [x] Neu
    Wie soll der Klang sein?
    [ ] Rockig und dreckig!
    [ ] Mit kultivierten mitten
    [ ] Viiiiiiiiiieeeeel Bass.. also eigentlich nur...mein ich...
    [ ] Knackig und drahtig

    Boxen

    Welche Speaker dürfen es denn sein?
    [x] 4x10er

    Eigenschaften der Box

    Gewicht:
    [ ] Leicht bitte! *rückenschmerzenhab*
    [x] Egal, ich bin stark!
    [ ] Nicht ganz so schwer...

    Größe:
    [ ] Egal, ich hab ein großes Auto!
    [x] Kompakt sollte es schon sein
    [x] naja so im Mittelfeld nicht zu riesig und nicht zu klein..
    [ ] Groß! Größer! Muss auf der Bühne ja nach was aussehen!

    Bauweise
    [x] Bassreflex [x] geschlossen [ ]offen

    Aussehen:
    ziemlich egal

    Ausstattung
    [x] Schalengriffe
    [ ] Klappgriffe
    [ ] Keine Griffe
    [ ] Mulden für sicheres Abstellen des Amps
    [x] Hochtöner
    [ ] regelbarer Hochtöner (an+aus)
    [ ] regelbarer hochtöner (stufenlos/mehrere Stufen)
    [ ] Hochtöner für Bi-Amping seperat ansteuerbar
    [x] Speakon Anschlüsse
    [x] Klinke Anschlüsse
    [ ] XLR Anschlüsse
    [x] Rollen (net unbedingt wär aba net schlecht :>)
    [ ] Steckbare Rollen

    Belastbarkeit:
    [ ] mindestens 400W


    Impendanz
    [ ] 2 Ohm
    [ ] 4 Ohm
    [x] 8 Ohm
    [ ] __ Ohm


    Verstärker/Preamp/Endstufe


    Leistung
    [ ]mindestens 400 Watt
    [ ] soll für den Proberaum reichen
    [ ] soll für meine Musikrichtung(s.o.) für Gigs und Proben reichen

    Bauart:
    [ ] Topteil
    [ ] 19" Format

    Ausstattung

    EQ
    [ ] 3 Band (Bass, Höhen, Mitten)
    [ ] Graphisch mindestens 5 Band

    Boxenausgänge

    [x] Klinke [x] Speakon [ ] XLR

    Belastbarkeit
    [ ] 2Ohm [x] 4Ohm [ ] 6ohm [ ]8ohm [ ]16ohm


    Technik
    [x] Transistor
    [ ] Röhre
    [ ] Hybrid
    [ ] Digitale Endstufe

    hoffe das hilft euch. hab schonmal an ampeg gedacht blos noch nix spezielles.
    danke im vorraus :)
     
  2. System_of_Rage

    System_of_Rage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.06   #2
    Wie wärs mitnem Ashdown?? Solltest auf jedenfall mal antesten gehn!

    GK fällt mir noch ein, spielt flea ja auch!
     
  3. schalampi

    schalampi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 20.05.06   #3
    kannste mir da mal nen spezielles top vorschlagen?
     
  4. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 21.05.06   #4
    Ja Ashdown könnte durchaus was sein, die fangen ja auch recht günstig an. Der MAG 300 z.b.
    Gallien Krueger wäre was Richtung Backline 600 (oder wie der heißt). Auch zur Zeit die günstigen Yamaha BBT Tops, mit denen sich alle möglichen Sounds finden lassen.
    Mein persönlicher Favorit, der alles bis auf "Rockig & Dreckig" erfüllt wäre noch der Hartke 3500, vielleicht noch ne Zerre davor, dann passt das auch.
    Eventuell könntest du auch noch Warwicks anspielen. Sind nicht so mein Fall, aber auf jeden Fall ihr Geld wert.
    Du siehst es gibt in der Preisklasse schon einiges, bei den Boxen sogar noch mehr.
    Ampeg ist natürlich in der Preisklasse schwer und hat jetzt auch nicht so viel mit z.B. dem Chili Peppers Sound zu tun.
    Eine Idee wäre noch: Topteile in der Preisklasse gibts oft ganz günstig und in gutem Zustand bei eBay. Dann wär für die Box mehr übrig...
    Rollen kann man übrigens leicht nachrüsten. Kostet vielleicht 20-30 Euro und dann kannst du auch richtig gute Rollen montieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping