Topteil oder Combo bis 1.000 EUR

von Jerry77, 23.02.07.

  1. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #1
    Hallo!

    Ich suche ein neues Topteil oder nen Combo soundmäßig Richtung Rectifier.

    Spiele derzeit nen Valveking Top, aber das passt mir nicht so, es ist zwar gut, aber der letzte Schliff fehlt mir.

    Was könnt ihr mir hier empfehlen?

    Wenn ich mir nur ein neues Topteil hole: Welche Box sollte ich dazu noch kaufen?
     
  2. LastR@g3

    LastR@g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 23.02.07   #2
    Wieviel Geld willste denn ausgeben? Sonst würd ich sagen nimm nen Recti :great:

    Box musste mal mit dem Amp ders dann werden soll testen gehen.
     
  3. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 23.02.07   #3
    welche musikrichtung?
     
  4. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Gothic Metal, Richtung Within Temptation, Evanescence, Xandria, Nightwish, um mal die üblichen Verdächtigen zu nennen
     
  5. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #5
    Siehe Überschrift :screwy:
     
  6. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 23.02.07   #6
    naja
    ich kenn leute die machen vintagerock mit nem recti...
    etwas genauer sollte die soundrichtung schon beschrieben werden...
     
  7. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #7
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 23.02.07   #8
    klingt zwar nich nach recti aber spiel mal nen fireball an, der wär sogar neu in deinem budget bzw mit box zusammen gebraucht für 1000 zu kriegen (mit bissel glück). klasse amp :great:
     
  9. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #9
    der hat aber nur 2 Kanäle oder?
     
  10. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 23.02.07   #10
    Ich weiß nicht ob die auf Vollröhre bestehst, ansonsten würd ich den Line 6 HD147 auch empfehlen, der ist für die Musikrichtung sehr geeignet, spielten Evanescense auch als Ben Moody noch dabei war... Hat irre viel an Metalsounds zu bieten.

    Bin momentan am überlegen meinen inkl. FBV Shortboard und Case zu verkaufen, also bei Interesse schreib mir einfach ne PM;)
     
  11. NonSense

    NonSense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.07   #11
    Wenn du dir für 1000€ nen Top kauf und fragst welche Box du dir dazuholen solltest, nehm ich mal an du hast im Moment nur diese Peavey VK Box?
    Vll. solltest du lieber nen Kompromiss finden, weil nen 1000€ Top über ne 300€ Box ist meiner Meinung nach nicht allzu sinnvoll, da du wohl kaum das Beste aus deinem Top mit soner Box rausholen kannst.
    Entweder du kaufst eben beides gebraucht, dann solltest schon was schönes kriegen oder eben nen Combo wie z.B. nen ENGL Screamer der müsste für deine Musikrichtung ganz gut passen ;)
     
  12. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #12
    Danke, kein Interesse, habe mir nicht umsonst vor 2 Monaten ein GT-8 gekauft :D
     
  13. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 23.02.07   #13
    Mein Vorschlag: Einen gebrauchten Tech21 PSA1 über die Endstufe deines Valvekings, dazu 'ne 2x12 Box. Nightwish spielen diese Teile auch hin und wieder live.
     
  14. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.07   #14
    also wichtig wären mir mind. 3 Kanäle und ein Line Out
     
  15. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 23.02.07   #15
    Das hat das PSA (99 Kanäle?).
     
  16. Eins815

    Eins815 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    4.06.07
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 23.02.07   #16
    schau dich nach nem Rockmaster von Peavey um und schließ ihn an den VK an.
     
  17. LastR@g3

    LastR@g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    30.06.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 23.02.07   #17
    Ups, sry... überlesen.
     
  18. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 23.02.07   #18
    da wirds aber reichlich eng mit 1000 euro... dann wär wohl eher n guter modeling amp interessant.
     
  19. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 23.02.07   #19
    hi,

    also ein rectifier hat schon einen sehr eigenen sound, daher wird es schwer da was für den preis zu bekommen, das wirklich "genauso" klingt. wenn du aber schon eine box hast, würde ich mir trotzdem überlegen ob du dir nicht erstmal nur einen gebrauchten recti zulegen möchtest und die box sobald wieder geld da ist einfach gegen einen neue ersetzt. schau halt mal alle flohmärkte, ebay etc danach ab, hab schon welche um 1000 weggehen sehen (ein single würde es ja notfalls auch tun..schließlich haste ja wie gesagt ein gt-8)

    die idee mit dem psa ist auch nicht ganz verkehrt, habe auch mittlerweile eins und wollte mir bald eine 2:90 dazukaufen, da mich diese kombination schon öfters live ziemlich überzeugt hat. hab es bisher nur für direk recording benutzt und gefällt mir da schon wesentlich besser als mein pro pod.. aber mit den echten topteilen kann man das so natürlich nicht vergleichen.

    ne andere alternative wäre das du dir einen gebrauchten mark III zulegst, ist wesentlich günstiger als der rectifier aber dem in mancher hinsicht trotzdem überlegen, und mann bekommt auch ziemlich heftige sounds aus ihm raus. außerdem ist es auch ein mesa und der klangcharakter ist auf jedenfall wesentlich ähnlicher, als wenn du zu anderen herstellern greifst.

    wenn du noch etwas zu den betreffenden amps wissen möchtest, frag einfach nach, gib dir dann gerne noch genauere informationen,

    viele grüße

    kev
     
  20. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.02.07   #20
    soll der mesa dual caliber nich so ähnlich klingen wie der recto?
     
Die Seite wird geladen...

mapping