Treiberprobleme mit der Soundkarte

von gita delvenakiot, 07.12.06.

  1. gita delvenakiot

    gita delvenakiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #1
    Hallo,
    ich habe an meinem Laptop schon vier verschiedene externe Soundkarten ausprobiert. Alle knacken bei der Wiedergabe mit Cubase/Wavelab.
    Dagegen läuft auf demselben Rechner mit Logic alles tadellos.
    Alle Einstellungen habe ich mehrfach durchgecheckt.
    Nun weiß ich nicht mehr weiter. Kann mir irgendjemand einen Tip geben?
    Gruß Gita

     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 07.12.06   #2
    HAst Du in Cubase/Wavelab den richtigen ASIO Treiber (also der, der mit der zur Soundkarte gehört) gewählt, und die BufferSize dort nicht zu niedrig eingestellt?
     
  3. gita delvenakiot

    gita delvenakiot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #3
    Hi,
    ja, ich habe die richtigen Treiber eingestellt, habe sogar nach Treiberupdates für das MI4 gesucht und die auch installiert. Habe auch alle BufferSize Einstellungen ausprobiert.
    In Cubase auf Deutsch ist das die Latenz, oder?
    Habe jedenfalls alle möglichen Einstellungen ausprobiert.

    War auch im Fachgeschäft, aber die hatten auch keine Ahnung.
    Deren Rat war, alles platt zu machen zu formatieren und neu zu installieren.
    Denn am Laptop kann es ja nicht liegen, wenn es mit Logic läuft.
    hast Du vielleicht noch eine Idee?
    Danke!!!
    Gruß Gita
     
Die Seite wird geladen...

mapping