tuner/metronom

von gitarrenstar, 08.07.07.

  1. gitarrenstar

    gitarrenstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 08.07.07   #1
  2. Gioto

    Gioto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    359
    Ort:
    OB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    284
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Also!
    Ich denke die Funktion (also das stimmen an sich) stimmt bei allen von dir genannten.
    Aber die Bühnentauglichkeit ist m.M. nach nicht gegeben. Vor allem die Bedienung + Lesbarkeit is recht bescheiden.
    Ich habe nach dem TU-80 mir den TU-2 gegönnt und bin voll zufrieden.
    https://www.thomann.de/de/boss_tu2.htm
    alternativ Korg D10 (habe ich nicht, hört man aber nur gutes von)
    https://www.thomann.de/de/korg_dt10_bodenpedaltuner.htm

    Wenn der Preis stört, denke ich solltest du dir den von Behringer TU-300 gönnen. Unser Gittarist hat den und scheint zufrieden zu sein.
    https://www.thomann.de/de/behringer_tu300.htm

    Wichtig ist auch vorallem die Mute Funktion.
    Metronom is zweitrangig und preiswert einzeln zu bekommen.
     
  3. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 08.07.07   #3
    Naja, nich ganz. Es ist das Vorgängermodell TU100. Bin aber trotzdem zufrieden.:D
     
  4. Gioto

    Gioto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    359
    Ort:
    OB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    284
    Erstellt: 08.07.07   #4
    auch gut :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping