übungen für wechselschlag

von sandman44, 14.04.04.

  1. sandman44

    sandman44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #1
    kann mir irgendjemand übungen nennen, um meinen wechselschlag zu verschnellern bzw. kontrollierter zu machen?

    danke schon im voraus
     
  2. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.04.04   #2
    Versuchs am besten mit Triolen,z.B schlägst du die leere E-Saite 3 mal schnell an (Down/UP/Down).Wenn du es schnell hintereinander machst,hört es sich wie Galopp an.Dadurch kriegste auch nen guten Speed hin wenn du es übst.Dann kannst du noch kombinieren,z.B 3 Triolen,2 Downstrokes usw.
    Guter Song zum Üben bzw.Perfektionieren von Wechselschalg ist "War Ensemble" von Slayer. :D
     
  3. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.04   #3
    Btw wie machte ihr das eigentlich bei Powerchords? zB beim Anfang Master of Puppets, Schlagt ihr da auch immer im WEchselschlag?
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 14.04.04   #4
    Raining Blood von Slayer is ebenfallsgeil...
     
  5. JSX

    JSX Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    2.779
    Ort:
    Offenbacher Raum
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    5.766
    Erstellt: 14.04.04   #5

    Hi Sandman,

    versuche das mal.

    e -1-2-3-4--------
    H -1-2-3-4--------
    G -1-2-3-4--------
    D -1-2-3-4--------
    A -1-2-3-4--------
    E -1-2-3-4--------


    Bei jedem Ton einmal down und einmal up.(oder 2 Anschläge pro Ton)
    Diese Übung trainiert nicht nur den Wechselschlag sondern auch die Finger.
    Spiele es einmal von der E zur e Saite und wieder zurück zur E.

    Danach das gleiche einen Bund höher (Start 2.Bund, 3.Bund, usw.)

    Die Übung ist zwar zum Teil ein bißchen langweilig, bringt aber eine Menge.
    Auch die Saiten trifft man immer besser.

    Teste es mal.
     
  6. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.04.04   #6
    ne,die werden nur mit Downstrokes gespielt.Master of Puppets wird glaub ich eh komplett mit Downstrokes gespielt,was nach ner Zeit gut in die Arme geht ;)
     
  7. sandman44

    sandman44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #7
    danke leute für eure tips, falls euch noch was einfällt
    postet es bitte

    mfg
     
  8. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.04.04   #8
    Da gibts noch vieles. Ein recht gutes Stück, um den Wechselschlag zu üben gibts auch bei Powertabs: Presto aus dem Sommerthema von Vivaldis Vier Jahreszeiten. Drei Minuten (bei Originaltempo) 16tel mit einigen netten Läufen, etc.

    z.B.:

    Code:
    |-------------------------------------|---6--5--3---------------------------|
    |---3--1------------------------------|------------6--4--3------------------|
    |---------3--2--0---------------------|---------------------5--3--2---------|
    |------------------4--2--0------------|------------------------------5--3---|
    |---------------------------3--1--0---|-------------------------------------|
    |-------------------------------------|-------------------------------------|
    
    is jetzt nur als Beispiel gedacht (die beiden Läufe kommen aber vor) und das Stück enthält noch etliche Stellen, die auch für WS-Übungen einsetzbar sind (jaa, auch geschraddel auf einer Seite ;) )
     
  9. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 15.04.04   #9
    Frag mal den Gitarrist in deiner Band. Vieleicht kann der dir helfen. ;)
     
  10. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 15.04.04   #10
    EIn paar Soli lernen tuts auch ...vor allem sind die wesentlich praxis orientierter
    als diese 1-2-3-4 sachen.Die mögen ja ganz net sein für den Anfang...aber solche sachen kommen in der Praxis selten vor...
    Was auch nützlich ist ,ist folgendes:
    Nimm dir ein Pattern der Pentatonik (oder diatonik)und numeriere alle ihre Noten, der Reihenfolge nach durch.
    Dann kannst du sog. sequenzen konstruieren. Du spielst z.b. die ersten
    4 Noten (also 1-2-3-4,wenn du die Numerierung beachtest) dann spielst du von der 2.Note die nächsten 4 Noten. Das Ganze lässt sich dann wie folgt beschreiben: Du spielst 1-2-3-4 , 2-3-4-5 , 3-4-5-6 etc.
    Auf diese Weise lassen sich enorm viele Sequenzen konstruieren z.b.
    1-3-2-4, 3-5-4-6 , 5-7-6-8 etc.
    oder 1-2-3-4-5-6 ,3-4-5-6-7-8 ,5-6-7-8-9-10 etc.
    Oder aber du nimmst dreiergruppen z.b:
    1-2-3, 2-3-4 , 3-4-5
    Die ganzen sequenzen kannst du dann auch rückwärts spielen oder du kannst immer eine Saiten überspringen usw..
    Wie gesagt es gibt unzählige Kombinationen...und vor allem kannst du die Dinger auch in deine Solis einbauen (z.B.als Läufe )
     
  11. sandman44

    sandman44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.04   #11
    danke werd ich machn :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping