Ultimate Guitar Abo - Meinungen/Erfahrungen

von javi, 27.05.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    1.360
    Erstellt: 27.05.18   #1
    Hallo,

    wie gut sind die "Offical" Tabulaturen bei Ultimate guitar ?
    Gibt es hier jemanden der das Abo hat und kann man das jederzeit kündigen. Das Ganze ist irgendwie unübersichtlich.
    Es scheint so das man die Tabulaturen nur ausdrucken kann. Seh ich das richtig ?
     
  2. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    784
    Kekse:
    13.103
    Erstellt: 27.05.18   #2
    du brauchst kein Abo.
    Es gibt unterschiedliche Dateiformate bei ultimate:
    Texte mit Akkorden drüber, oder ASCII-Tabs, oder guitar pro, oder power tab (auch so ein Programm) ... und dann gibts das webseiten-eigene Format, das du mit diesem player abspielen kannst. Taugt meiner Meinung nach weit weniger als guitar pro, aber wenn man guitar pro nicht hat ist es womöglich eine Alternative.

    Was an Tabs dort transkribiert ist, hat höchst unterschiedliche Qualität. Egal in welchem Format.
    Auch die "Offical" Tabulaturen können voll Fehler stecken, das ist (bei denen, die ich mir angeguckt habe) einfach die "beste" Version der vorhandenen Tabs nochmal abgeschrieben. Bin aber nicht wirklich sicher, wie die entstanden sind, ich sag nur der Inhalt ist nicht besser als die normalen (guitar pro-)Tabs.

    Es ist jetzt auch nicht alles falsch, was da steht, teilweise ist es ganz ordentlich. Wie gesagt unterschiedlich. Drauf verlassen kannst du dich nie. Das gilt auch für teure gedruckte Bücher...
     
  3. javi

    javi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    1.360
    Erstellt: 27.05.18   #3
    Also ich habe keine Einsicht in die Offical Tabs. Die kann man wenn ich es richtig verstanden habe nur auf denen Ihrem Player abspielen oder ausdrucken. Es gibt nämlich eine große Anzahl von Tabs die nur in der Offical Version erhältlich ist.
    Guitar Pro hab ich übrigens.

    Ich mein die hier:

    https://www.ultimate-guitar.com/fresh?group_by=song&order=date&type=official

    sobald ich da auf ein Tab klicke erscheint "Get Pro Version Now"
     
  4. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    784
    Kekse:
    13.103
    Erstellt: 27.05.18   #4
    naja, wenn du dir per Suchauswahl nur die official Versionen anzeigen lässt erscheinen auch nur die official Versionen, klar.

    Von einigen in der Liste gibt es tatsächlich keine andere Version, soweit ich gerade ausprobiert habe - da hast du Recht. Von anderen aber sehr wohl.
    Und ob das verglichen mit den insgesamt frei verfügbaren Tabs bei ultimate "eine große Anzahl" ist, darüber sind wir wohl auch unterschiedlicher Meinung.

    Ich sage, wenn du irgendeinen Tab suchst, wird er dir üblicherweise in verschiedenen Versionen angezeigt, darunter auch die official Version, und die ist nicht besser als andere Versionen.
    Kannst du mit beliebigem Song + Interpret ausprobieren.

    und als erstes steht da "try for free". Könntest du ja machen.

    Viel Spaß
     
  5. Ledemduso

    Ledemduso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.12
    Zuletzt hier:
    18.03.19
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    193
    Erstellt: 28.05.18   #5
    Ich kenne die Qualität dieser Official Tabs nicht, aber auf UG ist schon einiges an Müll im Umlauf. Als ich noch viele Fremdsongs gelernt hab, was Songsterr schon deutlich besser.
    Ich kenne aber eben auch die Features vom UG-Tab-Player nicht.
     
  6. javi

    javi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    1.360
    Erstellt: 29.05.18   #6
    Stimmt, aber man muß trotzdem seine Kreditkarten Daten eingeben bevor man kostenlos testen kann.
    Wenn man dann nicht rechtzeitig kündigt wird einem dann gleich ein Betrag abgezogen.
    Also nicht richtig "free" , wenn ich das richtig verstanden habe.:weird:
     
  7. Silenzer

    Silenzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    440
    Kekse:
    2.457
    Erstellt: 29.05.18   #7
    Gibts da wirklich tabs, die du garnicht auf anderen Seiten findest? Bei guitar pro wurde mir auch sowas angeboten, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass man eigentlich gut im Internet fündig wird. Wenn ich dann Tabs kaufe, hol ich mir den backingtrack gleich dazu. Dann machts mehr Spaß finde ich, aber wie gesagt ich kaufe selten. Die gut bewerteten Tabs im Internet sind meistens auch sehr solide. Selten das ich bei Tabs mit vielen hohen Bewertungen mal irgendwas falsches finde.
     
  8. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    784
    Kekse:
    13.103
    Erstellt: 29.05.18   #8
    Im Threadtitel und Eröffnungspost wurde nach Meinungen und Erfahrungen zum ultimate-Abo gefragt.
    Ich hab meine Meinung und Erfahrung mitgeteilt: die pro-Mitgliedschaft lohnt sich mMn nicht und in den official Tabs steht auch nichts anderes als in den gratis erhältlichen guitar pro Tabs. Zum Abspielen hab ich auch eher guitar pro empfohlen als diesen ultimate-player.

    Der TE antwortet "ja, aber... es gibt ja so viele official Tabs die nicht anders erhältlich sind."

    Darauf hab ich in der zweiten Antwort gesagt, dass ich das anders sehe. Hier mal die genaue Zahl:
    es gibt in diesem Moment auf der ultimate-Seite 8.676 official Tabs.
    Insgesamt findet man dort 1.255.578 Tabs.
    Ohne Abo hast du also erst mal eine Million 247 tausend Tabs, die du durchspielen kannst.
    (Allein schon auf ultimate! Wie @Silenzer richtig sagt geht es ja auch noch woanders.)

    Da der TE mir die Erfahrung ja irgendwie nicht glaubt oder abnimmt, hab ich drauf hingewiesen, dass er es selbst rausfinden kann, indem er sich for free zur Probemitgliedschaft anmeldet.

    Der TE antwortet "ja, aber... wenn ich nicht rechtzeitig kündige muss ich ja doch bezahlen, und deswegen ist das eigentlich gar nicht richtig free".

    Jetzt könnte man einwenden, wenn jemand vergisst zu kündigen, egal ob Strom oder Handy oder Zeitung, ist das nicht wirklich Schuld des Anbieters, also Vorsicht im wirklichen Leben, aber was solls. Zumal ich ja schon im ersten Beitrag vom Abo abgeraten habe.

    Eine Frage des TE wurde noch nicht beantwortet, ja, die official Tabs kannst du dir "nur" ansehen, ausdrucken und mit dem player abspielen, "sonst nichts." Ich wüsste auch nicht was man sonst noch damit tun können sollte, sollen die dir Tischdeckchen damit besticken^^?

    Vielleicht drück ich mich auch immer zu unverständlich aus, ich weiß es nicht.
    Was ich schon im ersten Beitrag dachte gesagt zu haben ist einfach:
    - spar dir das Geld fürs Abo
    - in den officials steht auch nichts besseres als in anderen Tabs
    - es gibt mehr als genug andere, frei verfügbare Tabs
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Oppenweiler
    Zustimmungen:
    5.330
    Kekse:
    8.119
    Erstellt: 06.06.18   #9
    ich kenne diese Officials zwar auch nicht, aber mal ehrlich: das wäre der heilige Gral für alle Gitarristen, wenn es dort ausschließlich korrekte Tabulaturen gäbe und das hätte sich bestimmt herumgesprochen ;)

    Ich würde mir das Geld sparen. Selbst die kostenpflichtigen Notenblätter von den diversen Download-Portalen sind nicht immer zu 100% korrekt.

    Nach meiner Erfahrung sind allerdings die (kostenlosen) GuitarPro Tabs bei UG meistens besser als die reinen Textversionen. Manchmal hat man Glück und findet eine nahezu perfekte Version, bei anderen Songs muss man sich aus mehreren Quellen die bestmögliche Kombination zusammenpuzzeln.

    Akustischer Abgleich gegen den Originalsong und eventuell auch ein paar Videos anzuschauen, wo man den Gitarristen spielen sieht, ist eigentlich unerlässlich, wenn man Wert auf Präzision legt.
     
  10. javi

    javi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    1.360
    Erstellt: 25.10.18   #10
    hab vor einigen Wochen ein Abo abgeschlossen und bin mit den "Official" Tabs sehr zufrieden. Sind wirklich korrekt und es erscheinen jeden Tag an die 10 neue Tabs. Man kann als Pro User auch Tabs von gewünschten Songs anfordern. Werden diese von anderen Usern gewählt ( man braucht an die 100 Stimmen ), erstellt das Team diese Tabs für einen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. Rotor

    Rotor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    3.444
    Ort:
    Haus
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 26.10.18   #11
    Das hoffe ich für dich. Ich habe das auch mal überlegt, auf Grund der kosten aber für mich als uninteressant eingestuft. Da ich die auch über die Website so gucken und drucken kann. Und: Es stimmt längst nicht alles, hab da echt schon Böcke erlebt.
     
  12. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Oppenweiler
    Zustimmungen:
    5.330
    Kekse:
    8.119
    Erstellt: 26.10.18   #12
    der Preis für die PRO-Mitgliedschaft ist ja ein gut gehütetes Geheimnis, ohne Registrierung erfährt man gar nichts :bad: Aber Hauptsache 75% Rabatt anbieten, wenn man sich schnell registriert. :rolleyes:
    Google meint, der Preis sei aktuell etwa 6,- EUR pro Monat, trifft das zu? (falls das öffentlich erwähnt werden darf).

    was Google sonst noch ausplaudert:
    Lifetime-Membership gibts offenbar nicht mehr, dafür sei die Android-App jetzt kostenlos. "Official"-Tabs können nicht heruntergeladen sondern nur gedruckt werden
     
  13. Rotor

    Rotor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    3.444
    Ort:
    Haus
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 26.10.18   #13
    Das bezweifle ich. Ich wollte das mal runterladen, dann sollte ich aber irgendwie was bezahlen, fand ich alles verwirrend und seltsam.
     
  14. Hendock

    Hendock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.13
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    669
    Kekse:
    3.698
    Erstellt: 26.10.18   #14
    Ich habe vor knapp 3 Jahren mal die Lifetime-Mitgliedschaft abgeschlossen und dafür knapp 37 € berappt. Ob ich das heute nochmal machen würde, bezweifle ich.
    Nach meiner Erfahrung sind die Official-Tabs im Großen und Ganzen aber schon besser als der Rest.
     
  15. javi

    javi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    1.360
    Erstellt: 27.10.18   #15
    Also die Lifetime Mitgliedschaft gibt es leider nicht mehr. Aber da du diese vor 3 Jahren abgeschlossen hast müßte sie eigentlich noch gültig sein. Log dich doch in deinen Accout ein dann siehst du ob du zugriff auf die Official Tabs hast.

    Der Jahresbeitrag beträgt 30€ (soviel wurde bei mir abgezogen). Dieser verlängert sich automatisch wenn man nicht vorher kündigt.
    Es handelt sich hierbei also um ein Abo.
    Erst war ich auch skeptisch, deshalb habe ich diesen Beitrag erstellt. Muß aber jetzt sagen das es sich auf jeden fall lohnt, da man Official Tabs erhält die man sonst nirgends erwerben kann.

    Kannst ja mal durchscrollen:

    https://www.ultimate-guitar.com/explore?order=date_desc&type[]=Official

    und hier die aktuelle Tab Request Liste:

    https://www.ultimate-guitar.com/forum/tab-request-top
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Blumi_guitar

    Blumi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.14
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Oppenweiler
    Zustimmungen:
    5.330
    Kekse:
    8.119
    Erstellt: 27.10.18   #16
    das war die Meldung dazu: http://www.tapsmart.com/news/price-drop-ultimate-guitar-goes-free/
    analog gibt es auch eine gleichlautende Meldung für iOS

    in den Rezensionen meckern allerdings etliche User, dass manche Funktionen nur mit der Bezahl-Version gehen und sehr häufig Werbung für die Pro-Version erscheint. Pro-Version bezieht sich wohl nur auf die App, nicht auf den Kontent, d.h. die Pro-Mitgliedschaft für die "Official"-Tabs, die natürlich separat ein Abo erfordert.
    --- Beiträge zusammengefasst, 27.10.18, Datum Originalbeitrag: 27.10.18 ---
    vielen Dank, 30€ pro Jahr klingt sehr akzeptabel im Gegensatz zu den Gerüchten, die ich gelesen hatte.

    Ich habe mir aber inzwischen angewöhnt, die kostenlosen Tabs als Basis zu nehmen, gegen Tutorial-Videos oder andere Quellen (z.B. GuitarPro-Files) sowie die eigenen Augen und Ohren abzugleichen und daraus meine eigenen Tabs zu erstellen. Selbst gekaufte Partituren sind nicht immer fehlerfrei oder entsprechen nicht der Version des Songs, die ich gerne hätte...
    Aber da muss wohl jeder seinen eigenen Weg finden.
     
  17. Abendspaziergang

    Abendspaziergang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.18
    Zuletzt hier:
    19.03.19
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    386
    Erstellt: 01.11.18   #17
    Die official Tabs sind in der Regel qualitativ ziemlich gut, vor allem beschränken sie sich meist nicht nur auf die Gitarrenspur, sondern haben alle Instrumente und den Gesang. Sehr praktisch, wenn man mal Bassläufe oder Schlagzeugrhythmen braucht. Der einzige Wehrmutstropfen ist, dass UG die offiziellen Tabs derzeit leider noch für sich behält. Ein Download als GuitarPro oder Midi ist anders als bei den von den Usern hinzugefügten Stücken nicht möglich. D. h. für mich z. T. die darüber gewonnenen Erkenntnisse manuell zu übertragen.

    Anstatt dafür zu zahlen, kann man übrigens auch einfach mal Tabs hinzufügen. Ich bin momentan mit ca. 60 Tabs auf Platz #1200 und zahle gar nichts.
     
Die Seite wird geladen...

mapping