Umbau: Rory Gallagher Tribute Stratocaster

von Beatler90, 13.01.08.

  1. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #1
    Guten Morgen,

    ich habe mir bei eBay eine Alba Strat in Suburst gekauft. Wer ist so blöd und macht denn das? Ich tue das zum Beispiel. Grund dafür: Ich wollte mir die Gallagher Strat nachbauen. Eig. hatte ich keine Ansprüche an die Gitarre, sie sollte nur als Deko im Proberaum dienen. Doch als sie ankam: Die große Überraschung. Sie klang gut, die Bespielbarkeit war auch in Ordnung, die Verarbeitung war sauber. Es tat mir dann schon ein bisschen Leid sie so herzurichten, doch als mich das Modifizier-Fieber erstmal in seinem Bann hatte habe ich mich Gestern dazu entschlossen sie zu relicen. Was habe ich gemacht? Nicht viel, aber es war dennoch ein rel. enormer Zeitaufwand. Die Tonabnehmer sind voll in Ordnung und klingen schön Vintage, also blieben die drin. Auch die sonstige Elektrik genügte meinen Vintage-Ansprüchen und so durfte auch die bleiben wo sie ist. Hier eine Auflistung der Sachen die ich gemacht habe:

    -Potiknöpfe un eine Kaffee-Salz-Kippen-Lauge eingelegt
    -Pickguard angeschliffen und schmuzig gemacht
    -Gitarre zu 80% vom Lack befreit
    -kleine Zigaretten-Brandstelle am Hals

    Klingt nach wenig Arbeit, ist es aber nicht. Ich war gestern gute 10 Stunden mit schleifen beschäftigt, aber es hat sich gelohnt. Da die Gitarre furniert is, habe ich mir erst Sorgen gemacht, doch die Stellen auf der Oberseite an denen Das Furnier von einem netten chinesischen Arbeiter höchst unsauber angepasst wurde geben der nun abgeschliffenen Gitarre einen noch schöneren Relic-Look.
    Hier mal ein Bild vom ''Innenraum'':
    [​IMG]

    Nach dem Abschleifen wurde die Gitarre erswtmal wieder montiert. Abgeschliffen wurde sie aber mit Pickguard und Buchse. Warum macht man sowas? Ganz einfach:Rory hat ja auch keinen blanken Korpus gespielt ;)
    Ich wollte das ganze so authentisch wie möglich machen und habe mich an Bildern der Fender Custom Shop Strat orientiert. Da ich als Nebenjob antike Möbel reastauriere und ich keine Beize da habe, hab ich es gemacht wie ich es auch tue wenn ich eine Leiste an einem Schrank neu anbringen muss, das neue Holz aber viel zu hell ist: Ich habe den Korpus mit Kaffeesatz gefärbt. Er ist zwar nach wie vor heller als das Original, da die Chinesen wirklich komisches, gelbes (!) Furnier benutzt haben, dunkelt aber durch vielspielen noch nach :)
    Nach dem Schleifen bin ich dann totmüde ins Bett gefallen und habe heute Morgen die letzten Arbeiten erledigt: Einzelne Stellen noch mal nachschleifen, Korpus wachsen, da er sonst nicht geschützt wäre, Griffbrett ölen, Saiten aufziehen.
    Das war was ich gemacht habe, hier gibts noch ein paar Bilder. Kommentare sind erwünscht.

    Fertiges Produkt neben meiner Bildvorlage und meinem Lieblingsalbum:
    [​IMG]

    Die Rückseite habe ich nach meinen Wünschen entlackt, sieht nicht ganz aus wie die Fender CS, mir gefiel es so aber besser:
    [​IMG]
     
  2. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 13.01.08   #2
    Hallo
    Echt Grell, gefällt mir, jetzt noch ein nettes Soundfile und du kannst mit der Custom Alba in Serue gehen :)
    Gruß
    Hartmut
     
  3. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #3
    es gibts sogar einen menschen der bei ebay ''custom'' relic modelle verkauft die teilweise sehr nach alba aussehen-er will 400€ dafür :D

    MfG
     
  4. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 13.01.08   #4
    Wenn du jetzt mal bei Lidl schaust ob du noch ne Flasche von dem 8,95€ teuren Dundalgan Irish Whiskey bekommst und dann Gitarre und Flasche gemeinsam in einen Geschenkkarton packst bekommst du 600 Euro :)
    Gruß
    Hartmut
     
  5. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #5
    :D bis zum geschenkkarton überlebt der whiskey nicht-hatte schon lange keinen mehr zuhause :D
    aber einspielen könnte ichwas, allerdings nur aufgenommen mit mp3 player. irgendwelche songwünsche? moonchild, tattoo'd lady, what's going on, bullfrog blues..? :D

    MfG
     
  6. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 13.01.08   #6
    das holz ist echt noch etwas grell. warum hast nicht gleich den ganzen korpus in deine customlauge eingelegt;)

    dennoch sehr schön gemacht! allein schon weils um rory geht :great:

    gruß hamstersau
     
  7. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #7
    danke! ich finde auch dass das holz zu hell ist, aber ich bin jetzt einfach mal zuversichtlich dass mein schweiß das von selbst ''beizt'', beim rory hats ja auch so funktioniert.


    MfG
     
  8. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 13.01.08   #8
    Die hintere E-Fach Abdeckung haste aber vergessen in dein Wundermittel zu tunken, wa?!
    Ist sowieso das unsinnigste Teil an ner E-Gitarre, ich würds abschrauben, so versauts die Optik mMn.

    aber sonst sehr hübsch, halt echt nen bischen zu hell...

    €: nach nochmaligem anschauen finde ich alle Plastikparts viel zu hell?!
    oder täuscht das?
     
  9. Big-Ferret

    Big-Ferret Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    438
    Erstellt: 13.01.08   #9
    Hi, sieht schonmal ned übel aus!

    Neben Kaffee funktioniert noch ne Curry-Wasser Mischung, einfach zu ner Paste verarbeitet sehr sehr gut, um Plastikteile zu färben, dann könntest du den Plastikteilen noch mehr gelb verleihen. Kannst es ja mal probieren!

    Gruß,
    Ferret
     
  10. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #10
    die hintere abdeckung hab ich nicht vergessen, es war absicht. die habe ich jetzt nur für die fotos dran geschraubt, sonst ist sie ab. die teile sind im original dunkler, werde das mit dem curry aber mal probieren, da sie mir noch nicht gelb genug sind.

    MfG
     
  11. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 13.01.08   #11
    Hallo
    Was die Songwünsche angeht muss ich gestehen das ich Rory ausser von nem Livekonzert welches ich mal vor über 22 Jahren besucht habe nicht kenne, im Gegensatz zu seiner Gitarre.
    Von daher nehme ich mal was du spielst :) geht ja nur um den Klang, obwohl ich mir in etwa vorstellen kann wie eine echte Alba klingt.
    Gruß
    Hartmut
     
  12. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #12
    wow, du hattest die ehre ihn zu sehen?! ich bin für ihn, wie für fast alle meine lieblingsbands, viel zu spät geboren :( ist das problem mein geburtsjahr oder schlichtweg meine vorliebe für alte, handgemachte musik? :o
    aber der mit der soundvorstellung war gut :D :D

    MfG
     
  13. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 13.01.08   #13
    Omg...ich habe in meinen Jugendjahren GENAU dieses (imho weniger hübsche) Stoffmuster auf meinem Klappbett-Sofa gehabt (Rückenlehne konnte man umklappen und man hatte ein Doppelbett)....ich krieg heute noch Alpträume von diesem Mexiko-Südamerika-Fake-Muster :D


    Ach ja zur Gitarre:

    Mit den verbliebenen Lackstellen hast du es gut hinbekommen, aber das Holz ist doch ein bisschen sehr hell---vielleicht dunkelt das ja in ein paar Jahrzenten nach ;) :D

    PS: Plastikknobs und PU-Kappen bekommst du schön Vintagegelb, wenn du sie ein paar Minuten in frisch aufgebrühten Espresso reinwirfst!
     
  14. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #14
    genau genommen ist das ein klappbett-sofa und es steht im proberaum :D
    die pu kappen waren von werk aus vintage-gelb, so wie ich es wollte, sieht man aber auf den bildern komischerweise nicht :o
    danke für den tipp mit dem espresso, dann werde ich es wohl erst mit espresso und dann mit curry versuchen. wenn sie dann immer noch nicht gelb sind male ich sie in meiner verzweiflung mit nem textmarker an :D


    ich habe auch ne kleine demo aufgenommen:

    http://rapidshare.com/files/83481367/Gallagher_Strat_Demo.mp3.html

    erstes lied ist moonchild, das 2. ist nicht vom gallagher, dürft ihr aber gerne erraten, und das 3. ist ein fetzen aus tattoo'd lady.

    MfG
     
  15. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 13.01.08   #15
    Hallo
    Jepps ich durfte den alten Knaben mal bestaunen, sein Zustand damals hätte kaum erwarten lassen das er es bis weit in die 90er schafft.
    Das Konzert war so ich mich erinnere eher ein "sogenanntes" als ein wirklich "gutes" ind neben Rory waren damals noch Golden Earing und noch irgendwer da.
    Für den Veranstalter eon paar Leute hier aus der Region war es ein finanzielles Desater weil nur ein paar hundert Leute auf diese Riesengraßbahn kamen aber schön war es trotzdem.
    Nun es war die Zeit als man als Jungmusiker Rush hörte und wenn nicht Rush, dann Rush und wenn das nicht so konnte man auch Rush hören und so habe ich Rory natürlich aus den Augen verloren.
    Gruß
    Hartmut
     
  16. Guybrush

    Guybrush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 13.01.08   #16
    Hey die Gitarre sieht echt cool aus :great:
    Als Deko könnte ich mir das auch sehr gut vorstellen. Gut gemacht.

    Achja das zweite Lied ist "The wind cries Mary" :D:great:

    Gruß
     
  17. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #17
    und im nachhinein beißt man sich vermutlich sonst wo hin weil man an rory kaum interesse hatte, oder? aber so gings damals ja oft. rory wurde außerhalb musikerkreisen nie wirklich bekannt. wirklich eine schande :(


    MfG
     
  18. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #18
    danke! ja genau, das ist the wind cries mary :)

    MfG
     
  19. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 13.01.08   #19
    Hallo
    Nuja beissen vermutlich nicht, wenn man es nicht kennt stört es ja nicht, ist halt ne Lücke die man über kurz oder lang schließen kann, ich bin da ja immer offen.
    Ich bin halt eher son Progrockfunkmettalfolker wobei ich das nie wirklich gelernt habe, wird Zeit sich mal wieder andere Musik zu besorgen dachte ich und kaufte mal wieder die neue Rush CD (Wo nebenbeigesagt sehr gut ist wenn man sie 18 mal gehört hat) ich arbeite aber dran mich dem Thema Rory doch mal zu widmen.
    Gruß
    Hartmut
     
  20. Beatler90

    Beatler90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 13.01.08   #20
    das ist doch ein guter vorsatz fürs neue jahr :)
    ich sollte mich eig. auch mal anderer musik widmen da ich viel zu sehr auf blues, beat und rock n'roll festgefahren bin, aber ich finde einfach nichts das mir ähnlich gut gefällt :o

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping