Unterschied zwischen Punkrock und (Thrash)metal?

von Necro, 10.01.04.

  1. Necro

    Necro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.04   #1
    Der Titel sagt alles,

    bitte keine Antworten wie : bist du wirklich so blöd?
     
  2. pumperiorira

    pumperiorira Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.04   #2
    Ich finde man müsste den Unterschied eigentlich hören das is doch gar nicht so ähnlich....

    Naja aber kurz gesagt: Punk ist eher fröhlich, Höhere Stimmen und "leichtere Melodien". TrashMetal is "hart", tiefere Stimmen und nich so Happy-Melodien. Meintest du das?

    Doch jetzt hab ich auch ne Frage: Was is der Unterschied zwischen Punk und Death-Metal? ;) ;)
     
  3. Necro

    Necro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.04   #3
    In die RIchtung , ja. Auf diese Frage bin ich gekommen weil ein Schulkamerade von mir gesagt hat er höre keinen Unterschied bei den Gitarren.

    Irgendwie hat er ja auch recht, Thrash ist Schnell, Punk ist Schnell...
     
  4. DaveLo

    DaveLo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.01.04   #4
    hm, wirklich seltsame frage aber ich versuchs mal, also: die texte sind im thrash metal um einiges extremer als im punkrock der ja sehr politisch ausgerichtet ist (was der thrash auch sein kann). dann wird i metal mehr auf gitarren aerbeit gesetzt und beim thrash heißt die devise einfach nur schnell, brachial und knüppel lnüppel knüppeln ->daher der name. hörs dir am besten einfach, schnapp dir ne punk cd zund eine con destruction oder slayer und dann weißt dus.
     
  5. Necro

    Necro Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.04   #5
    Ja, vom hören her weiss ich es, wie ich oben gesagt habe: Einer meiner "mitschüler" hat mich das gefragt und ich wusste nicht wie ich es ihm erklären sollte. :D

    thx.
     
  6. Martinez

    Martinez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 10.01.04   #6
    Wie es aussieht hat der Typ gar keine Ahnung von Musik. Das ist sicher so ein Linkin Fart Fanatiker.
    Punk mit Thrash zu vergleichen ist dumm.
     
  7. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 10.01.04   #7
    boar man er hat extra gesagt das er solche antworten net haben will
    und außerdem wird er ja nochma fragen dürfen !!!
    ..........................
     
  8. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.01.04   #8
    Nachdem gestern mal wieder Napalm Death auf Viva kam, fand ich auch dass Hardcore und Grindcore doch net so auseinander liegen.

    Ich denke aber das es doch mit einiger Hörerfahrung zu tun hat. wenn ich bedenke als ich anfing Metal zu hören, klang am Anfang auch alles nur laut.
     
  9. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 11.01.04   #9
    Ich mag zwar Punk net, aber ich find einige Punkeinflüsse stehen dem Thrash ganz gut. Oder ich sollte eher sagen STANDEN dem Thrash ganz gut... die neuen Thrashsachen sind ja nicht mehr so punkig. Schöne Beispiele sind Sacred Reich oder Anthrax früher... als das ist wirklich schon 50/50....
     
  10. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 11.01.04   #10
    wir können den schwierigkeitsgrad ja mal erhören: was ist der unterschied zwischen Punk wie D.R.I. ihn gemacht haben und Thrash Metal? :D
     
  11. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #11
    Unterschied zwischen Punk & Death Metal? Deather behrrschen ihre Instrumente.
     
  12. Softwarekiller

    Softwarekiller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #12
    Ja man, geile Antwort....so geil...hehe

    Im ernst, Thrash is einfach ein Sound der reinfetzt, meist schnellerer Gesang als beim Punk und im Punk sind die meisten Gitarrer und Drummer ehh nen Witz vor dem Herrn, 5 Powerchords oder 2 Riffs in einem Lied....(Ausnahmen vorbehalten) aber ansonsten kann man ja wohl ohne Probs von der ideologie der Texte auf den Schluss kommen obs Punk is oder net....hmm eigentich sucken die Kategorien sowieso...
     
  13. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 11.01.04   #13
    Ich denke,dass beim Punk die Texte im Vordergrund
    stehen und beim Thrash Metal die Musik... 8)

    Matkra
     
  14. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 11.01.04   #14
    Bei vielen Thrashbands haben die ([sozial]kritischen)Texte aber auch eine entscheidene Rolle gespielt....
     
Die Seite wird geladen...