Unterschiede PRS SE Modelle??

von monkeyz, 05.02.06.

  1. monkeyz

    monkeyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.02.06   #1
    Ich wüsste gern mal wo die Unterschiede bei den Paul Reed Smith SE Modellen sind.

    Hat die Santana SE andere Pickups als die SE Standard?? Oder sind die für verschiedene Stilrichtungen gedacht?? Auf der PRS Webseite steht da nicht viel dazu und ich überlege mir gerade eine zu kaufen.
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.02.06   #2
    Ich schätze mal da sind Designed Humbucker drin. Nachgebaute Santana Hummies.. Aber welche in der Standard drin sind weiß ich auch nicht.
    Die Gitarre kannst du von Volksmusik bis Deathmetal einsetzen ... Kannst dir auch eine Milchkanne mit Saiten bespannen und drauf losrocken !
     
  3. monkeyz

    monkeyz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.02.06   #3
    Ach und noch was. Haben die SE Modelle schon eine Coil-Split Funktion oder kann man die bei den HB nachrüsten??
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.02.06   #4
    Nicht das ich wüsste ...
    Nachrüsten kann nicht schaden !

    Oder du kaufst dir eine Fame Forum
     
  5. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 05.02.06   #5
    Ich hab meine SE gerade nicht zur Hand, aber ich glaube mich erinnern zu können, dass die Humbucker fürs SPlitten vorgesehen sind - also nur ein anderes Poti rein, anlöten und fertig ist der Lack.

    MfG

    -Hind
     
  6. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 05.02.06   #6
    Also wenn in den SEs 4adrige-splitbare Humbucker drin wären, meint ihr nicht, dass die dann auch splitbar sein würden?

    Fänd ich sonst echt ein wenig seltsam.

    Naja in meiner TremontiSE sind/waren keine Splitbaren sind.
    Ist ja auch ne "SE" :D
     
  7. Exi1

    Exi1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Klagenfurt/Kärnten/AUT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 21.01.07   #7
    Jetzt nur eine kleine Nebenfrage, für die sich ein neuer Thread nicht lohnt:

    Ist der Hals bei den PRS SE Gitarren aufgeleimt oder aufgeschraubt ?

    MfG. Exi 1
     
  8. buck

    buck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 21.01.07   #8
    Hallo.
    Der Hals ist geleimt. Weitere Unterschiede, die Single Cut Modelle sind leichter in den höchsten Lagen zu bespielen eben wegen dem Cut. Ansonsten, ich habe selber letztere und denke mal wenn du brauchbares "Werkzeug" haben willst wirds in dieser Preisklasse schwer was besseres zu kriegen. Poser und Designerkram gibts ansonsten wirklich genug. Nimm eine.

    buck
     
Die Seite wird geladen...

mapping