Unterschiede zwischen epi lp custom und standard?

von Zakk Wylde 369, 21.03.06.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 21.03.06   #1
    HAllo,
    Gibts es eigentlich vom Klang her Unterschiede zwischen einer Epiphone Les Paul custom(ab599€) und einer Epiphone Les Paul standard(ab419€)? Lohnt es sich die 180€ mehr auszugeben um Goldhardware zu haben? Wie siehst bei den pu`s aus, haben beide modell die selben? Hat eine les Paul custom eigentlich eine noch mehr gewölbte Decke?
     
  2. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 21.03.06   #2
    Du bekommst außer der Goldhardware noch die Custom-Bindings, Blockinlays und den Custom-Headstock. Pickups dürften die selben sein.
    Stärkere Deckenwölbung ist mir jetzt nicht aufgefallen. Wenn du eine Custom haben möchtest gibst du 180€ mehr aus.
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
  4. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 21.03.06   #4
    Ja sind die gleichen Pickups.
    Die Custom klingt minimal wärmer, mir gefallen die Standards besser.
     
Die Seite wird geladen...

mapping