Väter des Speed Metal

von Simson, 08.12.07.

  1. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 08.12.07   #1
    Jungs, helft mir mal bei einer kleinern Sammlung der Vorläufer des Speed und Thrash Metal, also, was so alles vor Kreator und Metallica kam...
    Ich fang mal an:

    Accept - Fast as a Shark
    Judas Priest - Exciter


    Wer weiß mehr Stilbildendes aus dieser Zeit?
    Simson
     
  2. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 08.12.07   #2
    haben Helloween mit Walls of Jericho nicht auch kräftig daran beigetragen?
     
  3. Simson

    Simson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 09.12.07   #3
    Zu spät! Da war das Genre ja schon fertig.
     
  4. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 09.12.07   #4
    evtl. noch exodus.
    trotzdem frage ich mich was dieser thread bringen soll.
     
  5. affenmann

    affenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.717
    Erstellt: 09.12.07   #5
    ich denke da haben motörhead ganz gut was beigesteuert
     
  6. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 09.12.07   #6
    Genau Motörhead waren wohl eine der ersten richtig schnellen Bands.
     
  7. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 09.12.07   #7
    Sehe ich nicht ganz so - das war eine andere Art von Speed Metal BANDS.
    Besonders melodisch waren deren Sachen ja nicht gerade.
    Aber wie im ersten Beitrag erwähnt, waren die ersten Songs der Kategorie von Hardrock und Heavy Metal Bands.
    Exciter von Priest wollte ich jetzt auch schreiben. ;)

    So eine Liste habe ich mir neulich auch zusammengestellt.

    Hier einige Vorläufer (von Speed, nicht Trash Metal) die gut in die Kategorie reinpassen:


    The Sweet - set me free (1974!) - nix Glamrock, der Song ist für die Zeit schon fast Trash!
    The Sweet - She gimme lovin (1977)
    Rainbow - A light in the black (1976)
    Rainbow - Kill the king (1978)
    Black Sabbath (gleicher Sänger wie oben) - Die young (1980)
    Iron Maiden - Purgatory (1981)


    nicht so metallisch, aber auch flott und mit Duoble-bass-drums:
    Deep Purple - Fireball (1971)
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.12.07   #8
  9. Sockosophie

    Sockosophie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.07
    Zuletzt hier:
    4.04.15
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    -39
    Erstellt: 13.12.07   #9
    ja da werf ich doch venom und anvil in die runde, villt auch noch diamond head. das erste ozzy album mit r.r. kann man auch als schnellen heavy metal sehen.
     
Die Seite wird geladen...