Valveking 100 klingt trötig und matschig

von m0rph31, 05.10.07.

  1. m0rph31

    m0rph31 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    22.05.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.07   #1
    Also hab mir vor ca. 4-5 Monaten Valveking 100 Top + Valveking 4x12 Box gekauft und als ich ihn das erste mal angespielt habe, hab ich erst gedacht, dass das Teil kaputt ist denn es klang sehr matschig. Habe dann Precense und Resonance hochgedreht ( auf ca. 10 ). Dann ging es eigentlich ganz gut. War auch recht zufrieden aber mit der Zeit wurde ich immer unzufriedener. Bin jetzt fast am überlegen ob ich ihn wieder verkaufe. Er klingt mir irgendwie zu trötig und auch etwas zu matschig. Das haben jetzt auch schon 2 Freunde ( auch Gitarristen bestätigt ). Waren aber auch Beide sehr überrascht weil sie auch sehr gute Dinge über den VK gehört haben. Also liegt das jetzt nur an der Box weil die so schlecht ist, ist vielleicht was kaputt an der Box oder gefällt dieser trötige Sound so vielen und ich hab einfach nen anderen Geschmack.

    Gruß m0rph
     
  2. prEdzL

    prEdzL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.07   #2
    Nein, ich denke nicht, dass deine Box kaputt ist... Hast du den ValveKing angespielt, bevor du ihn gekauft hast? Oder ist das mal wieder ein "Ich hab gehört, dass der gut ist-kauf" ... Klar kannst du mit ner anderen Box den Sound beeinflussen, aber erwarte keine Wunder... den Grundsound des Amps wird das nicht um 180 Grad drehen... Ich würde dir persönlich raten, evtl. mal in nen Gitarrenladen deiner Wahl zu gehen und div. andere Amps anspielen, oder tatsächlich mal eine andere Box drunter hängen... vielleicht findest du dann dort einen, der deinem Geschmack entspricht... auf keinen Fall einen Blindkauf machen...
     
  3. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 05.10.07   #3
    Wie sind denn deinen genauen Einstellungen ?
    Allgemein gilt: Gain, Bass und Resonance sehr sparsam benutzen, das führt sehr schnell zu Matsch.

    Ich frage mich, wieso du dir das Teil gekauft hast, wenn du es von Anfang an nicht so gut fandest.
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.10.07   #4
    Box macht ne menge aus und die original VK box ist ein krampf . . Nimm mal dein top mit und teste gescheite boxen damit, weil der vk an sich is net so schlecht.
     
  5. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 05.10.07   #5
    Vorneweg, ich mag' den Valveking an sich net, der Sound will mir einfach nicht gefallen ... Aber das ist subjektiv, die VK Box finde ich dagegen sogar objektiv schlecht. Probier, falls Gelegenheit vorhanden, auf jeden Fall mal andere Kombinationen aus! Würde da durchaus 'ne gute 212er (oder sogar 112er, an meiner kleinen Engl e112V klingt der VK m.M. sogar ganz brauchbar) einer schlechteren 412er vorziehen, vom Druck her macht das echt keinen großartigen Unterschied, und klingt u.U. um Längen besser ... Wenn er dir dann auch mit anderen Boxen nicht gefällt, gut, dann hilft's wohl nix, dann muss ein anderer Amp her. Was für 'nen Sound spielst Du denn, und wie sind die Settings am Amp?
     
Die Seite wird geladen...

mapping