VOLBEAT JCM 800 Sound? 1 oder 2 kanalig?

von Squealer, 04.10.07.

  1. Squealer

    Squealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 04.10.07   #1
    Hey,

    war letztens auf Volbeat Konzert und der Sänger hatte einen 2 kanaligen JCM 800 auf der Bühne stehen, womit er auch seinen Sound produzierte. Ich frage mich warum ausgerechnet der JCM 800? An dem clean sound kanns nicht liegen, da er kein einziges mal clean spiele. Also nur volles Brett. Ich dachte der 2210 und 2205 hätten so einen schlechten Ruf und klängen so steril und lasch!?! Das war alles andere als lasch.
    Ungefähr so:

    http://youtube.com/watch?v=RvzeqoMSx5w

    http://youtube.com/watch?v=TTxcL3MLAlU

    Bodentreter waren auch keine zu sehen. Ich hab gelesen, dass er wohl einen BBE sonic maximizer spielt und noch nen behringer EQ rack unit. Kann man den JCM 800 damit sooo fett klingen lassen oder klnigt der 2 kanalige eh schon so ffett?

    Was ist der Unterschied zwischen dem 1 und dem 2 kanaligen in Hinsicht des Sounds? Meint ihr, dass man den Volbeat Sound leicht mit nem 800er hinbekommt oder besser ein Peavey 5150?

    Grüsse
    DEnnis
     
  2. Squealer

    Squealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 06.10.07   #2
    Immernoch keiner? Komisch...kennt die Band keiner oder hat keiner na Ahnung von JCM 800ern....hm....

    Gruß
    Dennis
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.10.07   #3
    Der 1 und 2 kanaler klingen ziemlich unterschiedlich. der 2kanaler klingt durchaus sehr fett, man siehe John Norum (europe) oder Michael Schenker, wobei beide ihn als 50W version mit KT88 Endröhren spielen.

    So nen sound wie in den beiden Videos erreichst du damit aber definitiv nicht, das wird irgendein rectifier sein o.ä., im studio verwendet man oft andere Sachen als live.

    Es kann aber übrigens auch sein dass er den amp hat tunen lassen. Dann sieht er nur noch von außen so aus wie n 2205/2210, innen drin ist er dann ein kompletter neubau.
     
  4. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 06.10.07   #4
    Ein Freund von mir hat die Band letztens interviewen dürfen (was fürn Schwein der hat, das ist immerhin seine Lieblingsband nach fuckin' Slayer!) und hat das Thema Equipment nur mal kurz angeschnitten.
    Ungefähr übertragen sagte der Herr Poulsen: "Ich spiele nen uralten Marshall, keine Ahnung, wie das genaue Modell heisst, ist auf jeden Fall vor über 10 Jahren oder so über die Theke gewandert."

    Glaube also nich, dass der getuned ist, sonst wüsste er wohl mehr..
    Oder stellt er sich dumm, um seine Soundgeheimnisse zu bewahren?
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 06.10.07   #5
    Es kann auch sein dass er ihn "verbastelt" gekauft hat. Ich kenn halt keine live-sachen von denen daher kann ich das auch nicht beurteilen,die studiosounds bekommt man damit aber definitiv N I C H T hin ohne externe spielereien wie distortionpedale oder tunings.
     
  6. Squealer

    Squealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 09.10.07   #6
    Woher weisst du das denn? Stimmt das? Also der live Sound von John Norum is auch extrem fett!! Echt geil...aber is das denn der pure 800er Sound?
     
  7. xileph

    xileph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    20.11.16
    Beiträge:
    60
    Ort:
    MA / HDH
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    121
    Erstellt: 09.10.07   #7
    Mangels Fachkenntnis kann ich zwar auch nicht sagen, wo genau der (imho) saugeile Sound herkommt. In einem Interview bei planet guitar sagt Herr Poulsen Folgendes:

    Bisher hatte ich live mit Volbeat zweimal das Vergnügen (Sundown und Breeze). Offenbar hatten die nen 1a Mischer dabei, denn der Sound entsprach schon recht genau dem auf der CD. Allerdings ist die Kombination Paula/SG plus Marshall für diese Musik schon fast verdächtig klischeehaft :p
     
  8. Squealer

    Squealer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 11.10.07   #8
    Hey,

    was dort auf der Bühne steht ist aber definitiv ein 2 kanaliger JCM 800. Also ein 2210 oder 2205 (50 watt), der 2203 ist ein EIN Kanaliger Amp. Hm...
     
  9. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 11.10.07   #9
    Glaub mir, so klingt keiner der 4 800er!
     
  10. jackyjack

    jackyjack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.07   #10
    vllt hatter einfach nur n paar effekte un kompressoren etc in seim rack weshalb er sein eigenen eingehenden sound hat wie btw auch bei vielen andern bands... krachlatscher sin da eher seltener zumindest verzerrer. bei wahwahs oder is delays is klar die brauchste am fuss. aber volbeat benutzen keines von beiden. die brauchen das auch nich. des klatsch auch so^^ btw fette band

    edit: volbeat spilen auch clean :rolleyes:
     
  11. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 11.10.07   #11
    Also ich hatte mal einen 800er mit 50 Watt, 1 Kanal Version. Alleine klingt der ziemlich schlapp!
    Daher war ich sehr überrascht das Norum darauf steht. Aber die boosten den sowieso denke ich mal...
     
  12. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 11.10.07   #12
    Das klingt eindeutig nach einen JCM800. Wer es nicht glaubt: Hört euch doch mal ein bisschen Rage against the machine oder Quicksand an, das ist der gleiche Sound - und ebenfalls ein JCM800.
    Gruß, nighthawkz (der schon einige 800er gespielt hat)
     
  13. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 11.10.07   #13
  14. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 12.10.07   #14
    @nighthawks

    Das mag ja sein, aber wenn du vor dem Amp stehst klingt der nicht so. Was anderes ist diese Studioaufnahme, die so produziert worden ist. Aber nur Gitarre und nur dieser Amp, ist nicht dieser Sound.
     
  15. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 12.10.07   #15
    Wir haben es bei den Hörbeispielen aber auch nicht mit "nur Gitarre, nur Amp" zu tun, das ist ebenfalls eine Studioaufnahme. Und im Allgemeinen habe ich verdammt oft das Gefühl, dass - da man ja seine Powerballs und Rectifier gewohnt ist - der 800er schon fast als Bluesamp hingestellt wird - und das ist er schlichtweg nicht.
     
  16. forcefield

    forcefield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    12.04.11
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Winterthur
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    177
    Erstellt: 12.10.07   #16
    Noe ist er nicht! Das ist der absolute Eier-aus-Stahl Rocksound :)
    Und: Im Studio mit EQ und diversen Compressoren kann man so viel machen...
     
  17. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 12.10.07   #17
    Da kann ich mich dir nur anschließen. Ich hatte ja mal selber einen. Also denke ich mal, daß ich bei dem Amp weiß wovon ich rede. Der 800er lässt sich nunmal in diese Richtung nicht formen. Außer natürlich die nachträgliche bearbeitung am Computer.
     
  18. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 12.10.07   #18
    Und ich habe meinen verkauft.....buauahhhhhhhhh :-(((((
     
  19. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.10.07   #19


    Kaufst du Europe DVD, da erklärt er ausführlich sein komplettes Equipment, und liest du interview mit schenker :D


    Achja, Norum benutzt keine Booster. Ein wahwah, einen chorus zum splitten und ein delay, dat wars soweit ich mich erinner. Der dreht die amps halt ziemlich weit auf.
     
  20. Awake

    Awake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.07   #20
    Aaaaaalso... Ich war bei nem Gig von denen im August mit unserer Firma und da hab ich gesehn, dass er sonen gaaaaaaanz wirklich ganz alten 800er angeschleppt (anschleppen lassen^^) hat! Und von nem Rack war da absolut nichts zu sehen! Gitarre=>Kabel=>Amp=>Mic=>Pa... mehr war da nicht! Und der sound is der hammer!
     
Die Seite wird geladen...

mapping