Von welchem Bass stammt dieser body?

von LeNNyS, 11.02.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LeNNyS

    LeNNyS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #1
    Ahoi!
    Habe gestern bei EBay einen Body ersteigert, da ich mir nach und nach mal nen etwas besseren Bass zusammenstellen möchte...
    Nun frage ich mich interessehalber, von welchem Bass der Body stammt, der Verkäufer scheint es nicht zu wissen...
    Hier ein Bildchen:
    [​IMG]
     
  2. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 11.02.07   #2
    Könnte so einiges sein, ich denke da kann man eigentlich nur ein paar Marken ausschließen.
    Also ausschließne kann man Fender, Gibson, Fame, Warwick, Music Man und sonstige "Edel"marken.
    Könnte ein Body eines Yamaha, Ibanez oder eines "billig" Basses sein.
     
  3. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #3
    Ja, also die auszuschließenden Marken... Klar ;) Wär ja auch mehr als schön... Dafür das ich so wenig bezahlt hab...
    Nee, aber ich dachte man könnte den vll doch relativ weit eingrenzen wegen schwarzer Hardware in Komination mit dem Holz (Erle??? Oder Was das sein mag...), Klinken-Buchse auf der Seite, J- und P-Style PU-Fräsung... Ich habe beim großen stöbern im Internet zumindest nichts gefunden was dem gleicht... Besonders sind zumindest viele Yamaha und Ibanez der günstigeren Klasse deckend lackiert!?
     
  4. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 11.02.07   #4
    Es ist schonmal kein Warwick:rolleyes:
     
  5. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 11.02.07   #5
  6. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 11.02.07   #6
    Den Yamaha RBX 270 kann man sich in einem Natural Finish holen, die Brücke kann man ändern die PU Fräsungen ebenfalls. Es ist schon etwas schwierig da etwas heraus zufinden.
    Allerdings passt du Poti anordnung nicht, die bei einem RBX ist anders. Und das Shaping ist anders. Also kann man Yamaha auch ausschließen, Ibanez auch, da gibt es wirklich keine in der Preisklasse.
     
  7. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #7
    Habe grad nochmal gesucht... Und abgesehen davon, dass es den scheinbar nicht in Natur gibt, und der Precision-PU andersrum montiert ist finde ich kommt der Ibanez SR-300 dem schon recht nahe... Auch die Anordnung der Potis würde passen...
    Nur wie gesagt Farbe und P-Style PU nicht... Argh
     
  8. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 11.02.07   #8
    Vielleicht ist er ja abgeschliffen und mit Klarlack nochmal überzogen worden? Sieht mir ganz nach nem Korpus von nem Stagg an...gerade auch wegen der Bridge
     
  9. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #9
    Hmm... Stagg? Naaja... Wär ja net soo toll... Aber immernoch besser als mein jetziger...
    Der SR-300 fällt auch raus... Die Hörnchen am Body sind a bissl anders... Und ich hab grad gesehen das der auch diese schräge Halstasche hat...
     
  10. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #10
    Vll hilft ja die Rückansicht!??
    [​IMG]
     
  11. MAO!!

    MAO!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.02.07   #11
    Ohne die schwarze Bridge hätt ich auf nen Harley benton getippt... aber wenn man sicher sagen kann dass diese original ist, lässt sich das wohl ausschliessen, hb hatte glaub ich immer nur silberne...

    aber der body kommt hin, und das holz sieht auch nich so super teuer aus..
     
  12. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #12
    Ok... Nach dem Tip mit Stagg, ein wenig googlen etc... Ich denke mal der hier dürfte es sein, was sagt ihr!?
    Stagg Fusion BC-300
     
  13. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 11.02.07   #13
    wie wärs denn hiermit einem ibanez gsr200 ?
    würd ja passen ! macht mich nur der eine potiknopf stuzig...
     
  14. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 11.02.07   #14
    Der Ibanez kann es nicht sein, denn bei dem Ibanez Bass ist der Preci-PU anders als bei dem hie rgezeigte Bass.
    Der Stagg könnte es durchaus sein, die Brücke stimmt und die Fräsungen für die Potis würde auch paasen.
     
  15. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #15
    Jap, und außerdem passen beim Stagg die Hörner (Wie nennt man die eigentlich???) besser. Lediglich das obere, wo der Gurtpin dran ist scheint mir bei dem Stagg minimal stärker gekrümmt zu sein, kann aber auch an der Perspektive liegen...
     
  16. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 12.02.07   #16
    Jep, wenn du mich fragst, das isser!

    Da kann man nur hoffen, dass du einen der besseren Staggs erwischt hast und dass er nicht allzu teuer war....
     
  17. LeNNyS

    LeNNyS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #17
    Naja... Also ich dachte mir jetzt im Nachhinein: Die Stagg-Bodies sind für sich genommen doch sicher nicht sooo übel... Immerhin Massivholz (mein jetziger Bass besteht aus MDF oder sowas in der Art). Gekostet hat er mich inkl. Versand irgendwas knapp über 40 Euro...
    Halte jetzt Ausschau nach nem Hals und Pickups + Elektronik.
    Zumindest rein von der Grundausstattung wird der definitiv ein Aufstieg für mich sein...
     
  18. MichiBass

    MichiBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #18
    Meiner Meinung Stagg oder Washburn, oder andere Billig-kopie...
     
  19. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 12.02.07   #19
    Washburn ist ne billig-kopie von was? :rolleyes:

    Sieht mir in jedem Fall nach dem Stagg aus, da scheint alles zu passen.
     
  20. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 12.02.07   #20
    sag ich doch ^^ hatte selber ma son Teil...hab ich nach nem Halsbruch mit elektronik bei ebay für 50€ verscheuert..und das teil sieht genauso aus...Brücke, Anordnung der Potis und alles...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping