Vox DA5 als Effektgerät vor großem Amp?

  • Ersteller RawberrY
  • Erstellt am
RawberrY
RawberrY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.21
Registriert
02.09.07
Beiträge
404
Kekse
626
Ort
Waltrop
Hi Leute.
Mir is ne ziemlich blöde Idee gekommen...

Und zwar gefällt mir die Zerre des DA5 irgendwie besser als die meines Peavey Bandits.

Könnte ich ihn nicht einfach als Effektgerät nutzen und ihn halt über den cleanen Kanal laufen lassen?

Meint ihr ich sollte es mal ausprobieren und ihn mit in den Proberaum nehmen, oder ist das zum scheitern verurteilt und wird sich scheisse anhören?
 
Eigenschaft
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.220
Kekse
116.127
Ort
Berlin
Hi RawberrY!
Du kannst aus dem Line/Phone Output des DA-5 in den Power-Amp Eingang des Bandit. Somit ersetzt der Vox das Vorstufensignal des Peavey und umgeht diesen direkt in die Endstufe des Bandit.
Also: Gitarre-->Vox Input--->Vox Line/Phone--->Bandit PowerAmp in
Keinesfalls aus dem Speaker-out oder Line-Out des Vox in den normalen Gitarren Input des Peavey!
Ob's klingt, who knows....

Greetz,

Oliver
 
Yvo93
Yvo93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
2.694
Kekse
6.250
Ort
Mainz
schau mal hinten nach ich hab den selben,
steck einfach in line in...
 
RawberrY
RawberrY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.21
Registriert
02.09.07
Beiträge
404
Kekse
626
Ort
Waltrop
Oha, da hätte ich auch selber drauf kommen können :D

Das Wetter macht mir zu schaffen, vielen Dank!
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.220
Kekse
116.127
Ort
Berlin
jaja, das Wetter...

Also vom Line/Phone des Vox
Klick

in den Effekt Return (so heißt er glaub ich beim Bandit. Hab den Amp nicht...) des Peavey.


olli
 
Yvo93
Yvo93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
2.694
Kekse
6.250
Ort
Mainz
geht das auch mim micro cube ?
ich hab mal ein wenig probiert,
bei mir hats net funktioniert,
hab den selben amp
 
Crunchyman
Crunchyman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.20
Registriert
24.01.09
Beiträge
411
Kekse
450
geht das auch mim micro cube ?
ich hab mal ein wenig probiert,
bei mir hats net funktioniert,
hab den selben amp

Du musst von der ,,REC OUT/PHONE'' -Buchse in den Line-in vom bandit gehn,dann sollte es funzen.

LG Crunchy :)
 
Yvo93
Yvo93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
2.694
Kekse
6.250
Ort
Mainz
ich würds ja ausprobieren,nich ausversuchen...
sorry,hatte nen guten tag^^
wünsch dir viel glück...:great:

LG Crunchy

ok dann werde ich es aufPROBIEREN ^^
naja sind ja jetzt ferien,
obwohl morgen bin ich ja auf der musikmesse :D
 
Crunchyman
Crunchyman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.10.20
Registriert
24.01.09
Beiträge
411
Kekse
450
fuck!
ich komm nich hin...falls du bilder machst,
würde ich mich sehr drüber freuen wen du mir die schickst.

LG Crunchy
 
RawberrY
RawberrY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.21
Registriert
02.09.07
Beiträge
404
Kekse
626
Ort
Waltrop
So. Ich habs probiert. Sowohl im PowerAmpIn als auch im HiGain/LowGain->Clean.

Lasst es.
 
D
delayLLama
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.10
Registriert
14.10.05
Beiträge
6.280
Kekse
36.092
Also ich hab das schon gemacht und zwar vom DA5 in den Valve Junior von Epi und es war echt OK.
 
RawberrY
RawberrY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.21
Registriert
02.09.07
Beiträge
404
Kekse
626
Ort
Waltrop
Der Zerrsound an sich war nicht einmal so schlimm...

Die PalmMutes aber. Da könnte ich jetzt noch würgen wenn ich daran denke.
Absolut kein Druck. Wenn ich ohne den VOX Mute, dann hab ich ein schönes Drücken auf der Brust.
Mit dem Vox vorgeschaltet bringste noch nichtmal ein Blatt zum vibrieren.

Kann auch sein dass ich noch nicht genug eingestellt habe. Ich dreh vielleicht morgen nochmal den Bass auf 10...
Ich hab nicht viel weiter ausprobiert weil ich so etwas hässliches noch nie gehört habe.

ich berichte morgen abend.
 
RawberrY
RawberrY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.21
Registriert
02.09.07
Beiträge
404
Kekse
626
Ort
Waltrop
Ok, Noch mal getestet.

Geschraubt wie verrückt, volle Leistung....

Entweder ist der Speaker vom Peavey einfach nur Mist oder ich weiss auch nich.

Ganz dicke Räuberscheisse :D Wer sowas gut findet... oha oha ^^
 
W
wolfForPresident
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.09
Registriert
05.10.08
Beiträge
139
Kekse
501
Ort
Wien, 1040
Hab ähnliches mit dem Roland Microcube und dem Marshall MG15DFX gemacht. Vom Microcube über den Phone-out in den Marshall, normaler Eingang. Klang supa. Der große Speaker vom Marshall und die gute Simulation vom Microcube. Gute Kombi gewesen.
 
D
delayLLama
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.10
Registriert
14.10.05
Beiträge
6.280
Kekse
36.092
..bei meiner Kombi wars auch OK, besser als beide amps alleine - definitiv!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben