Vox Valvetronix AD-100 VT ... Ich brauch mehr als 2 Fußschalter!!

von jp-omega, 09.06.07.

  1. jp-omega

    jp-omega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.07   #1
    Hey!

    Ich habe ein Problem. ^^
    Ich habe diesen genialen Vox Amp der ja eingespeicherte Effekte hat. Die Effekte reichen mir so auch. Aber ich kann nur 2 Effekte Speichern. Das sucks derbe. Ich diesen kleinen süßen Fußschalter mit dem man den zwei Kanälen schalten kann und sonst nix. Das reicht mir aber nicht aus. Ich würd mir ja diesen Tonelab Fußschalter kaufen aber den gibts erst ab 300€ und ich bin erst 15 deswegen is mir das zu teuer ^^. Habt ihr ne idee was ich machen kann?!

    jp

    amp: http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Vox-AD-100-VT-Guitar-Amp-prx395750924de.aspx
     
  2. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 09.06.07   #2
    Joar also da muss ich leider sagen, dass du da nicht viel machen kannst. Mehr als 2 Effekte kannst du mit dem Teil defintiv nicht per Fußschalter abrufen... Ich persönlich mache es so:
    Per Schalter 2 Schalte ich zwischen 2 Kanälen: Einmal Crunch, der sich mit ein bisschen Spielerei am Volumepoti in einen schönen Cleankanal verwandeln lässt und einmal Lead. Schalter 2 schaltet im Crunch ein Tremolo und im Lead den Hall. Alle anderen Effekte, die ich sonst so brauche (das sind bei mir nicht wirklich viele) habe ich in den FX-Loop gehängt...
    Ich würde mir also überlegen welche Effekte du brauchst und dann eventuell Einzeltreter kaufen. Oder du verscherbelst den Amp und holst dir einen AD-&0 VT und ein VC-12/VC-4...
     
Die Seite wird geladen...

mapping