VSTi geben keinen Ton von sich

von bruno_jelke, 30.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. bruno_jelke

    bruno_jelke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.08
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    79
    Kekse:
    351
    Erstellt: 30.06.10   #1
    Folgendes Problem: Hab mir von vst4free.com ein paar Instrumente heruntergeladen. Wenn ich manche aber öffne kommt unter Cubase 4LE folgende fehlermeldung:

    Diese Mixer Konfiguration erwartete DSK Strings von "Output 1: Stereo,".
    -> Das Instrument hat zur Zeit Output 1: Mono,Output 2: Mono
    -> Der Instrumentkanal generiert kein Signal.


    Die Fehlermeldung kommt aber nur bei manchen VST Instumente, andere gehen Problemlos.

    Hab das Tascam US 144MK und Windows XP
     
  2. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    18.01.21
    Beiträge:
    2.538
    Kekse:
    35.133
    Erstellt: 30.06.10   #2
    Cubase kann leider keine Mono-VSTis in Instrumentenspuren verarbeiten. Dies betrifft auch die größeren Versionen bis zum aktuellen Nuendo. Diese merkwürdige Einschränkung kann man normalerweise umgehen, wenn man das VSTi-Rack für diese Plugins nutzt. Soweit ich weiß, ist das bei der LE-Version aber nicht mehr dabei.

    Das heißt leider, dass du Pech hast und auf diese Plugins verzichten musst.
     
  3. webGandalf

    webGandalf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.09
    Zuletzt hier:
    6.05.11
    Beiträge:
    119
    Kekse:
    416
    Erstellt: 01.07.10   #3
    Oder Deine DAW wechseln must. Schau Dir bspw. mal Reaper an. Sehr viel Leistung (viel mehr als bei einer LE) für sehr wenig Geld.
     
mapping