WahWah Pedal --> True Bypass?

von Paddy.!, 17.09.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Paddy.!

    Paddy.! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.10
    Zuletzt hier:
    17.12.18
    Beiträge:
    199
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.09.10   #1
    Hallo,

    ich möchte mir vielleicht in der nächsten Zeit ein WahWah kaufen.

    Nun habe ich aber gehört das WahWah's ohne True Bypass, im angeschalteten Zustand, wohl den Sound ganz schon verändern.

    Deswegen möchte ich ein gerne eins mit.

    Auf Thomann habe ich das hier gefunden:
    https://www.thomann.de/de/dunlop_crybaby_95q_wahwah.htm

    und das hier:
    https://www.thomann.de/de/dunlop_cry_baby_gcb95.htm

    Das erste is nartürlich ein ganzen Stück teurer aber schaltet sich wohl auch immer nach 500ms selbstständig aus.

    Kommt das jetzt dem Sound stark entgegen oder hören da nur Leute mit geschultem Gehör ein unterschied.

    Welches könnt ihr mir noch empfehlen.

    Bitte um Hilfe
     
  2. Martin E.

    Martin E. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    28.03.17
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    234
    Erstellt: 17.09.10   #2
  3. Paddy.!

    Paddy.! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.10
    Zuletzt hier:
    17.12.18
    Beiträge:
    199
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.09.10   #3
  4. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    8.09.20
    Beiträge:
    422
    Kekse:
    332
    Erstellt: 17.09.10   #4
    Nein....

    es klingt zudem auch ganz anders als die von dir oben erwähnten Wahpedale :weird:.
     
  5. Paddy.!

    Paddy.! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.10
    Zuletzt hier:
    17.12.18
    Beiträge:
    199
    Kekse:
    140
    Erstellt: 17.09.10   #5
  6. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    8.09.20
    Beiträge:
    422
    Kekse:
    332
    Erstellt: 17.09.10   #6
    Das was ich vor mir liegen hatte klang auf keinen Fall nach True-Bypass. Vor allen an Höhen und der Brillianz hat im aufgeschalteten Zustand gefehlt. Ka ob die da was geändert haben, aber für mich hat das Wah definitiv keinen True-bypass gehabt.


    Das Vox klingt irgendwie wärmer, weniger kreischend und auch insegesamt milder.

    Das Crybaby macht hingegen viel mehr wumms und klingt insgesamt auf viel aggresiver.
    Vor allem für verzerrte Sachen ist das Crybaby eindeutig die bessere Wahl.
     
  7. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    21.12.18
    Beiträge:
    2.591
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 17.09.10   #7
    Das VOX hat keinen True Bypass. Du könntest dich auch bei Ebay oder hier im Flohmarkt nach einem CryBaby/Vox umsehen. Ab und an gibts die Teile hier schon mit True Bypass Mod.
     
  8. Locki

    Locki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    25.09.20
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Unter der Brücke gleich links
    Kekse:
    2.410
    Erstellt: 10.08.11   #8
    Ohne true bypass werden die hochmitten stark betont. Ergo: sehr harter, schneidiger sound. Vom Anfänger nicht unbedingt hörbar, aber mit zunehmender erfahrung eben doch und das kann dann störend werden. ich habe mein crybaby aus der effektkette deswegen rausgenommen. der mod ist aber schon geplant.
     
  9. phess90

    phess90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.10
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    1.604
    Kekse:
    3.814
    Erstellt: 10.08.11   #9
    Bespiel doch erstmal die Wahs und entscheide dann :) Habe das vox 847 und mich stört es nicht sonderlich, vor allem im Mix mit EQ am Amp ist es bei mir egal.
    Das beste Wah vom Bypasssound hatte: das Fulltone Clyde McCoy
    AChja, meist ist es gar nicht sinnvoll beim Wah einen TB einzubauen, vor allem wenn danach ein Fuzz kommt. Steht aber auch schon EINIGES! im Board dazu (SuFu)
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping