wann ist eine sehnenscheidenentzündung ausgeheilt?

von Tobold, 23.06.08.

  1. Tobold

    Tobold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #1
    also, ich weiß jetzt nicht, ob des hier so richtig reinpasst, aber ich versuchs einfach mal^^
    also ich hatte jetzt ne sehnenscheidenentzündung und wollte fragen, wann die richtig ausgeheilt ist. Ich habe jetzt ungefähr 2 wochen pausiert, obwohl ich zwischendurch mal n bisl geswpielt hab
     
  2. Starfox99

    Starfox99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    28.10.14
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Bramberg am Wkg.
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    123
    Erstellt: 23.06.08   #2
    1) falscher berreich: gehört in die plauderecke

    2) benutz die suche. es gibt schon genügend themen zu einer SSE

    3) das wird dir keiner genau beantworten können, außer deinem arzt
     
  3. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 23.06.08   #3
    Wenn der Onkel Doktor das sagt.
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.06.08   #4
    Geheimtipp: Es gibt so urige Typen, die man eigentlich in jedem Ort anfinden sollte. Die laufen immer so in weißen Kitteln rum und können Dir bei solchen Fragen helfen, da sie dafür ausgebildet sind und Dich dementsprechend untersuchen können bzw. Dir Ratschläge geben können. Tipp: Eisverkäufer sind es nicht.

    Mal im Ernst: Was spricht dagegen, dass Du Dich bei solchen Fragen an einen Arzt wendest? Wir wissen nicht, wie schwer Deine Sehnenscheidenentzündung ist, wie gut sie verheilt ist, ob sich da was chronisches entwickelt etc. etc. Da ist ein Forum definitiv die falsche Anlaufplattform.

    Wer ist das hier im Forum? Ich find nur DerOnkel :ugly:
     
  5. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 24.06.08   #5
    Genau! Ab in die Klapse mit dir :D ;D
     
  6. oeler

    oeler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.04
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Mettmann
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 06.07.08   #6
    Und besorg dir ne Freundin, damit sone verletzung nich nochmal vorkommt !
     
  7. ~Slash~

    ~Slash~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.08
    Zuletzt hier:
    16.04.15
    Beiträge:
    1.522
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    6.997
    Erstellt: 06.07.08   #7
    Wenn du ne Entzündung hast, solltest du nicht spielen, denn dann wird es nur noch schlimmer und die Heilung dauert noch länger an!
    Dann ist das von Körper zu Körper unterschiedlich, aber im Normalfall kannst dz zwischen 2-4 Wochen rechnen, wenn du wirklich mal ne Pause einlegst...
     
  8. Uwenberger

    Uwenberger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    12.02.11
    Beiträge:
    185
    Ort:
    datt bergische Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    46
    Erstellt: 06.07.08   #8
    Inwieweit ein Doc das genau sagen kann? Hm.

    1. Langsam wieder anfagen! Nicht länger als 15 oder 20 Minuten spielen. Pause bis zum nächsten Tag.
    2. Spieltechnik überprüfen lassen. (Am besten von einem Lehrer)
    3. Nicht zu viel Druck auf die Saiten ausüben.
    4. Erstmal wieder einfache Sachen spielen und nicht direkt den Schwierigkeitsgrad Nr.1

    Uwenberger
     
  9. t jonez

    t jonez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Neunkirchen (Saar)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 06.07.08   #9
    ...fragen Sie ihren Arzt (oder Apotheker)...

    zwischendurch ein bißchen spielen gehört nicht gerade zu dem besten was man tun kann um den Heilungsprozess zu beschleunigen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping