Was brauch ich jetzt

von jake03, 08.07.07.

  1. jake03

    jake03 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #1
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 08.07.07   #2
  3. jake03

    jake03 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #3
    Danke erstmal für die Hilfe.
    Also wenn ich jetzt was aufnehmen will brauch ich nur das Teil???

    PS:Ich weiß ich stell blöde fragen will mir aber nur sicher sein :o

    Edit:ist da das Kabel mit dem ich es zum PC schließ eigentlich auch dabei???
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 08.07.07   #4
    Ja, in diesen Fall ein USB Kabel. Bevor du aber was kaufst, was willst du eigentlich aufnehmen ? was willst du ausgeben ? wie viele Eingänge brauchst du ? hast du noch weiteres Equipment was in diese Richtung geht (z.B. Mischpult) ? hast du schon Erfahrungen auf dem Gebiet ?
     
  5. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 08.07.07   #5
    Ich weiß nicht ob ein USB Kabel dabei ist, steht nix dazu da. Aber so ein USB Kabel kostet ja nur wenige €. Was nicht dabei ist ist das netzteil, das müsste man sich extra kaufen.


    €: naja, da war wohl der kleinere wieder schneller;)
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 08.07.07   #6
    Stromversorgung über USB
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 08.07.07   #7
  8. jake03

    jake03 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.07   #8
    Hey sorry das war jetzt aber nicht meine schuld,ich hab von nem mitglied ne pm gekriegt und der hat gemeint das sei gecloset worden.
    Also danke für die Antworten,habt mir alle echt weitergeholfen aber ich glaub ich schreib in dem forum lieber nigs mehr.
    ciao
     
  9. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 08.07.07   #9
    ja, aber Phantompower über Netzteil:p


    kannste ruhig, dafür isses da. Aber crossposts sind nicht gern gesehen, wenn nicht zu sagen verboten.
     
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 09.07.07   #10
    Nein, oder ? Auf der M-Audio Seite steht der Hinweis:

    Stromversorgung über USB-Anschluss oder optional erhältliches Netzteil

    @jake03: So sind die Regeln, also sei nicht eingeschnappt :p
     
  11. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 09.07.07   #11
    beim Kumpel funktioniert die Phantompower nur, wenn das Netzteil angeschlossen ist. Könnte aber vielleicht auch am PC liegen. Er hat nen 2,5ghz Athlon.
     
  12. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 09.07.07   #12
    An der Rechenleistung des PCs liegts wohl weniger, normalerweise ist der USB Standard so festgelegt, dass min. 500mA bei 5V zur Verfügung stehen müssen. Manche USB Schnittstellen bringen aber auch mehr Leistung. Wenn jetzt aber mehrere USB Geräte zB an einem Hub hängen kann es schnell passieren, dass nicht mehr genug Leistung zur Verfügung steht und das Teil instabil läuft. Deswegen kann man da ein Netzteil anschließen, sodass das Interface auf jeden Fall genug Strom kriegt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping