Was für ein Bass ist das?

  • Ersteller private-paula
  • Erstellt am
private-paula
private-paula
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.06
Registriert
11.03.05
Beiträge
79
Kekse
10
Ort
esslingen
http://i5.ebayimg.com/02/i/03/d8/20/35_1_b.JPG

http://i19.ebayimg.com/01/i/03/d8/4d/d4_1_b.JPG

http://i24.ebayimg.com/03/i/03/d8/56/05_1_b.JPG

http://i8.ebayimg.com/02/i/03/d8/48/fd_1_b.JPG

http://i20.ebayimg.com/02/i/03/d8/57/f2_1_b.JPG


hi leute,

ich habe mir bei e-bay für 60 euronen (risikokapital ;) ) diesen bass hier bestellt.
laut verkäufer steht nichts drauf, aber er hat die vorderseite vom headstock nicht gezeigt. da ich nur mal ein instrument zum rumdaddeln (hauptinstrument ist gitarre) suche und keine großartigen ansprüche stelle, dachte ich mir, ich probier´s mal.

allerdings juckt es mich jetzt schon erst mal in den fingern, rauszukriegen, was für ein fabrikat, baujahr usw es denn sein könnte. erinnert optisch erst mal an den fender american, aber das kann ja auch täuschen.
der verkäufer gibt an, das ding auf dem dachboden eines verwandten bei einer wohnungsauflösung gefunden zu haben (hatte es als gitarre angeboten)
ich hoffe deshalb jetzt einfach mal, dass einer von euch so ein ding schon mal gesehen hat und mir deshalb so einiges drüber erzählen kann.

mfg und vielen dank schon mal im vorraus
- p.paula
 
H
herbieschnerbie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.15
Registriert
23.10.04
Beiträge
2.546
Kekse
4.059
Ort
Wo der Pfeffer wächst
Also am Headstock sieht man schonmal dass es kein Fender ist... ansonsten hilft wohl nur abwarten ;)

edit: für einen original Preci ist imho auch der Korpus nicht rund genug...
 
S
stagediver
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.07.20
Registriert
01.10.03
Beiträge
1.203
Kekse
133
Ort
Schramberg
Wir wohl eine der unzähligen japan/korea/billigländer-Kopien sein ;)
 
H
herbieschnerbie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.15
Registriert
23.10.04
Beiträge
2.546
Kekse
4.059
Ort
Wo der Pfeffer wächst
Und noch nichtmal ne gute... wobei ich den Headstock sehr windschnittig finde :)
Mach dir keine zu großen Hoffnungen aber zum rumklimpern wirds wohl reichen
 
Hoppus182
Hoppus182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
12.02.04
Beiträge
369
Kekse
31
Also jetzt nur vom Kopf würde ich sagen das es nen Jack And Danny Preci. is. Aber auf der Rückseite is auch keine Seriennummer... wie es an meinem Jack And Danny MusicMan is...
 

Anhänge

  • yc-pb.jpg
    yc-pb.jpg
    15,7 KB · Aufrufe: 210
private-paula
private-paula
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.06
Registriert
11.03.05
Beiträge
79
Kekse
10
Ort
esslingen
hm, auf jeden fall mal vielen dank...
so billig, dass 60e dafür übertrieben wären, kann er ja kaum sein...
für nen perci passen aber weder der headstock noch das... bridge-dings (weiss nicht, wie man das bei nem bass nennt)
ausserdem ist die schraubung des pickguards recht komisch und auf jeden fall anders als bei fender/jd . :( mal bei ebay nach billigst-händlerangeboten suchen, wahrscheinlich taucht er da recht häufig auf.

edit: tenson, washburn, career, dimavery, harley benton und johnson sind raus... zumindest die modelle, die ich gefunden habe, genauso wie titan, epiphone, ibanez und b.c. rich.
 
Hoppus182
Hoppus182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
12.02.04
Beiträge
369
Kekse
31
private-paula schrieb:
hm, auf jeden fall mal vielen dank...
so billig, dass 60e dafür übertrieben wären, kann er ja kaum sein...
für nen perci passen aber weder der headstock noch das... bridge-dings (weiss nicht, wie man das bei nem bass nennt)
ausserdem ist die schraubung des pickguards recht komisch und auf jeden fall anders als bei fender/jd . :( mal bei ebay nach billigst-händlerangeboten suchen, wahrscheinlich taucht er da recht häufig auf.

edit: tenson, washburn, career, dimavery, harley benton und johnson sind raus... zumindest die modelle, die ich gefunden habe, genauso wie titan, epiphone, ibanez und b.c. rich.

naja den headstock machen ja eh die meisten unterschiedlich... die Bridge sieht bei dem genauso aus wie bei meinem Squier Preci. und das is ja "fast" fender ;) ...

naja das Pickguard hat echt nen bissel wenig schrauben... naja wird sicher irgendeine von unzähligen kopien sein... vielleicht is ja auch einfach nen neuer Hals dran oder so wenn da nichts drauf steht ... ( kann ich mir aber net vorstellen ... )
 
private-paula
private-paula
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.06
Registriert
11.03.05
Beiträge
79
Kekse
10
Ort
esslingen
meint ihr, die 60e sind dafür irgendwie gerechtfertigt? oder gibt es tatsächlich leute, die billigbässe billiger raushauen? mein albtraum wäre natürlich ein billigst-sperrholzbass, der mir da quasi zum neupreis verkauft wird. (ich tippe ja evtl noch auf nen squier preci mit neuem hals und fehlenden pg-schrauben *hoffhoff-ohbittebittebitte*...)
der headstock sieht auch irgendwie komisch nach unlackiert und stattdessen gewachst oder so aus. es glänzt irgendwie gar nicht.


naja, wenns wirklich nicht spielbar ist, wird er einfach optisch schön hergerichtet und dann an die wand genagelt... mit hintergrundbeleuchtung.:cool:
 
Hoppus182
Hoppus182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
12.02.04
Beiträge
369
Kekse
31
Naja nen Squier isses bestimmt net , weil nen squier ganz anderes Poti Knöpfe hat auch der PickUp gläntz mehr bei nem Squier. Da sieht er eher so matt aus ...

Ich weiss net genau was das für einer sein soll sieht irgendwie wie ne mischung aus vielen verschiedenen Kopien aus ^^ ...

Naja sperrholz wird er schon net sein... aber zu viel sollte man auch net erwarten.
 
Cervin
Cervin
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.03.21
Registriert
28.03.05
Beiträge
6.237
Kekse
38.418
Ort
NRW
Kann n geschickter E-bayer sein, der erst auf blöd macht um das dingen los zu werden. Wer hat schon soviel glück ausgerechnet das stück, was wichtig ist auf den Bilder NICHT zu erwischen?
ausserdem weiß man nicht was an der G-Mechanik ist ( http://i24.ebayimg.com/03/i/03/d8/56/05_1_b.JPG ) das sieht irgendwie komisch aus... könnte die mechanik rausgerissen sein und mit nem gummi oder so (fürs foto) drangemacht... naja, spekulationen.
Da würd ich eher nen neuen Jack & Danny, oder am besten halt HB holen
 
S
stagediver
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.07.20
Registriert
01.10.03
Beiträge
1.203
Kekse
133
Ort
Schramberg
ich glaub das band ist einfach nur für ein preisschild dagewesen ;)
 
Cervin
Cervin
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.03.21
Registriert
28.03.05
Beiträge
6.237
Kekse
38.418
Ort
NRW
stagediver schrieb:
ich glaub das band ist einfach nur für ein preisschild dagewesen ;)

hmmm, ok ;-)

Ich glaib trotzdem dabei das ein neuer HB besser währ ^^
 
Bleecker Street Boogie
Bleecker Street Boogie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.290
Kekse
2.124
Ort
Mitgliedschaft beendet
Welch Zufall, dass man auf keinem Foto die Kopfplatte von vorn sieht - ein Glanzstück an Ebayer.. Na ja, lass dich überraschen.
 
M
museager
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.13
Registriert
17.12.03
Beiträge
226
Kekse
118
LOL Genau, super gemacht :)

Aber für 60 EUR wird's schon gehn. [schäm]Ich hab bei ebay anno 2003 mal nen billigen Vision für 100 EUR erstanden[/schäm] , der ist DAS Geld nicht wert, aber zum rumklimpern reicht er. Und wenn du nur 60 EUR zahlst, dann ist das doch ein rech "angemessener" Preis, auch für'n Kackbass :)
 
C
Cronos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.10
Registriert
29.12.04
Beiträge
85
Kekse
0
Unterschiede zu meinem Squier Preci (Japan):
Form der Kopfplatte (Ende) - bei mir Rund und kein "Hacken"
Schlagbrett: hab meht Befestigungsschrauben und ne leicht andere Form.
Stimmmechaniken ebenfalls leicht anders.

hoffe er klingt gut und spielt sich gut!

CRONOS
 
private-paula
private-paula
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.06
Registriert
11.03.05
Beiträge
79
Kekse
10
Ort
esslingen
hm, die auflösung des rätsels (mit richtigen bildern) gibts dann wohl am montag. dann sollte er eigentlich geliefert sein. bin echt schon mal gespannt. schade nur, dass alle guten fabrikate im prinzip schon mal ausgeschlossen sind.
 
Hoppus182
Hoppus182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
12.02.04
Beiträge
369
Kekse
31
Also bis auf die Pickguard Schraubung könnte es nen Jack And Danny oder Rockson ( beides Marken von Music Store Köln ) sein...

Nur wenn da wie beschrieben eh kein Logo auf der Kopfplatte steht wirds schwer... :-/

Is ja auch eigentlich egal was für ne Marke das is wenn gut klingt ( und für dich reicht ) und er hält dann is doch alles inordnung... :great:
 
Hoppus182
Hoppus182
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
12.02.04
Beiträge
369
Kekse
31
Ich hab nochma geguckt und in nem anderen Treath hab ich nen Stag P-Bass gefunden wo die Pickguard Schraubung passt... zwar der Kopf dafür net ^^

6749.jpg
 
G
GuitarGirl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.18
Registriert
18.08.03
Beiträge
545
Kekse
273
also als ich die kopfplattenform gesehen habe, dachte ich sofort an yamaha.

ich hatte mal ein e-gitarren hals mit genau der gleichen kopfplattenform. nur halt kleiner, weil ja e-gitarre und nicht bass.

einen bass mit so einer kopfplattenform hab ich auch schonmal gespielt, war auch yamaha.

naja, aber vielleicht ist es ja doch irgendwas anderes. bin mal gespannt :)
 
private-paula
private-paula
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.06
Registriert
11.03.05
Beiträge
79
Kekse
10
Ort
esslingen
ok, er ist da:

das teil ist tatsächlich nicht beschriftet und kommt mit einem naturholz-hals und - headstock. auffällig ist die schwarze farbe bei den pus und die führungsrolle an den saiten.

naja, vielleicht kommt ja jetzt jemandem die zündende idee. :confused:

(werde gleich mal stimmen und anspielen...)

entschuldigt die schlechte qualität... die beste organisierbare kamera war uralt und billig.

Die Totale:

axvkvwxg.jpg



der headstock mit rolle und merkwürdiger hakenform:

mrevf59w.jpg



die mechaniken:

nbnzpxhb.jpg



die bridge:

eflcdksk.jpg



der merkwürdige freiliegende trussrod:

zw4zxgfw.jpg




jetzt habe ich das dingen zwar schon gekauft, aber falls man ihn doch noch irgendwie identifizieren könnte, wäre ich sehr dankbar. irgendwie muss er ja auch ne geschichte oder wenigstens technische daten haben...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben