Was haltet ihr von der Paiste 502er Serien?

von A fire inside, 29.01.05.

  1. A fire inside

    A fire inside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    17.09.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #1
    Ich besitzt eine Paiste HiHat aus der 502er Serie. Was haltet ihr davon.
     
  2. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 29.01.05   #2
    Ich halte garnichts davon, dass dieser Thread in diesem Forum ist. 502 sind Anfängerbecken halt, das wird dir hier jeder sagen.
     
  3. Kolle

    Kolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.04
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 29.01.05   #3
    also dafür das es ein anfänger becken ist .
    find ich das fürn preis nicht so schlecht.
    dagegen ist das 302 ´mist.

    ja für anfang reicht das damit kannst locker 5 jahre oder so spielen , du wirst schon merken wenn du was neues brachst .

    aber so ist das nicht schlecht
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.01.05   #4
    sind ok .. 302 sind wirklich Blech aber die 502er rocken wirklich auch wenn mir das hier keiner glauben will :D wenn du die als Anfäger nimmst (oder als Zweitbecken so wie ich) dann haste da lange spass dran..
     
  5. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 30.01.05   #5
    hab 802er bin zufrieden:cool:
     
  6. Der Emsl?nder

    Der Emsl?nder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    9.04.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 30.01.05   #6
    Wir haben Paiste 502 Becken am Drumset in unserer Schule, 14er HH, 16er CR und 20er RD! Die klingen gar nicht so schlecht, besser als die 302 auf jeden Fall und das Preis-/Leistungsverhältnis geht absolut in Ordnung!
    Am meinem Set habe ich ne 802 HH und RD, klingen gut und sind auch nicht so teuer!
     
  7. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 31.01.05   #7
    also ich würde mal sagen, man kann sie vielleicht nicht grade mit zildijan becken vergleichen aber sind auf jeden fall etwas besser als die paiste 302er serie :rolleyes:


    tschüss,
    Bdsd
     
  8. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 31.01.05   #8
    ja stimmt, die guten zildjian zbt sind schon geil... *hust* :rolleyes: :screwy:
     
  9. sam.k.l

    sam.k.l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Buttikon/SZ/Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #9
    Ich spiele selber paiste502 Becken (also HiHat, 16 Crash und 20 Ride) und war damit zumindest anfangs ganz zufrieden. Mit meinen drei bescheidenen Jahren Schlagzeugerfahrung ist mir der Sound mittlerweile jedoch zu patschig. Ich persönlich finde die Dinger sehr gut für Anfänger, man verliert aber schnell mal den Spass daran. Speziell das HiHat klingt meiner Meinung nach sehr hart, und gerade bei halboffener Spielweise tönen die Becken sehr agressiv (ist halt mein mersönlicher Geschmack, variiert natürlich je nach Vorlieben).

    Liebe Grüsse,
    Sam
     
  10. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 31.01.05   #10
    Ich spiele momentan auf Stagg-Becken aus der "Blech-Serie" ;) ... Waren bei meinem "Tim" Set dabei - der Allerletzte Müll ist das...
    Heute mal im Musikladen ein paar Becken angetestet - ich fand die Paiste 302 Serie "ok", die 502er ziemlich gut, und Becken aus der Sabian AAX-Preisklasse GÖTTLICH ;)
    Ist also ganz subjektiv. ;) Wer seit 4 Monaten spielt, und das auf Becken, denen meine Topfdeckel klanglich in nichts nachstehen, der freut sich sehr über Paiste 502 :screwy:
     
  11. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 01.02.05   #11
    Schon richtig. Man muss sich nur fragen, ob es sich lohnen würde, wenn man von Topfdeckel auf bessere Topfdeckeln umsteigt und nachher eventuell wieder auf noch bessere.
    Also vielleicht die billigen Topfdeckel weiterspielen, sparen und was vernünftiges kaufen!?
     
  12. the_ytse_jam

    the_ytse_jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    20.02.12
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #12
    unser drummer hat n 502 Hihat klingt im vergleich zu den anderen Becken(innovations & 2002) eher bescheiden s is ja auch noch sein erstes, zum üben geht das aber auf der Bühne wenn man nen Mic dranstellt... das klingt dann eher topfig aber nichts desto trotz mit rigendwas muss man ja anfangen. Persönlich finde ich trägt ein gutes HiHat erheblich zu nem guten Gesamtsound bei. Bin zwar nur der Bassfahrer aber ich krieg ihn bestimmt noch dazu vielleicht sogar in ein sound edge zu investieren.
     
  13. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 01.02.05   #13
    Da geb' ich dir natürlich recht.
    Nur kotzt mich langsam mein Hi-Hat-"Sound" (--> ist es eigentlich nicht Wert, "Sound" genannt zu werden :evil: ) dermaßen an, dass es mir langsam kaum noch Spaß macht... Ständig krempelt sich das Bottombecken um, wenn man auch nur ein kleines Bisschen zu fest aufs Pedal drückt...
    Und weil ich kein Geld habe, überleg ich schon fast, mir ein 502 oder MCS Hi-Hat zu holen :(
     
  14. mickey_mike

    mickey_mike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 01.02.05   #14
    da bist du nicht der einzige ich spiel den zbt satz von zildjian und ich kanns kaum erwarten bis ich mein ride zum fenster rauswerfen kann das hört sich an wie unsere schulglocke und bei den hi-hats rutscht mir das teil auch die ganze zeit weg.....
    mit dem crash bin ich eigentich ganz zufrieden...hat aber auch schon nen riss
    bald hab ich das geld mir mal ein paar gescheite becken zu holen...endlich^^

    mfg,
    mickey_mike
     
  15. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 01.02.05   #15
    Stimmt, mit dem Zbt crash war ich auch zufrieden. Sogar lang über den Anfang herraus. Leider hat ein riß sein dasein beendet. Für den Anfang aber mehr als genügend.

    @mickey_mike: Bei deiner Zbt Hihat würd ich erstmal lieber die HiHat-Maschine genau anschauen. Mir ist nichteinmal bei noch billigeren Becken bekannt das sie wegrutschen, soetwas liegt meist an der HiHat-Maschine oder deren Einstellung.
     
  16. telecomic

    telecomic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    1.10.14
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.05   #16
    Tjoa...

    Das 502er Hi-Hat ist "nicht so toll". Da kann man gleich nen 302er nehmen ,das tut sich klanglich fast nichts.
    Der Rest von der 502er Serie hingegen ist für die Preisklasse echt geil.
    Geheimtipp: 14" Crash als übergroßes Splash ;)
     
  17. mickey_mike

    mickey_mike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.02.05   #17
    stimmt ich guck das ding mal genauer an..ich glaub das is irgendwas faul^^
    also mit meiner hi-hat maschine....
     
  18. Tassilo

    Tassilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 03.02.05   #18
    guter tipp!

    ich benutze mein 502 14" crash auch recht häufig als splash weil ich kein splash becken habe

    wenn man hart genug raufschlägt hat es einen sehr splashigen sound:D
     
  19. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #19
    *seufz*
    das ist bei mir jetz auch der Fall...meine beiden Crashes haben jetzt Risse :evil:
    WARG!
    Da werd ich wohl sparen müssen...
    Marco
     
  20. lordofthedrums

    lordofthedrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.05   #20
    Also Leute...habt ihr denn garkeine Ahnung? Ich hab, wie ihr unten sehn könnt, eine Hi-Hat,2Crash und ein Ride von dieser Serie und bin bis dato voll zufrieden. Ich werde mir in kürze auch noch ein china und ein splash von dieser serie zulegen. Was wollt ihr den? Die Becken haben nen guten Klang und ist für den Preis echt geil.
    Da kriegst du für n paar hundert Euro mehr Becken die klingen genauso.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping