was haltet ihr von dergesangsanlage ?

von messiah.complex, 20.08.06.

  1. messiah.complex

    messiah.complex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #1
    hi, ich hab null ahnung von der sache und brauche eine gesangsanlage für proberaum und kleine gigs (~70-80 leute und relativ kleine räume).
    ich fange gerade erst an zu singen (metal/death-metal solls werden), ansprüche hab ich keine besonderen, ich will das geld nur nicht zum fenster rauswerfen.

    was haltet ihr von der hier ?
    MUSIC STORE PA-Pack IV PS-12B + PMH2000 Musicstore

    566 euro sind die absolute obergrenze von dem, was ich momentan zur verfügung hab und davon soll man mal was gescheites finden x_X .

    weiß jemand rat ?
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.08.06   #2
    Ist zwar ein lustiges Sammelsurium von Komponenten,hat aber nichts mit einer PA oder brauchbaren Gesangsanlage zu tun.
    Der Powermixer ist zu schwach und die Boxen sind totale Billig-Boxen die über kurz oder lang das zeitliche segnen.
    Schneller kann man seine paar Kröten nicht verbrennen.
    Ich glaube ich habe das schon 1000 mal geschrieben.;)
     
  3. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.124
    Zustimmungen:
    869
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 20.08.06   #3
    Mir fallen drei Alternativen ein:
    1. abwarten und sparen
    2. Kredit aufnehmen
    3. Ratenzahlung

    Für den Etat wird es auch auf dem Gebrauchtmarkt mehr als eng; an Neugeräte ist selbst bei relativ geringem Anspruch (wasimmerdasheissenmag) nicht zu denken. Sinnvolle Anwendungen für die gennanten Boxen würde ich im Bereich Kleintierhaltung sehen. :D
    Sorry, aber Du schrubtest ja, daß Du die Kohle nicht zum Fenster rauswerfen willst...


    der onk
     
  4. messiah.complex

    messiah.complex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #4
    jo, danke !
    ich werd mich mal mit dem yamaha powermixer genauer auseinandersetzen.
    wenn ihr mir nu sagt, dass das ding kein mist is und meinen bescheidenen ansprüchen genügen wird, dann hat der gute chancen.
     
  5. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 21.08.06   #5
    Das Ding scheint die selbe Endstufe drin zu haben wie die P-2500S von Yamaha (zumindest ist das Konzept und die Leistung dieselbe), und von den Endstufen hab ich 3 in Betrieb. Meiner Meinung nach eine der preiswertesten und besten Endstufen am Markt. Hat ein Konzept, dass sich sonst nur Endstufenhersteller mit Endstufen >1000€ leisten. Und: das Ding wird kaum warm und bringt was drauf steht, wenn nicht noch mehr.
    Jedenfalls einige Male mehr als das Behringer Teil.
     
  6. messiah.complex

    messiah.complex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #6
    gibts ne gute alternative zum EMX68S ? der is nämlich nicht mehr lieferbar :(
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.06   #7
    Ja,aber nicht zu dem Preis.
    Einzige Alternative
    Mixer/Endstufe kommt in etwa auf das selbe raus,wobei man da früher oder später noch ein Rack braucht,daß je nach Qualität auch noch mal mit ca. 69-149€ zu Buche schlägt.
     
  8. messiah.complex

    messiah.complex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #8
    oh man, das wird ja immer schwieriger.. :(
     
  9. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 22.08.06   #9
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.06   #10
    Die MS-Seite ist gerade down,deshalb kann ich hier keinen Link setzen und ich weiss auch im Moment nicht ob der bei MS noch vorrätig ist.
    Der PM würde gerade noch so gehen,ruf einfach mal an ob der noch zu haben ist.
     
  11. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 23.08.06   #11
    :D
    Ich meinte den em-312, aber die Daten sind ähnlich.

    Apropos bei deinem Link:
    Bass: 100kHZ Shelving :eek: ;) :D
     
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 23.08.06   #12
    Auch wenn MS im Moment down ist ,kann man ja im Link sehen welchen Mixer Du meinst.
    Ja ist das etwa nicht richtig?;) :D ,der Bass fängt doch auch erst ab 100kHz an richtig zu wummern.;) :eek: :D
     
  13. messiah.complex

    messiah.complex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    18.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.06   #13
    was rechtfertigt den die 230 euro mehr beim EMX-512 SC im gegensatz zum EMX66m ?
     
  14. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 23.08.06   #14
    Die dickere Endstufe, die du auch eigentlich bräuchtest.
    Ansonsten scheint die 6x Reihe ein Auslaufmodell zu sein und daher billiger zu haben.
     
  15. odc_ns

    odc_ns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #15
    Also ich würde bis zur EMX-512 sparen... Ist doch n super Dingen... Ist gez zwar n bissken scheisse, weil Du in Deinem geposteten Set alles drin hattest, aber ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, sich gleich vernünftige Sachen zu holen... Hat man hinterher nicht son Ärger und hat watt Schönes da stehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping