Was ist dieses Becken wert? (Pearl Wild 900 Heavy Ride)

  • Ersteller Thomas4
  • Erstellt am
T
Thomas4
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.21
Registriert
11.10.13
Beiträge
100
Kekse
0
Hallo,
ich hab zu Hause ein Pearl wild 900 heavy ride Becken rumstehen und leider keine Ahnung, was das Teil Wert ist.
Ich weiß nur, dass es ziemlich rar geworden sein soll und mit den billigen Pearl Becken nicht zu vergleichen ist.
Es klingt meiner Meinung nach auch sehr, sehr gut und angeblich sollte es den Rude Becken von Paise Konkurrenz machen.
Weiß jemand etwas?
 
Eigenschaft
 
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.536
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Nach dem was man so liest ein Relikt aus den 80ern bzw frühen 90ern. Pearl hatte es wohl mit guten Becken versucht und ist kläglich gescheitert. Es ist rar aber das sagt über die Qualität nichts aus. Schlimmer ist, dass es mega unbekannt ist. Ich bin heutigen Tages alt als ich erfahren habe, dass es diese Becken überhaupt gab. Es dürfte stilistisch zwar Richtung paiste Rude gehen, das preislich auf eine Stufe zu stellen wäre aber zu gewagt. fragwürdig, ob es überhaupt nen abnehmer findet - eben weil unbekannt.
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.777
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Ähnliches Aussehen und (vielleicht) ähnliche Machart sagen noch lange nicht, dass die Becken vergleichbar wären.

Wie hießen diese ähnlichen Teile von Meinl noch gleich? Egal, fällt mir nicht ein. Da waren welche dabei, die waren ganz OK, andere waren gruselig.

Wird wohl bei diesen Pearls ähnlich sein. Anders hätten sie sich sicher durchgesetzt. Pearl ist ja an sich keine unbekannte Marke.

Ich spiele schon ein paar Jährchen und kenne auch nicht wenige Drummer. Mit Pearl-Becken ist mir noch keiner/keine begegnet.
Wie @ThaInsane88 schon sagte, da wird sich wohl kaum ein Käufer finden. Wenn es dir gefällt, dann behalte es.

Jetzt fällt es mir wieder ein: Meinl Raker. Die Hihats waren gut, die Rides durchwachsen, die Crashes... naja.
 
T
Thomas4
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.21
Registriert
11.10.13
Beiträge
100
Kekse
0
Danke für eure Antworten.
Dass sich kaum Käufer finden werden, kann ich nicht bestätigen, da ich bereits Anfragen bekommen habe ;-)
Für Sammler interessant, vermute ich.
 
T
Thomas4
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.21
Registriert
11.10.13
Beiträge
100
Kekse
0
Im Übrigen wurden mir 400$ dafür geboten. Die 20" Version soll es zu genüge geben, aber meine 22" ist wohl doch interessant.
 
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.536
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Das ist dann aber echt klasse für dich, wenn das so ist.

https://www.thomann.de/de/paiste_22_rude_power_ride_the_reign.htm

Das kostet nämlich neu 400 Euro. Die wenigsten dürften da für ein gebrauchtes so viel Geld ausgeben. Andererseits ist Amerika auch wiederum viel näher an Japan dran und dürften eher Instrumente von dort importiert haben.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben