was kann diese hohner wert sein?

von zw-musik, 03.12.08.

  1. zw-musik

    zw-musik Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.12.08   #1
    es ist eine Morino S. Avsenik-120 BJ 1990 in einem sehr guten Zustand, allerdings ein Sondermodell mit perl testature und rote balg

    danke schon im voraus..

    eines noch, vielleicht hilft das, ich müsste 3600€ für das Teil bezahlen, ist es das WERT? Jetzt nicht vom Nutzen, sondern vom gerät..

    Danke schon vorab für die Infos
    LG Wilfried
     

    Anhänge:

  2. Ippenstein

    Ippenstein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    4.199
    Ort:
    Klingenthal
    Kekse:
    7.200
    Erstellt: 03.12.08   #2
    Guten Morgen,

    ich befasse mich nicht so mit Morinos, habe aber schon sehr unterschiedliche Preisansätze in der E-bucht entdeckt. Daher würde ich folgenden Link empfehlen:

    https://www.musiker-board.de/vb/akkordeon/265094-info-zum-thema-wieviel-ist-mein-akkordeon-wert.html

    P.S. Ich würde keine 3600 bezahlen, weil ich diese Edition nicht mag. Es ist auch immer Liebhabersache, was das Teil wert ist. Schau Dir mal die Neupreise für die Geräte an, dann, in welchem Zustand sie ist und was investiert werden müßte. Dann kommst Du selber drauf, ob sie das wert ist. ;)
     
  3. maj7

    maj7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.08
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    466
    Ort:
    webcam user
    Kekse:
    89
    Erstellt: 03.12.08   #3
    Die Morino V S Slavko Avsenik ist an sich schon ein Sondermodell. 3-chöriges Tremolo und Winkelbass zeichnen das Instrument aus. So viel ich weiß, hat diese Modellreihe auch etwas breitere Tasten. Als Nachfolgeinstrument der Morino V M ein tolles Instrument mit einem tollen Sound.
    Durch die Perlmutt-Tastatur und den Registern in V M Optik ist es wohl ein Sondermodell des Sondermodells ;), auch kann ich mir den roten Balg vorstellen, kommt bestimmt sehr gut. Perlmutt im Diskant und hinten im Bass ist schon außergewöhnlich. Ich hab so was noch nie gesehen. Der Sound ist aber, wie gesagt, der Oberhammer.

    gerade habe sie bei ebay eine Morino V S Slavko Avsenik mit MIDI für ca. 2.800,- € verkauft. Die war aber bei weitem nicht so schön wie dieses Modell hier.

    Wenn sie technisch und optisch einwandfrei ist und auch gepflegt und gewartet wurde würde ich persönlich nicht herummachen wegen ein paar Hundert Euro. Auf jeden Fall kaufen !!! Vielleicht kannst du mir ja die Adresse vom Verkäufer schicken ... :D

    Gerade sehe ich das noch zwei zusätzliche Drehregler an der Diskantseite angebracht sind. Sieht eher nicht nach MIDI aus, sondern nach Tonabnahme ... Sollte das MIDI oder auch Tonabnehmer sein, ist der Preis wohl, untertrieben gesagt, fair.

    maj7
     
  4. zw-musik

    zw-musik Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.12.08   #4
    Danke für die super Erleuterung... ich hab mir das selbe gedacht wie ich sei in Original gesehen hab, und sie ist wirklich in einem 1a Zustand... glaub das ich sie nehmen werde...

    Danke vielmals wilfried
     
  5. maj7

    maj7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.08
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    466
    Ort:
    webcam user
    Kekse:
    89
    Erstellt: 03.12.08   #5
    Hallo Wilfried,
    das würde ich an deiner Stelle auch tun. Gerade ist mir eingefallen, das die Morino V S dieses "Ding" hatte mit den klebenden Filzen. Vielleicht ist das bei diesem Modell kein Thema mehr und man hat sie schon gewechselt. Ansonsten kannst du mit diesem Kauf überhaupt nichts falsch machen. Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite aus und viel Spaß mit deiner Morino :great:

    maj7
     
  6. zw-musik

    zw-musik Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.12.08   #6
    was meinst du genau mit den filzen bitte?

    LG
     
  7. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    29.587
    Kekse:
    134.155
    Erstellt: 03.12.08   #7
    Hallo Wilfried,

    generell läßt sich aus der Ferne nicht beurteilen, ob das Instrument seinen Preis wert ist (https://www.musiker-board.de/vb/akkordeon/265094-info-zum-thema-wieviel-ist-mein-akkordeon-wert.html). Das kannst nur Du für Dich alleine entscheiden, wenn Du das Akkordeon selbst ausgiebig angespielt/begutachtet hast - dann weißt Du, ob es Dir das wert ist.

    Bei manchen N-Morinos, die bei Excelsior gefertigt wurden, kam es vor, daß der Klebstoff der Klappenbeläge mit der Zeit ausgetreten (durchgesickert) ist, so daß bei einem Tastendruck der Belag leicht hängen bleiben konnte ("klebrig wie Honig"). Bei den S-Morinos ist mir davon aber nichts bekannt...
     
  8. maj7

    maj7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.08
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    466
    Ort:
    webcam user
    Kekse:
    89
    Erstellt: 03.12.08   #8
    das kannst du getrost vergessen. Wil Riker hat Recht, habe ich verwechselt mit den N-Morinos ...:o

    maj7
     
  9. zw-musik

    zw-musik Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.12.08   #9
    Danke.. versteh jetzt, die hat das problem nicht...

    LG..

    PS: hab das Gerät soeben gekauft... für 3500.. die beiden Regler sind Tonabnehmer
     
  10. Pigini1991

    Pigini1991 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.08   #10
    maximal 1500€
     
  11. holzkiste

    holzkiste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.08
    Zuletzt hier:
    23.09.20
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Züri
    Kekse:
    547
    Erstellt: 06.12.08   #11
    Verehrter o mehrfacher Akkordeonmeister pigini1991 aus der Nähe von Wien, wärst du so lieb und würdest das auch begründen, wenn du so eine Zahl einfach mal so in den Raum wirfst?
     
  12. tastenfux

    tastenfux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.08
    Zuletzt hier:
    18.08.20
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Höchstadt
    Kekse:
    111
    Erstellt: 07.12.08   #12
    Hallo zw-musik, herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Instrument ! Der Preis ist ein absolutes Schnäppchen, da kann man nur zuschlagen. Viel Spass . So ein Gerät muss aber kräftig bewegt werden !
    Sonst beleidigt !!

    Viele Grüss
    tastenfux
     
Die Seite wird geladen...

mapping