was spielt ihr am liebsten (alleine)

von Hanskraut, 24.05.05.

  1. Hanskraut

    Hanskraut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 24.05.05   #1
    Hi
    da meine freunde erst so zu weihnachten ihre instrumente kriegen wollt ich euch mal fragen was ihr (alleine) spielt, da mir langsam die lieder augeshen....

    Danke!
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 24.05.05   #2
    Alleine ...

    - Metallica
    - Lagwagon
    - Children of Bodom
    - Pennywise
    - ... usw.

    Meistens höre ich mir Lieder an und improvisiere ein bissl. Schreibe eigene Lieder ...
     
  3. Megarob$

    Megarob$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    16.03.08
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.05.05   #3
    alleine hmm alles kreuz und quer das bedeutet sehr viel technik benutzen bendings oder h&p offs manchmal riffs spielen von sabbath bis slayer :great:
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 24.05.05   #4
    Ziemlich viel Hatebreed
    aber eigentlich alles mögliche :rolleyes:
     
  5. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 24.05.05   #5
    ich spiele , wenn ich alleine zu hause bin meistens:

    - Metallica
    - Slayer
    - ab un zu ac/dc .. hehe
    - viele eigene sachen... ist imho am wichtigsten ,finde ich
     
  6. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 24.05.05   #6
    Auch so
    Slayer
    Accept
    und alles wo man noch heftige riffs findet System of a down etc.
     
  7. [Interfere]Jan

    [Interfere]Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.16
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #7
    Maiden, Metallica, Slayer ... übe das Soloimprovisieren
    Aber den großteil meiner musikalischen Heimbeschäftigung nimmt das Schreiben von eigenen Songs bei mir ein ... (die ich dnan auch spiele)
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 24.05.05   #8
    -meistens improvisationsübungen bzw. pentatonik zu realtiv bekannten sachen
    -led zeppelin
    -metallica
    -clapton
    -irgendso blueszeugs
    -irgendso cleane zupfsachen (einfach hammergeil sowas :great: )
     
  9. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.05.05   #9
    viel ac/dc, improvisationen, übungen, punk generell, und ganz viel guns n' roses
     
  10. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 24.05.05   #10
    Tool (zumindest soll es das sein...);
    Improvisationen;
    Uebungen zur Fingerfertigkeit, Artificial Harmonics, Slides, Hammerings, Pulloffs usw.;
    Effektspielereien (zB. Delayorgien :rock: )
     
  11. Omni

    Omni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    6.04.11
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 24.05.05   #11
    im prinzip wie oben, aber am meisten Spass macht es mir ein paar Akkorde aufzunehmen und darüber zu improvisieren oder zu kompnoieren.

    Also einfach mal 12er Blues-Schema mit A D E aufnehmen und dann die Am-Penta rausholen und gucken wie bluesy man heute so drauf ist :D

    und da kann man sich dann die Theorie gut beibringen.
    z.B. Am Dm F E . Da könntest du jetzt einfach mit der Am-Tonleiter rübergehen oder aber auch es jedem Akkord rechtmachen. naja bin ein wenig vom thema abgewichen :rolleyes:
     
  12. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 24.05.05   #12
    Sehr gerne ruhige, traurige Lieder
    Meine eigenen Sachen die meistens schnell sind..Metal eben
    Technik-Übungen aller Art
    Improvisation.
     
  13. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 24.05.05   #13
    LOL! man sieht an deinem avatar, dass du trauerst :D :p
     
  14. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 24.05.05   #14
    Ich spiel :
    AC DC
    System of a down
    Black Sabbath
    Megadeth
    Metallica
    Sum 41
    Blink 182
    Nirvana
    Bloodhound Gang

    Und eigene (MEtal und Nu MEtal) Lieder hab ich auch schon komponiert, mit Fetten tiefen, tiefen Riffs!(c,#d,c usw.)

    ..........Die letzeren Punk Bands und Nirvana spiele ich eher nicht mehr so oft.
    MFG Simon
     
  15. good times gone

    good times gone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #15
    sagt mal, lasst ihr den Song dann im Hintergrund laufen, wenn ihr z.B Metallica oder AC DC spielt?
     
  16. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 24.05.05   #16
    kommt (bei mir) drauf an:bei eher ruhigeren zupfsachen nicht!da find ich das zu störend!aber bei metal oder rocksachen..warum nicht?
    kommt dann noch fetter...
     
  17. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 24.05.05   #17
    ja find ich auch!!!

    ich spiel viel blueszeugs, eigenes,...red hot chili peppers und mehr.
     
  18. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 24.05.05   #18
    Ein Mischmasch aus diversen Riffs gelegentlich unterbrochen von kleinen Soloeinlagen. Wenn möglich noch mit Drumcomputer im Hintergrund.
    Lieder spiele ich eigentlich selten nach, höchstens Soli bzw. einzelne sehr charakteristische Stellen.
     
  19. FoxyLady

    FoxyLady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.05
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 24.05.05   #19
    wenn ich allein bin spiel ich viel acdc, metallica , aerosmith, mittlerweile auch van halen :) , ärzte :D find ich total geil...uuuund sooooooo weiter..joar und dann kommts auch auf meine laune an......
     
  20. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 24.05.05   #20
    Einfach den Amp gut hörbar aufdrehen. Ne ordentliche Distortion drauf und einfach spielen was mir grade einfällt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping