Was wiegt ein Epiphone Valve Standard Amp ?!

von harumpel, 27.10.07.

  1. harumpel

    harumpel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.10.07   #1
    Hi ihr,

    ich habe mir einen Epi Valve Standard ersteigert und habe vom Verkäufer (Händler) eine UPS-Kontrollnummer bekommen, damit ich die Sendung verfolgen kann.

    Nun ist bei dem Paket, welches noch unterwegs ist (vermutlich bis Montag) als Gewicht "12,00 kg" angegeben :eek: Muss ich mir da eigentlich Sorgen machen? Vor allem, weil dieser Verkäufer am gleichen Tag nen Epi Valve Junior Head versteigert hat, der wohl schon eher 12 Kilo wiegt ?!

    Ich mache mir irgendwie Sorgen...

    harumpel
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 27.10.07   #2
    Worüber denn?

    Sorgen macht mir eher, dass Du nicht einfach selbstständig unter http://www.musik-service.de nach dem Gewicht des Amps nachsiehst, statt extra einen Thread aufzumachen und andere für Dich arbeiten zu lassen :p ;)
     
  3. harumpel

    harumpel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.10.07   #3
    :screwy:

    Musik Service hat doch gar keinen Epi Valve Standard im Angebot. Nur den Junior :rolleyes: Und ansonsten steht wirklich NIRGENDWO, wieviel ein Epi Standard jetzt tatsächlich wiegt. Nicht auf der Herstellerseite und auch nicht bei den wenigen Händlern, die ihn anbieten. Mir könnte nur ein User helfen, der ihn hat bzw hatte.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 27.10.07   #4
    Sorry, das habe ich wohl alles komplett missverstanden :o

    Der Combo wiegt über 20 kg, von daher hast Du tatsächlich Anlass zur Sorge, dass der VK Dir aus Versehen das Topteil eingepackt hat. Schreibfehler ("12" statt "22") ist wohl weniger wahrscheinlich. Nimm am besten nochmal Kontakt mit dem VK auf.
     
  5. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 27.10.07   #5
    jaja, immer schnell im user bashen....

    hier sind deine infos:
    Valve Standard 15 Watt, Class A
    * Leistung 15 Watt
    * 12" Speaker
    * Class A Verstärker
    * 1 Kanal
    * Regler: Gain, 3-Band EQ, Master Volume
    * 16 DSP Programme und Reverb
    * inkl. Fußschalter für DSP
    * Maße (H/b/T): 48 x 52 x 27 cm
    * Gewicht: 24,6 kg

    schönen tag
    Al
     
  6. harumpel

    harumpel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.10.07   #6
    Danke für eure Hilfe!!

    Also 25 Kilo ist ein ganz schöner Brocken. Passt irgendwie wirklich nicht zu den bei UPS angegebenen 12 Kilo.

    Die Verkäuferin, wohl Angestellte bei einem Musikversender, reagiert nicht auf Emails und geht auch nicht ans Telefon, wenn ich die auf der Ebay-"MICH" Seite angegebene Rufnummer wähle.

    Gott sei Dank gibt es Google. Habe mit ihr gerade telefoniert (Nr von privater Seite), sie kann aber bis Montag nichts machen. Ausser bei der anderen Sendung bei UPS nachschauen, wie das Gewicht dort angegeben ist.

    Aber so wie sie bisher reagiert hat, mailt sie mir bestimmt nicht, was dabei rumgekommen ist :bang:

    Naja, abwarten und Tee trinken. Hab ja eigentlich schon nen coolen Verstärker :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping