Weihnachtsgeschenk - Funkempfänger

von Jeff666, 27.11.06.

  1. Jeff666

    Jeff666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.11.06   #1
    Moin!


    Meine Eltern drängen damit dass ich ihnen sag was ich zu Weihnachten möchte *g*
    Ich habe an einen Funkempfänger für meine Gitte gedacht...prob ist, gibts da welche die gut sind für einen Preis von 100-130€? Ich sah welche bei Thomann von t.bone und dB Technologis

    Vielleicht könntet ihr mir paar ratschläge geben, danke :great:
     
  2. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 27.11.06   #2
    mhmm für proben wird auch ein günstiger ohne diversity reichen
    bei konzerten gibt es weitaus mehr störquellen etc sodass dort schon ein besserer empfänger von nöten wäre denke ich
    für 130 kommste nich weit
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 27.11.06   #3
  4. D4rrelL

    D4rrelL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 27.11.06   #4
    Vom t.bone würd ich abraten. Hat mein bandkollege, der is total unzufrieden. Soll sich echt scheiße anhören. Schau mal unter "Gitarre/Zubehör", da sin 4-5 ziemlich nützliche threads.
     
  5. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 29.11.06   #5
    Die db sollen okay sein, ein Freund hat einen seit fast 10 Jahren und schwört drauf - und der spielt 60 bis 80 mal jährlich (beruflich) in einer Showband und ist ein Tonfetischist.

    Ansonsten würde ich von billligen Sendern strikt abraten. Auch der AKG Guitar Bug z.B. ist zum Abgewöhnen schlecht.

    Ich hab seit einiger Zeit ein Shure EUT 14 - bin damit extrem zufrieden.
     
  6. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 30.11.06   #6
    Lass dir Geld schenken und kauf dir ein anständiges Gerät ;):):D
     
Die Seite wird geladen...

mapping