welche noten für welches "loch"?

von caini, 06.05.08.

  1. caini

    caini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.08
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.08   #1
    hi
    ich hab neu angefangen mit mundharmonika und hab da mal ne frage.
    also ich hab ne big river harp, also ne bluesharp.
    jetz die frage bei welchem der 10 "löcher" spiele ich welchen ton?
    ich hoffe mal das die frage nicht alzu doof ist.
    lg caini
     
  2. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 06.05.08   #2
    das kommt darauf an, in welcher tonart deine harp ist. die gibt es ja in allen dur und moll tonleitern. entsprechend sind die töne in den einzelnen "löchern" auch unterschiedlich.

    bei ner c-harp sieht's so aus:

    CEGCEGCEGC
    12345678910
    DGBDFABDFA

    alle anderen tonleitern bei der übersicht des umfassendsten und besten harpshops:D
    http://harponline.de/shop/layouts/harp.php

    derdaniel
     
  3. caini

    caini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.08
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.08   #3
    danke speekils
    aber wie ist das mit den anderen tönen also ich hab ne c-dur
    und eigentlich sollte es doch die töne
    c,d,e,f,g,a,h
    haben oder ist das so das das h als b vertreten ist??
    danke für deine vorherige antwort.
    lg caini :)
     
  4. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 07.05.08   #4
    ja, mit dem b ist hier das deutsche h gemeint.
    derdaniel
     
Die Seite wird geladen...

mapping