Welche PA für unseren Chor/Band?

von Phip, 18.02.04.

  1. Phip

    Phip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Wk/Ms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #1
    Hi,
    ich wollte euch mal fragen, was ihr mir raten würdet für eine PA anzuschaffen! Bisher haben wir immer geliehen, aber jetzt wollen wir uns eine kaufen.
    Diese soll zum einen für unsere Band als auch für unseren Chor dienen.
    Beschallt werden irgendwas zwischen 300-700 Leute.
    Ich würde gerne eure Empfehlungen in Sachen, Boxen, Endstufe usw hören. Es soll auf jeden fall ein gutes System sein. Also nix billiges, muss aber auch nicht unbedingt jetzt die Monsterteure PA sein.
    Danke,
    Phip
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.02.04   #2
    Hey Phip,
    um dir weiter zu helfen hast Du leider recht wenig Info´s gegeben !
    Was für eine Band ist das, Stilrichtung ?
    Wie groß ist der Chor ?
    Indoor oder open Air ?
    Audiophiler Anspruch, oder hauptsache laut ?
    Etat über 10000,- EUR, oder drunter ?
    Wenn drunter, wo ist die Grenze ?
    Soll der Chor über die gleiche PA spielen, oder nur über einen Teil davon ?
    Spielt die Band auch mal gemeinsam mit dem Chor zusammen ?
     
  3. Phip

    Phip Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Wk/Ms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #3
    Ok, dann Versuch ich mal alle Infos zu geben die du brauchst:

    Band: Stilrichtung ist schwer zu sagen, hmmm, sehr viel.
    Also, wir haben E-Gitarre, A-Gitarre, Drums, Klarinette, Gesang,
    Klavier und Bass. Also, die Richtung so Pop/Rock, irgendein
    Mischmasch da draus.
    Chor: 30-40 Leute, Richtung auch wieder alles mögliche:
    Pop, Rock, Gospel, mal sehr ruhige Sachen und dann wieder richtig
    fetzige. Es ist die Sache, dass wir ein Christlicher Chor
    sind, darum so viele verschieden Richtungen, weil halt alles ge-
    spielt wird.
    Indoor, es kommt nicht so besonders auf die Lautstärke an, sollte natürlich reichen um die Leute zu beschallen aber Lautstärke ist nicht alles.
    Etat eher drunter. Sagen wir mal so, so teuer wie nötig, so billig wie möglich!
    Chor und Band können über gleiche PA spielen, es ist meist sogar so, dass die Band gar nicht so viele Zuhörer hat. Bei der Band eher 200-300 Besucher. Beim Chor werden es dann mehr!
    Band und Chor spielen nicht unbedingt mit dem Chor zusammen!
    Also, der Chor wird meist durche Teile der Band begleitet (Klavier, Drums, Bass).
    Hoffe, dass diese Infos reichen.
    Also, wir sind ne Freikirchliche Gemeinde, PA aber nicht fürn Gottesdienst, sondern eher für Konzerte, oder mal für nen JugendGottesdienst. Deswegen muss es nicht High Class sein, da sie nicht jede Woche zum Einsatz kommt!
    Bis denne,
    Phip
     
  4. Fil

    Fil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.09
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Himmelkron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #4
    @Phip:
    Ist zwar keine Antworte auf deine Frage, aber wo kommst du her? Interessiert mich nur, weil ich auch im "freikirchlichen PA-Bereich" tätig bin. :D

    Mit freundlichem Grinsen
    Fil
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 19.02.04   #5
    Hey Phip,
    die Gesangsübertragung gehört mit zu den anspruchsvollsten Aufgaben einer PA, aus diesen Grund sollten die Top´s von sehr guter Qualität sein !
    Unter der Voraussetzung das keine live Konzert Power gebraucht wird reichen je Seite ein Top und zwei Sub´s aus.

    Die Fa. Audio Zenit hat ein neues 2x 8"/2 Horntop entwickelt das für deinen Einsatzbereich bestens geeignet ist, daher empfehle ich dir genau dieses Top.

    Zusammenstellung #1:
    2x Audio Zenit 2x 8"/2 Horn Top = 2980,- EUR
    4x Audio Zenit PRO-Serie PW 18 Sub = 2756,- EUR

    Zusammenstellung #2:
    2x Audio Zenit PRO-Serie P 12H = 1878,- EUR
    4x Audio Zenit PRO-Serie PW 18H = 3756,- EUR
    oder (4x Audio Zenit PRO-Serie PW 18 Sub = 2756,- EUR)

    passender "Audio Zenit/Maintronic Systemamp" für beide Zusammenstellungen = 3400,- EUR

    Beim Amping besteht aber auch die Möglichkeit einiges an Geld einzusparen indem man auf semiprof. Amp´s ausweicht, z.B. auf die DAP Palladium Serie oder auf T-amp´s.

    Bei der Vorgabe die Kosten unter 10000,- EUR zu halten ohne auf eine sehr gute Soundqualität zu verzichten, gibt es meiner Meinung nach keine bessere Altenative als die Audio Zenit Produkte.
     
  6. Phip

    Phip Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Wk/Ms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #6
    THX, für die Antwort!
    @Fil ich komm aus kleiner Stadt in der Nähe von Köln.
    Also, es ist so. Eigentlich bin ich eher Musiker, spiel drums, gitarre, piano und singe, aber da ich mich auch mit Pa beschäftige und mich damit halt was auskenne, hab ich mal nach dem Zeugs geschaut. ich würd mich aber nie selbst hinters Pult setzen, das könnte ich nicht!
    Aber da hab ich halt ein paar bekannte, die zb unser letztes Konzert gemacht haben!
    Ich hab nur mal nach den Boxen ausschau gehalten, den rest überlass ich den anderen. Ich bleib bei meinen Instrumenten. ;)
    Bis denne,
    Phip
     
  7. pdbq

    pdbq Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    5.08.04
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #7
    Gruß Phip,
    Also ich komme aus einer EFG und wir sind auch gerade dran uns was zu suchen für einen änlichen Zweck (Chor, etc) allerdings nicht für die Menge Leute.

    Über die FA Audio Zenit hab ich nur gutes gehört, da kannste wirklich kaufen. Wir werden warscheinlich auch Boxen von da nehmen.

    Dann aber die Nummer kleiner die CD12
     
Die Seite wird geladen...

mapping