Welcher Effekt im Solo von Doug Aldrich bei"is this love" der aktuellen Whitesake DVD

von Country Rhoads, 02.06.06.

  1. Country Rhoads

    Country Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    2.557
    Erstellt: 02.06.06   #1
    Hallo zusammen,
    Wer kennt die aktuelle Whitesnake DVD und kann mir verraten, welchen Effekt Doug Aldrich im Solo von "is this love" nutzt?

    Klingt irgendwie wie ein Chorus, aber irgendwie anders. Viellecht hab ich ja Glück und jemand kann mir da genaueres zu sagen.

    Danke!
     
  2. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 02.06.06   #2
    Ich habe zwar nicht die CD, aber wenn der Sound exakt der selbe wie auf einer alten Whitesnake-Scheibe ist, könnte es Folgendes sein:

    - reiner Klang der E-Gitarre (mit leichtem Hall)
    - Wahwah in Fix-Stellung
    - leichtes Detune
    - externer OD bzw. Dist (oder ein Mix)

    Große Soundbeeinflussung durch irgendwelche FX habe ich da eigentlich nicht herausgehört.


    Gruß - Löwe :)
     
  3. Country Rhoads

    Country Rhoads Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    2.557
    Erstellt: 02.06.06   #3

    Hmm, habe auch schon bissel mit meinen Effekten rumprobiert, aber es klingt einfach nicht so schön :-)
    Das Detune oder was es auch immer ist, genau diesen Effekt meine ich. Der ist irgendwie so präsent, aber "verstimmt" die Gitarre nicht so sehr. Naja, vielleicht weiß ja jemnd sogar, welches Gerät das ist?
     
  4. hoffstrat

    hoffstrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Much, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 02.06.06   #4
    Frag doch auch mal im Forum auf seiner Seite - www.dougaldrich.com
    Da wirds wohl den ein oder anderen Experten geben.
    Fotos von seinem Geraffel gibts da auch.
     
  5. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 06.09.10   #5
    wo ich das hier grad lese^^st ja erst 4 Jahre her... *ausgrab.

    Ich höre grad den Titel und Frage mich zum 10ten mal, wie entsteht dieser klare Metallische clean sound bei den gebrochenen Akkorden?? Ist ja so typisch 80s

    Ist das Chorus?

    http://www.youtube.com/watch?v=loM99T_XEyk
     
  6. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 06.09.10   #6
    Hi,
    ja, das ist ein Chorus. Klingt für mich so, als ob die E-Gitarre per DI-Box direkt ins Pult gespielt wurde. Das wurde in den 80ern sehr gerne von Hardrock/Metal-Bands gemacht.
     
  7. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 06.09.10   #7
    aber das klingt live auch so.... und der hat da türme von marshall stehn. und wenn ich die oben erwähnte seite mal angucke wo man sein equipment findet... also danach find ich es komisch wenn man sowas rumschleppt und dann nicht nutzt.
    ist nur ne theorie.
     
  8. franktheman

    franktheman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.09
    Zuletzt hier:
    25.03.14
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    542
    Erstellt: 06.09.10   #8
    während des SOLOS benutzt er einen Pitch-Shifter..
    scheint als würde der Pitch-Shifter auf den langen Delays draufsitzen..
     
  9. Malte@Guitar

    Malte@Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Höxter
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 28.11.10   #9
    hier weiß auch keiner weiter habe letztens auf youtube n video gefunden das mit ner mesa boogie triaxis gespielt wurde... http://www.youtube.com/watch?v=UWWscOp1f8g

    ab 38sek.... SO EINEN SOUND SUCH ICH!!! wieeeee:D ???
     
  10. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 29.11.10   #10
    Ein Kompressor + Chorus + (Modulations-)Delay + Phaser oder anschlaggesteuertes Filter und einen Clean-Sound dürfte das gewünschte Ergebnis bringen. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping