Wertanfrage - Fender Precision Deluxe USA 5 Saiter

von oddsetking, 17.07.06.

  1. oddsetking

    oddsetking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.06   #1
    Hi,
    wieviel ist ein 2 Jahre alter 5 Saiter Fender Precision Bass Deluxe (sorry im Topic steht Special das ist falsch, ich meinte deluxe USA noch wert?
    Neupreis war 1300 Euro...Zustand ist 1A keine görßere Macken oder sonstiges ;-)
    Ich würde ihn gerne verkaufen, da ich auf einen (günstigeren) 4 Saiter umsteigen möchte und im moment Geld brauche ;-)

    Edit:
    Ist der selbe wie dieser hier nur als 5 Saiter ;-)
    https://www.musiker-board.de/vb/ver...ican-deluxe-4-saiter.html?highlight=precision
     
  2. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 17.07.06   #2
    Wie du brauchst Geld - ich denke, du bist der Oddsetking? :p (SCNR)

    Wenn der Bass vor nur zwei jahren 1300 EUR gekostet hat und der Zustand 1A ist, dann wird er wohl noch grob nen Tausi wert sein.

    Ich würde aber die Frage "vier oder fünf Saiten?" nicht grade von finanziellen Dingen abhängig machen.

    Gruß,

    Goodyear
     
  3. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 17.07.06   #3
    Das ist auch meine Einschätzung. Wobei Fender 5er nicht so "gesucht" zu sein scheinen.
    Wenn dann noch Zeitdruck (wegen akutem Geldbedarf) dazu kommt, kanns auch leicht noch unter die 1000 gehen bei einem so speziellen Teil.
     
  4. oddsetking

    oddsetking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.06   #4
    auch beim oddset spielen hat der king mal pech :D :p

    nein, der umstieg von 5er auf 4er hat auch nichts mit dem Finanziellen zu tun, ich hab schon einen 4 Saiter und komme gut klar, also brauche ich den 5 Saiter nicht unbedingt und habe stattdessen einen Fame MM-400 im Auge, somit hätte ich dann einen neuen Bass und noch ein bisschen Geld übrig, was sich gut investieren ließe...Urlaub etc....

    Wo könnte ich den Bass denn am besten verkaufen?Ebay?
    Weil so 900 Euro würde ich schon noch gerne dafür bekommen ;)
     
  5. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 17.07.06   #5
    Wenn du so viel Zeit hast, würde ich es erst hier, bei bassic und beim Bassprofessor versuchen. Halt in den Musiker Flohmärkten.

    Wenn sich nach 2 Wochen keiner gemeldet hat, kannste das Teil immernoch in die Bucht setzen.
    Bei ebay zahlst du halt Gebühren und außerdem läuft man immer Gefahr, doch unter Wert zu verkaufen.
     
  6. oddsetking

    oddsetking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.06   #6
    Mhmm ok, danke für die Tipps ;-)

    bei Ebay hab ich allerdings schon mal gute Erfahrungen gemacht, als mein Ibanez EDC 705 frü 400 wegging :)

    Ich muss mir die Angelegenheit nochmal in Ruhe überlegen...aber ich denke schon, dass ich ihn verkaufen werde ;-)

    Der Fame MM-400 soll doch ein tolles Gerät sein oder?
     
  7. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 17.07.06   #7
    hm also ich bin eh ein Freund von Fame Bässen aber ich denke wenn es nicht sein muss behalte den Fender uns spiel den Fame mal vorher an. Den Fame und den Fender zu vergleichen geht nämlich nicht, die sind sehr sehr verschieden.
     
  8. oddsetking

    oddsetking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.06   #8
    Das man sie nicht vergleichen kann hab ich mir schon gedacht, alleine schon weil si aus ganz verschiedenen Preisklassen kommen ;)

    Und vorher anspielen ist eh pflicht:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping