Wie bekomm ich ADAT oder ähnliches synchron mit dem PC

von andy123, 02.11.03.

  1. andy123

    andy123 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ..
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    319
    Erstellt: 02.11.03   #1
    Mein Problem is wie folgt , ich kann auf dem PC 16 Spuren gleichzeitig aufnehmen , mehr packt er nicht . Jetzt dachte ich mir um mehr Spuren zu bekommen leg ich mir noch ein ADAT oder ein externen Harddiscrecorder zu . Nun stellt sich aber das Problem , wie bekomm ich die beiden Sachen synchron ????????
    Mein Setup

    2 Marian Marc 8 Midi Karten
    PC , 1,6 GHz, mit 1024 MB ROM


    HOffe jemand von euch hat eine Idee. Die Soundkarten sind rein analog aufgebaut , sie haben jeweils 8 analog I/O und jeweils 2 Midi I/O

    Gruss
    Andy
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 03.11.03   #2
    Das lässt sich entweder mit MTC (Midi Time Control) lösen, wenn dein ADAT das versteht oder notfalls (da müsste man einen Kanal "opfern") per SMPTE-Code. Wenn der Rechner als Master läuft, können sogar evtl. alle 16+8 Inputs genutzt werden.

    Wie das dann genau geht mit deiner Hard- und Software, sollte z.B. im Handbuch des ADAT stehen.

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping