Wie Rückkopplungssicher ist des Sennheiser Freeport Vocal

von C.Balz, 15.03.08.

  1. C.Balz

    C.Balz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    4.02.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.08   #1
    Für kleinere Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburtstage suche ich ein Mikrofon welches relativ Rückkopplungssicher ist. Ist es mit dem Freeport Vocal möglich auch vor den Lautsprechern zu stehen?
     
  2. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 15.03.08   #2
    Hallo C.Balz,
    ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten, da ich noch nie mit dem Freeport gearbeitet habe. Allgemein gesagt sollte es aber mit jedem (vernünftigen) Mikrofon möglich sein, sich vor die Lautsprecher zu stellen und zu reden/singen. Wichtig ist dabei nur, dass man einen bestimmten Abstand zur Box einhält, denn wenn eine bestimmte Entfernung unterschritten wird, pfeifts bei jedem Mikro.

    MfG
    Tonfreak
     
  3. C.Balz

    C.Balz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    4.02.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.08   #3
    Also dass heißt wenn das Freeport eine halbwegs vernünftige Kapsel hat sollte das funktionieren. Wäre das SHURE PG24E/PG58 T10 VOCAL von der Kapsel her besser?
     
Die Seite wird geladen...

mapping