Wie spielt ihr die Keys in eurer reggae/ska band?

von Tomek89, 12.10.07.

  1. Tomek89

    Tomek89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Weinheim city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 12.10.07   #1
    Hallo, bin gerade am durchstarten mit meinem reggae/ska projekt, dh. gute musiker sind gefunden und proberaum ist auch schon einbezogen. Habe schon viel dieser Musik gehört und bei Keyboardern anderer Bands über die Schultern geschaut, wie sie ihre Offbeats spielen.
    Ich selbst besitze ein Stagepiano und eine Combo Orgel, und da ich noch recht neu in dieser sache bin interressiert es mich, was es da für tricks gibt die gut klingen.
    Meistens spiele ich mit dem Piano die Offbeats und mit der Orgel (schnell und kurz) Akkorde zwischenrein, manchmal beides auch nur auf der Orgel.
    Bei langsameren Sachen auch den Offbeat mit Piano, und dazwischen 2x kurz den tieferen Bereich der Orgel angespielt...
    Was macht ihr sonst noch so?
    lg
     
  2. Wolle69

    Wolle69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 12.10.07   #2
    Ich mach da gar nix.

    Unser Organist hingegen schon.

    Zum Beispiel (bei reiner Begleitung) spielen beide Hände Akkorde, links tief, rechts hoch. Dann Rhythmusfolgen L L R R | L L R R... oder L R R R | L R R R.... oder L BB | L BB | L BB.... oder R R L R | R R L R...

    Was auch (bei manchen Liedern und vorzugsweise im hohen Register) gut kommen kann: hohen, knackig-kurzen Onbeat bip bip bip bip...

    Zum gaaaaanz alten Ska, also dem Original ;) und nicht dem, was alle immer als jenes propagieren, spielst du Piano. Linke Hand spielt Basslauf auf 1,2,3,4 (oft wurden da so Bluesschemadinger verwendet), rechte Hand spielt Akkorde als Offbeat auf 1+,2+,3+,4+ und absolut old school muss das ternär bzw. im "Swing Feeling" gespielt werden, also:

    Code:
    Viertel:              1     2     3     4
    Triolenzählung:       1 2 3 1 2 3 1 2 3 1 2 3
    Linke Hand/Bass:      c     e     g     e
    Rechte Hand/Offbeat:      C     C     C     C
    
    Einfach mal n paar Early Reggae-Sachen anhören... Hippy Boys, Hot Rod Allstars, Des Allstars, The Combo Boys... ist ja auch ne Frage, nach was du klingen willst: langsamer (Kiffer-? Roots-?) Reggae? Harter Early Reggae? Ska? Rock Steady? 2Tone? 3rd Wave?
     
  3. Tomek89

    Tomek89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Weinheim city
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 18.10.07   #3
    danke, ich probiers gleich mal aus :)
     
Die Seite wird geladen...