wie stöpsel ich preamp mit vox ad am besten zusammen?

von Kurt_Anhänger, 16.04.06.

  1. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 16.04.06   #1
    Hab seit ein paar monaten nen Damage Control Demonizer-Röhrenpreamp, den ich halt momentan nur über meinen microcube spielen kann lol. Da war auch schonmal das erste problem: der demonizer hat als ausgänge "amp in" und "direct out". Mit "amp in" sollte man sich in den clean-kanal eines amps stöpseln; mit "direct out" direkt in ne endstufe, recordingteil,mischpult und sowas halt...
    gut, meinen cube hab ich mir fast geschrottet wie ich über "amp in" in das cleane amp-model vom cube reinbin. Da klang das immer total übersteuert und kaputt und uääh, also hab ich das mal gelassen und stöpsel den demonizer jetzt über "direct out" in den aux in vom cube; also quasi direkt in die "endstufe" vom cube. Gut, das funktioniert, klingt für die größe auch ganz in ordnung, aber ist irgendwie nicht ganz sinn der sache.

    Jetzt wollte ich mal das teil beim ad60 von einem freund reinstöpseln, aber eben mal über "amp in" wie sichs eigentlich gehört. Frage ist jetzt, ob ich da ähnlich wie beim cube was kaputtmachen kann wenn ich den demonizer über "amp in" einfach in ein clean-model vom ad stöpsel; bzw. generell die frage, ob sich so ein preamp nur mit "channel-amps" und nicht mit modelern verträgt. Weil ich denk mal, den demonizer bei einem Peavey classic in den clean channel sollte doch ganz gut funktionieren.

    Würde das auch gerne mal genau erklärt bekommen, was im grunde der unterschied zwischen einer tretminen-zerre und so einem preamp ist. Ich hätte mal gesagt, preamp ist ja vorstufe. Aber alles was ich mim preamp machen kann, kann ich auch mit einem stinknormalen bodentreter. Was ist denn da jetzt wirklich der unterschied?

    Danke schonmal
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 16.04.06   #2
    eigentlich sollte ja der treter an deinem microcube auch funktionieren...
    hast du evtl. den level des treters zu hoch eingestellt? versuch mal, den input des microcubes runter zu drehen und den level des verzerrers auch. dann drehst du beide ganz langsam auf während du spielst. und dann schau mal, wie weit du kommst ohne dass es clippt
     
  3. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 17.04.06   #3
    bringt nix ich hab damals den preamp eh auch nur ganz langsam "Hineingefadet" und es klang trotzdem schrottig.....ich mein ok beim cube würd ichs noch verstehen wenns nicht so wirklich hinhaut aber ich hab das gefühl dass der seit ich das probiert hab, alle ampmodels eine spur kaputt klingen :D will halt nicht, dass das gleiche beim vox auch passiert.
    Achja, was auch interssant ist: ich hab den demonizer auchmal in den cleanchannel von einem alten session-amp von einem bekannten gestöpselt (auch da mach ichs sonst immer so, dass ich über "direct out" in den effect return vom session-amp geh; das funktioniert ganz gut, aber ich würde doch mal ganz gern wissen wie das über "amp in" klingt.). Und da war komischerweise das gleiche problem. Hatte den demonizer über "amp in" in den cleanchannel von dem session-amp gestöpselt, solang ich den preamp auf cleanen einstellungen hatte klangs auch echt geil, aber sobald ich dann mal gain aufgedreht hab, klangs schonwieder genauso schrottig, extrem höhenlastig und flach und...irgendwie kaputt halt.
    Langsam frag ich mich, ob nicht der "amp in"-ausgang irgendwas hat weil das kanns ja niocht sein. oder vertragen sich preamps einfach nur mit manchen amps? :eek:
     
  4. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 18.04.06   #4
    joa, dann könnte in der tat was mit dem amp-ausgang deines treters nicht in ordnung sein...
    vll mal im laden vergleichen, erkundigen etc.
     
Die Seite wird geladen...

mapping