Wir (gitarre,bass,schlaghzeug) brauchen lieder zum spielen^^

von pL3k3R, 22.08.06.

  1. pL3k3R

    pL3k3R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    427
    Erstellt: 22.08.06   #1
    also leute.. ihc brauch eure hilfe!!:D
    wie schon gesagt.. in meiner klasse gibts uns drei leutchewn die gerne musik machen möchten.. wir spielen alle so gut 1 1/2 jahre unser uinstrument.. (ihc gitarre^^)

    nur.. wir wollen gerne was zusammen spielen, das problem ist, dass wir keinen sänger haben.. wir hätten nen kollegen, aber der traut sich nich :screwy::confused:

    also.. wir bracuhen neue lieder^^
    am besten welche die man auhc ohne gesang spielen kann..
    okay.. jetz kommt : "man kann alles ohne vocals spielen"
    aber das is dann manchmal n bisschen blöd.. ihr wisst schon^^
    also bis jetz können wir nur can't stop so richtig durchspielen..
    suck my kiss und by the way sollte auhc ziemlich einfach sein..
    also.. was können wir spielen?!
    wir wollen schon rock machen.. kann auch ruhig richtung punk oder so gehen..
    is ziemlich egal.. darf halt nur nich zu schwer sein^^
    bitte um vorschläge!!^^:great:
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Tja da würde ich mal sagen lasst die Kreativität spielenm, wenn ihr alle schon so labge speilt, dann würde ich lieber eigene Lieder machen, die sind dann auch wenigstens in eurem Sinne!
    Dann kann man mehr rhytmisch machen z.b. oder kleine Solis einbauen der Instrumente und schwupps brauchtman keinen Gesang, ich würd aber doch mal sgen ihr solltet euren Kollegen mal fragen!!!
     
  3. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 22.08.06   #3
    also, entschuldigt bitte mein off-topic-verhalten,
    ich finds zwar selber total bescheuert, wie sich manche an einem rechtschreibfehler
    aufgeilen, aber das, was du hier ablieferst ist wirklich eine zumutung für den leser, die wirklich auch absolut vom inhalt ablenkt!
    ich hab dein zeug jetzt gelesen und weiß überhaupt nicht, worums darin geht,
    weil ich gedanklich dermaßen mit dem zusammenpuzzlen deiner wortfetzen beschäftigt war.
    und du bist kein legastheniker (das wäre ja kein problem), sondern einfach nur schnell und schlampig.
    und das ist wie gesagt eine zumutung zu lesen,
    wobei du ja was von den anderen usern willst: nämlich infos.
    und da sollte man sich schon etwas auszudrücken wissen.
    wenn mich in der innenstadt einer z.b. nach dem weg fragt und kommt mir dabei so rüber:
    "ey, alder, was wo geth dnen lang, zu m banhohf?"
    dann lang ich mir doch auch an den kopf, oder?
     
  4. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.08.06   #4
    Laß die anderen in Ruhe, wenn Du schlecht geschlafen hast, Rocker... Oder bist Du einer der zweihundertprozentigen, die immer alles richtig machen? :mad:


    Ontopic:
    Man braucht net unbedingt nen Sänger am Anfang. Im Gegenteil: Ich finde, daß man ohne Sänger untereinander ein viel besseres Gespür für Melodien entwickeln kann.

    Seht mal: Ihr fangt an zu jammen, und es hört sich holprig an -- GARANTIERT! Dann noch nen "Sänger" dazu, der mehr schadet als nützt, weil er ja auch was beitragen möchte, und sich darüber hinaus - naturgemäß - immer mehr in den Vordergrund drängt.

    Lernt erst mal miteinander zu spielen, und sucht euch dann erst nen Sänger. ;)
     
  5. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 22.08.06   #5
    nö, aber ich bemühe mich wenigstens.
    und das war nur im interesse des threaderstellers, weils einfach vom thema ablenkt.
     
  6. Minoried

    Minoried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Fischen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    962
    Erstellt: 22.08.06   #6
    @rocker
    Schreibst doch selber nicht alles groß usw?Warum meckerst du dann andere Leute an nur,weil die ein paar Fehler gemacht haben?
     
  7. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 22.08.06   #7
    aber ist doch gut jetzt.
    wenn sich jemand beleidigt fühlt, tuts mir leid.
    war nur als kleiner einwand gedacht.
     
  8. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.08.06   #8
    Im Interesse des Threaderstellers wär eine Antwort auf seine Frage.

    Ich fang dann halt mal an:
    Fürs Erste würd ich mal ein paar Klassiker ins Auge fassen: Ramones, Blink 182, vllt. noch Tote Hosen. Jeweils die älteren Sachen.

    Alles nachvollziehbar, Standard-Tuning, und nicht allzu schnell.

    Bryan Adams ist auch ganz gut. Ohne Scheiß! :)
     
  9. pL3k3R

    pL3k3R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    427
    Erstellt: 22.08.06   #9
    hey.. nimms nich persönlich
    ich hatte ne freistunde und es musste echt schnell gehen..
    tut mir leid.. ich meine, "ich hatte eine Freistunde" :rolleyes:

    naja.. auf jeden fall danke für die Antworten, vor allem das mit dem jammen werden wir mal versuchen..

    das mit den klassikern:
    also.. das problem ist, dass es i-wie blöd ist ohne nen sänger^^
    wir haben schon verschiedene Sachen ausprobiert.. (fire water burn oder auch song2)
    gehören vllt auhc zu klassikern.. aber das is einfach nur langweilig :(

    und ich kenn sonst keine lieder die wir spielen könnten-.-
     
  10. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 22.08.06   #10
    ja, sorry, hab auchn bisschen überzogen reagiert:o
     
  11. Kruzifist

    Kruzifist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 22.08.06   #11
    Versuchts mit "Liquid Tension Experiment", das ist rein instrumental.
    *hust* Scherz beiseite, also die Idee mit dem jammen ist wirklich gut (solltet ihr auch probieren), nur auf Dauer bringt das für ne junge Band auch nichts, ihr könntet dann nur versuchen aus einzelnen Bestandteilen der Jams (Riff auf Gitarre, Groove aufn Schlagzeug, ...) versuchen daraus selbst Lieder zu schreiben...

    Ansonsten kann ich euch Surf Rock Sachen zum Nachspielen empfehlen, wie z.b. Dick Dale (der hat das bekannte Lied "Misirlou" geschrieben, welches im Film "Pulp Fiction vorkommt), The Ventures, The Trashmen, Man or Astro-Man?, Link Wray, ...

    Allerdings fällt mir nichts ein, was instrumental ist und in Richtung Punk geht. Natürlich könntet ihr auch mal probieren, dass einer von euch versucht zu singen...

    Gruß
    Kruzifist
     
  12. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 22.08.06   #12
    ich würde sagen, dass es doch egal ist, dass ihr momentan keinen sänger habt.
    spielt einfach, ein sänger kommt schon noch dazu.
    inseriert doch mal hier im forum unter "gruppe sucht musiker"!
     
  13. pL3k3R

    pL3k3R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    427
    Erstellt: 22.08.06   #13
    danke!!!^^

    das problem ist..
    ich bin übermorgen für 10monate weg..
    amerika -> austauschjahr..
    DANACH.. will ich mich mal ernsthaftz umgucken^^
    und DANACH bin ich auhc ne ganze ecke besser geworden, was das gitarrenspiel anbelangt..

    trotzdem danke
     
  14. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 22.08.06   #14
    Zum jammen geht s ohne Sänger ja noch ganz gut aber wenn man (wie am anfang meistens) Songs covert muß jeder ganz genau seinen Einsatz kennen. Sonst gibt s ganz schnell Chaos. Ups, jetzt schon Refrain ?:D
    Is nich ganz einfach (Erfahrung):o Heißt doch, dass der Song im Kopf mit ablaufen muss. Ich denke mit Sänger wird s einfacher und macht dann auch mehr Spaß. Soll sich halt einfach einer von Euch trauen.
     
Die Seite wird geladen...