Wonderwall ohne Klammer?

von Rhia, 17.06.06.

  1. Rhia

    Rhia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 17.06.06   #1
    hi,

    hat wer von euch tabs zu oasis-wonderwall(am besten gp4/5) in der die griffe beschrieben sind ohne dass man sich ne klammer aufn zweiten bund machen muss.
    oder is das dann zu umständlich? wenn ja kann man da ne einfach wäscheklammer benutzen?
     
  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 17.06.06   #2
    Ne kann man nich, da brauchst du schon en richtiges Capodaster..
    Am besten spiels dann auch so im 2. Bund wie sonst im 4. :D
     
  3. Rhia

    Rhia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 17.06.06   #3
  4. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 17.06.06   #4
    Hiho,
    beide Versionen sind "richtig".
    Die Guitar Pro Version berücksichtigt nicht, das capo im zweiten Bund. Das heißt es stehen die Namen der Akkorde da, wie sie heißen, wenn das capo nicht im zweiten Bund ist.

    Bei der anderen version stehen die Akkordnamen so da wie sie heißen wenn du des capo im zweiten Bund hast.

    wenn du zB ein em7 spielst ohne capo, greifste des gleiche, wie wenn du ein f#moll7 spielst, aber ein capo im zweiten Bund hast.
    Kapiert?

    Nimm einfach die Guitar Pro Version, mach dein Capo in den zweiten Bund und spiel dann die Akkored so wie sie da notiert sind, wobei du dir vosrtellst, der zweite Bund ist der nullte Bund. Dann passt des alles. (Aber sowas kann man doch einfach selber ausprobieren...man hört doch wie des klingt^^)
     
Die Seite wird geladen...

mapping