World Max Hardware

von AMON66, 13.06.07.

  1. AMON66

    AMON66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.07   #1
    Hi..bei Drums only habe ich die "World Max" Hardware (auch in schwarz gesehen...Pearl Style - kost nur die hälfte....Frage drängt sich natürlich auf: Wie ist die Hardware - (ich meine nur Beckenständer) HH habe ich von DW, Rest von Pearl....gerade die schwarze HW würde mich interessieren...lg micha
     
  2. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 13.06.07   #2
    Ich habe die WM 660er Hardware.
    Snare und Beckenstative seit über einem
    Jahr im Heim und Live gebrauch und kann
    mich nicht groß beschweren.

    Die Teile sind halt ein Stück empfindlicher als
    Chromstative und zerkratzen leichter.
    Das heißt transportierst du sie, ist ein
    Hardwarebag/Case mindestens angebracht.
    Auch wenn du viel mit Multiklammern arbeitest
    würde ich dringenst raten etwas zwischen Stativ
    und Klammer zu klemmen. Ein dünnes Stück Stoff
    z.B. sonst ist der Lack nach dem entfernen der Klammer zu 90% abgescheuert.

    Vom Halten her sind sie allerdings sehr massiv und absolut Standfest.

    Die Pearlstative sind zwar noch einen Tick besser allerdings darf man
    für so ein B1000 Baby in schwarz zirca 140 € zahlen. Das ist dann
    kein Spass :D.
     
  3. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 13.06.07   #3
    World Max ist eigentlich sehr Hochwertig, ist glaub ich auch ein OEM Lieferer für viele Firmen.
    OCDP benutzen von den zum Beispiel ihre Spannreifen etc.

    Haben auch sehr geringe Rücklaufqouten laut Drums Only.

    Damit machst du nichts falsch
     
Die Seite wird geladen...

mapping