X-Edit Kanäle benennen

von lordofsound, 30.09.16.

Sponsored by
QSC
  1. lordofsound

    lordofsound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.14
    Zuletzt hier:
    6.08.17
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    697
    Erstellt: 30.09.16   #1
    Hallo....

    ....suche mir gerade nen Wolf und finde es nicht: Wie kann ich im neuen X-Edit Kanäle umbenennen, bzw. beschriften, so wie in der Vorversion über den Scribble Strip. Den finde ich nicht mehr, sondern nur noch einen Tastatur Short-Cut. Den muß man aber für jeden Kanal neu aufrufen, daß ist lästig. Bestimmt geht das auch einfacher...aber ich bin wohl gerade zu verpeilt.

    Danke im voraus....

    Thorsten
     
  2. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    8.133
    Erstellt: 30.09.16   #2
    moin, rechte maustaste auf das beschriftungfenster. Aber achtung, du musst bevor du auch die farbe wechselst (des channels, nicht deine ;-)) wieder enter drücken, sonst stürzt das programm ab.
     
  3. lordofsound

    lordofsound Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.14
    Zuletzt hier:
    6.08.17
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    697
    Erstellt: 30.09.16   #3
    Hallo,

    das hab ich auch gedacht....zumindest beim Mac funkioniert das aber nicht. Es erscheint dann nur ein Fenster um die Symbole auszuwählen und weder Farbe noch Beschriftung.
     
  4. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    8.133
    Erstellt: 30.09.16   #4
    Sorry, mit dem apfelgedöne kann ich leider nicht weiterhelfen, aber da ist @Mfk0815 der Spezialist
     
  5. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    12.644
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    6.820
    Kekse:
    105.980
    Erstellt: 30.09.16   #5
  6. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    3.964
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.045
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 30.09.16   #6
    <ironie>Ach ihr macianer habts auch nicht leicht. Da meint der Meister Jobs, einte Maustaste reicht und schon habt ihr keine 'rechte Maustaste'.
    Jetzt müsst ihr also entweder eine PC Maus anstecken (igitt) oder mit zwei Finger gleichzeitig auf die Maustaste oder das Pad drücken um eine 'rechte Maustaste' zu simulieren. Und das ganze gibts erst seit MacOS 7 oder so. Neues Teufelswerk also. Und weil das jetzt seit damals beim Mac Usus ist, hat das Behringer in ihrer neuen Applikation auch so gemacht. Die sind aber auch Schlingel.
    </ironie>
    --- Beiträge zusammengefasst, 30.09.16 ---
    Ach und weils ichs gerade ausprobiert habe. Am Mac stürzt dafür das Programm nicht ab wenn man den Namen ändert und dann gleich die Farbe einstellt.
    Also: 'rechte Maustaste' drücken bzw. was auf dem aktuellen System normalerweise das Kontextmenü öffnet. das Ganze während man mit dem Mauszeiger über der Kanalbeschriftung ist.
    Dann springt ein popup Fenster auf in dem man den Namen eingeben und die Kanal-Farbe bestimmen kann. Am Mac geht beides in einem Schritt. Unter Windows muss man den Namen ändern und mit der <Enter>-Taste (oder deutsch Zeilenumbruchtaste bzw Zeilenvorschubtaste) bestätigen. Erst dann kann man durch neuerliches Öffnen des Popupfensters die Farbe ändern. Das soll dann demnächst durch ein Update nicht mehr notwendig sein.
     
  7. lordofsound

    lordofsound Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.14
    Zuletzt hier:
    6.08.17
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    697
    Erstellt: 30.09.16   #7
    Danke für die Antworten...ist erledigt. Habe es im selektierten Kanal und dann im Channelfenster probiert....hier kommen halt nur die Symbole. Hab jetzt aber gefunden wie´s geht. Danke!
     
  8. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    8.133
    Erstellt: 30.09.16   #8
    jo, das war schon bekannt, dass das nur unter windoofs abstürzt - wusste nur nicht, dass der kollege mit dem angebissenen apfelzeugs hantiert ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping