X32 soll Midi thru bewerkstelligen

von howard jones, 23.01.17.

Sponsored by
QSC
  1. howard jones

    howard jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.12
    Zuletzt hier:
    20.05.18
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Im Süden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.17   #1
    Hallo!
    Es geht um Weiterleitung von Midi-Daten, die am 5poligen Midi-In ankommen.
    .
    Das X32 ist ja nun mein neues Interface zum PC. Denke ich.
    Nun möchte ich wie bisher, Midi-Daten von meinem Midi-Umhänge-Keyboard zum Empfänger schicken, der per 5poligem Midikabel die Daten ins Interface gegeben hat
    und dann schließlich zum PC gelangten, der sie per USB weiter zum Haupt-Keyboard weitergeleitet hat, welches dann die Töne erzeugt hat.
    .
    An den Midi-Einstellungen des X32 hab ich schon herumgespielt. Aber diese Funktion hab ich noch nicht hinbekommen.
    Denkt ihr, dass das X32 dieser Aufgabe überhaupt gewachsen ist? Mein bisheriges PC-Interface (Yamaha/Steinberg UR22) ist dafür ja gebaut gewesen.
    Aber ob die Entwickler des X32 an solche Aufgaben gedacht haben?
    .
    Viele Grüße
     
  2. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    8.133
    Erstellt: 23.01.17   #2
    hab mich zwar bisher nicht intensiver mit X32 und Midi beschäftigt, aber meines wissens geht das nicht ohne eine Midi-Thru-Box:
    [​IMG]
     
  3. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.967
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.050
    Kekse:
    25.591
    Erstellt: 23.01.17   #3
    Soweit ich weiss kann das X32 Midi nur für diese Anwendungen:
    • Steuern des Mischpults an hand der fest definierten MidiImplementierung
    • Senden von Midi Kommandos durch die Szenenverwaltung
    • DAW Fersteuerung mit MCu bzw. HUI.
    Midi thru von z.B Keyboard zum PC geht nicht.
     
  4. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    4.486
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    2.604
    Kekse:
    25.544
    Erstellt: 23.01.17   #4
    Rüschtüsch --- :great:

    Wenn man eine -Midi-Schaltzentrale benötigt, ist das X32 nicht die Wahl. Das X32 ist da eher das "Endgerät".
     
  5. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    463
    Kekse:
    2.951
    Erstellt: 23.01.17   #5
    das problem kenn' ich, so, und nu wird's interessant: welches MIDI -> usb interface? aber das gehört ja eigentlich nicht hier her.
     
  6. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    4.486
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    2.604
    Kekse:
    25.544
    Erstellt: 23.01.17   #6
    Die Spanne der Interfaces geht vom einfachen "Kabelinterface"
    [​IMG]

    bis zu sowas:
    [​IMG]

    Das Interface hat kein "through" - wenn man mehrere Ausgänge braucht nutzt man einfach ein Interface mit mehr Ausgängen.
     
  7. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    463
    Kekse:
    2.951
    Erstellt: 23.01.17   #7
    ich stand schon mal vor dem thema und konnte mich nicht entscheiden mein altes roland RD500 anzuschließen.
    mal sehen, was @howard jones macht.
     
  8. howard jones

    howard jones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.12
    Zuletzt hier:
    20.05.18
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Im Süden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.17   #8
    Bis das Thema für mich "abgearbeitet" ist wird es wohl noch eine ganze Weile brauchen.
    Deshalb hier mal mein momentaner Standpunkt:
    Mein Problem ist eigentlich nur, dass mein Keyboard (Yamaha Motif XF) midi-mäßig nur entweder oder eingestellt werden kann.
    Also Midi-Empfang entweder per 5polige Buchsen ODER USB.
    Das gelegentliche Umherlaufen mit dem Umhängekeyboard (die große Freiheit der Gitarristen, die man immer bewundert hat) ist mir wichtiger als der Soundwechsel-Luxus, den das Notebook übernommen hat.
    Werde also am Keyboard den Midi-Mode auf 5polige-Buchsen umstellen und dafür die Soundwechsel am Keyboard wieder händisch vornehmen.
     
  9. raziel28

    raziel28 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.13
    Zuletzt hier:
    25.04.17
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Carlsberg / Pfalz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.17   #9
    Hallo zusammen,

    was das X32 betrifft bin ich selbst noch 'Schüler', aber zu Midi kann ich was sagen. Gut, Behringer liefert ein Dokument zur Midi Implementation, eine richtige Daten-Chart dazu habe ich noch nicht gefunden, einen echten Midi Thru scheint es nicht zu geben. Aaaaber, ich würde ohnehin davon abraten, Audio und Midi über den gleichen USB-Port laufen zu lassen, das stört sich im Timing früher oder später. Das mag zwar z.B. noch bei einem kleinen Audiointerface mit 1-2 Audio IN/OUT und einem Midi IN/OUT noch problemlos sein, bei 32 möglichen Audiokanälen via USB wie am X32 würde ich Midi davon absetzen. Midi-Interfaces, es wurde ja schon angesprochen, gibts ja wie Sand am Meer. Für nur einen Midiport würde ich das iConnectivity MIO empfehlen, das ist Class Compliant und erfüllt auch evtl. spätere Aufgaben, z.B. die SysEx-Übertragung einwandfrei. Darfs ein bisserl mehr sein, wäre z.B. das MIO4+ einen Tip wert, das hat neben den Midiports auch einen USB-Host, sehr praktisch, wenn man ein reines USB-Midi-Gerät hat und das gerne über die Routingverwaltung des Interfaces laufen lassen will, so gibt es weniger Timingprobleme.

    Wenn es ein einfaches Midiinterface mit 4x4 Ports auch tut, ich hätte noch ein Midisport 4x4 über.
     
Die Seite wird geladen...

mapping